APRILSCHERZ 2019: Europa-Park bietet Pflanzenpatenschaft an

Was gibt es sonst noch f√ľr Neuigkeiten rund um den Europa-Park? All das findet ihr in diesem Forum.
mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4203
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag APRILSCHERZ 2019: Europa-Park bietet Pflanzenpatenschaft an » Mo 1. Apr 2019, 16:43

Pflanzenfreunde aufgepasst! Der Europa-Park bietet neuerdings Patenschaften f√ľr Gr√ľnpflanzen an. In drei Kategorien, die unter anderem kleinere Saisonpflanzen, B√ľsche und Str√§ucher sowie B√§ume umfassen, kann ab sofort eine einj√§hrige Patenschaft abgeschlossen werden.

pflanzenpatenschaft_PR_Meldung_small.jpg


Zum Hintergrund: Der Europa-Park wurde in den vergangenen Jahren immer gr√∂√üer, mit ihm stieg auch der Aufwand f√ľr die Pflege und den Unterhalt der Gr√ľnpflanzen, die mitunter einen essenziellen Erlebnisbestandteil eines Parkbesuches darstellen. Unz√§hlige Liter Wasser werden dabei unter anderem f√ľr die Bew√§sserung ben√∂tigt, um stets eine bunte Pflanzenvielfalt zu gew√§hrleisten. Dabei wechselt nicht nur die Bepflanzung je nach Saison, vielmehr werden von der Europa-Park eigenen G√§rtnerei auch die Hotels und bald auch der neue Wasserpark Rulantica mit immer neuen Pflanzen beschickt.

Der nachfolgende Beitrag aus dem Europa-Park TV Podcast ist zwar schon ein paar Jahre alt, genauer gesagt stammt er aus dem Jahre 2010. Dennoch bietet er einige interessante Einblicke in die Aufgaben der Europa-Park G√§rtnerei rund um G√§rtnereichef J√ľrgen Sedler.



Die Einnahmen aus Parkeintritt und den Verk√§ufen wie etwa durch Speisen und Souvenirs k√∂nnen die oben aufgef√ľhrten Ausgaben derweil nur noch bedingt decken. Eine Reduzierung des Pflanzenangebotes kommt f√ľr die Familie Mack aus Gr√ľnden des Gesamterlebnisses allerdings nicht in Betracht. Durch die Patenschaften erhoffe man sich demnach zumindest einen Teil der Ausgaben durch den Verkauf refinanzieren zu k√∂nnen. Wer investiert, unterst√ľtzt dabei gleich doppelt: Zum einen wird der Erhalt der gr√ľnen Oase gesichert, zum anderen sollen pro Pflanze 5,- EUR einem gemeinn√ľtzigen Zweck zugutekommen.

Um f√ľr das Projekt zu werben, hat der Park extra eine Webseite angelegt. Den Link hierzu k√∂nnt ihr dem nachfolgenden Banner entnehmen oder ihr klickt direkt hier:

http://www.pflanzenpate.europapark.de

Anmerkung: Leider ist die Webseite derzeit nicht zu erreichen. Vonseiten des Parks konnten wir in Erfahrung bringen, dass man fieberhaft daran arbeite, den technischen Defekt zu beheben, um die Informationen so bald wie m√∂glich wieder online zur Verf√ľgung stellen zu k√∂nnen.

Bis dahin findet ihr die n√∂tigen Infos wie gewohnt hier auf unserer Webseite. Der Erwerb einer Patenschaft ist dann allerdings erst m√∂glich, sobald die Seite wieder erreichbar ist. Anbei die wichtigsten Fakten noch einmal f√ľr euch zusammengefasst:

Fakten Patenschaft

  • 1-j√§hrige Patenschaft, Wert richtet sich nach Pflanzenkategorie (ab 95,- EUR/Jahr)
  • Je abgeschlossener Patenschaft werden 5,- EUR einem gemeinn√ľtzigen Zweck gespendet
  • Individuelle Beschilderung mit Namen des Pflanzenpaten
  • Inkl. einmaligem, kostenfreien Parkeintritt zum Besuch des Sch√ľtzlings
  • Pers√∂nliche Urkunde mit Best√§tigung der Patenschaft
  • Plan mit genauem Standort der Patenpflanze

Abschließend noch ein kleiner Buchtipp, der kaum passender sein könnte:

Buch: Naturschätze des Europa-Park

Nachhaltigkeit, Naturschutz und verantwortungsvoller Umgang mit den Ressourcen gehören zu den Grundprinzipien des Europa-Park, der nicht nur ein Freizeitpark, sondern gleichzeitig auch ein ökologisches Kleinod ist.

Der Bildband "Natur-Schätze im Europa-Park" präsentiert auf mehr als 170 Seiten mit vielen großformatigen Bildern die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt des Europa-Park.

Das Buch ist online erhältlich unter: https://shop.europapark.de

Quelle: Europa-Park

Was haltet ihr von der Idee? Sowas gibt es ja in letzter Zeit immer öfter irgendwo zu kaufen.
Ruhe in Frieden. Luna (16) ūüźą

Rudi
Board-User
Beiträge: 58
Registriert: 25.09.2017

Beitrag Re: Europa-Park bietet Pflanzenpatenschaft an » Mo 1. Apr 2019, 16:58

Ehrliche Antwort? Ich finds lächerlich...

Europa-Park 87
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 226
Registriert: 18.02.2011
Name: Michael

Beitrag Re: Europa-Park bietet Pflanzenpatenschaft an » Mo 1. Apr 2019, 17:28

:lol: :lol: wenn nicht 01.04 also April April w√§re, k√∂nnte man da sicher dr√ľber nachdenken :lol: :lol:
Wasser ist nur schlimm wenn es von oben kommt ;)

Rudi
Board-User
Beiträge: 58
Registriert: 25.09.2017

Beitrag Re: Europa-Park bietet Pflanzenpatenschaft an » Mo 1. Apr 2019, 18:16

Ach zefix! Den ganzen Tag versuchen meine Angestellten erfolglos mich reinzulegen und dann kommt der Mack und Mackts einfach...

EPFAN75
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 423
Registriert: 08.08.2013

Beitrag Re: Europa-Park bietet Pflanzenpatenschaft an » Mo 1. Apr 2019, 21:05

Mich machte der Satz stutzig, dass die Kosten daf√ľr nur noch bedingt mit den Einnahmen durch Eintritt etc. gedeckt werden k√∂nnen. Hie√üe heruntergebrochen: Ausgaben gr√∂√üer als Einnahmen = Park geht langsam pleite, wenn man die Pflanzenwelt so erhalten will.
Sonst hätte ich es aber geglaubt.
Die Zeit vergeht, die Erinnerung bleibt

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4203
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Europa-Park bietet Pflanzenpatenschaft an » Di 2. Apr 2019, 06:35

Ja ihr habt es nat√ľrlich schon bemerkt: Auch dieses Jahr haben wir versucht euch auf die Schippe zu nehmen.

Aber mal im Ernst: In vielen Hotels die ich bereits besucht habe, kann man nach dem 10. Besuch zum Beispiel, quasi als Stammgast, ein kleines Bäumchen gratis pflanzen mit Schild und Urkunde. Direkt im Park wäre das vielleicht etwas unpraktikabel, wenn Bereiche umgebaut werden. Aber was wäre denn z.B. mit dem Parkplatzrand oder bei den Resorts? Ganz so abwägig finde ich die Idee gar nicht.
Ruhe in Frieden. Luna (16) ūüźą

Antworten