[22.09.2019] Europa-Park bietet Topkulisse: AHGZ-Hotel Design & Technik Kongress

Was gibt es sonst noch für Neuigkeiten rund um den Europa-Park? All das findet ihr in diesem Forum.
mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4519
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag [22.09.2019] Europa-Park bietet Topkulisse: AHGZ-Hotel Design & Technik Kongress »

Europa-Park bietet Topkulisse: AHGZ-Hotel Design & Technik Kongress

Zum zweiten Mal hat die Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ) am 19. und 20. September 2019 zum großen Branchentreffen geladen. Rund 100 Teilnehmer sind der diesjährigen Einladung in das neue 4-Sterne Superior Hotel „Krønasår“ des Europa-Park gefolgt. Im Mittelpunkt des zweitägigen Kongresses stehen neueste Trends aus dem Bereich Hoteldesign sowie innovative und nachhaltige Technologielösungen. Neben dem Austausch mit hochkarätigen Referenten dürfen sich die Gäste auf vielseitige Einblicke in Deutschlands größten Freizeitpark, die sechs parkeigenen Erlebnishotels sowie ein ausgezeichnetes Rahmenprogramm freuen.

Bei der Auftaktveranstaltung am Donnerstag begrüßten zunächst der Chefredakteur der AHGZ Rolf Westermann und der Geschäftsführer des dfv Matthaes Verlags Joachim Eckert die zahlreichen Fachleute aus der Hotellerie herzlich im Tagungsraum Vineta. „Der Europa-Park ist ein Standort der Superlative. Auch deshalb freuen wir uns sehr, diesen einzigartigen Kongress hier ausrichten zu können“, so Rolf Westermann. Im anschließenden Gespräch mit dem geschäftsführenden Gesellschafter des Europa-Park Thomas Mack konnten die Anwesenden vieles über die Erfolgsgeschichte des badischen Familienunternehmens erfahren. Neben dem sechsten Erlebnishotel stand besonders die neue Wasserwelt Rulantica im Fokus, die Ende November eröffnen wird. „Für Familien ist die Resort-Erweiterung eine perfekte Ergänzung zum Europa-Park. Speziell für Gäste mit weiterer Anreise macht uns die neue Wasser-Erlebniswelt als Kurzreiseziel noch attraktiver“, betonte Thomas Mack dabei. Nach den spannenden Eindrücken und einer Führung durch das neue 4-Sterne Superior Hotel Krønasår entführte das Abendprogramm „Le Grand Chapiteau“ die Gäste im Traumpalast später in die Welt des Zirkus und verzauberte mit einem exquisiten 4-Gänge-Menü.

Am heutigen Freitag widmet sich der Kongress den Themen Nachhaltigkeit in der Hotellerie, der Herausforderung Individualisierung und dem Hotelzimmer 2030. Moderiert von der leitenden Redakteurin des Magazins „Hoteldesign“ Natascha Ziltz stellen innovative Köpfe aus der Branche hierzu in Form von Best Cases, Keynotes, Panels und Vorträgen ihre Konzepte und Lösungen vor.
Der AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann, die leitende "Hoteldesign"-Redakteurin Natascha Ziltz, der geschäftsführende Gesellschafter des Europa-Park Thomas Mack und der Geschäftsführer des dfv Matthaes Verlag Joachim Eckert vor dem 4-Sterne Superior Hotel "Krønasår"
Der AHGZ-Chefredakteur Rolf Westermann, die leitende "Hoteldesign"-Redakteurin Natascha Ziltz, der geschäftsführende Gesellschafter des Europa-Park Thomas Mack und der Geschäftsführer des dfv Matthaes Verlag Joachim Eckert vor dem 4-Sterne Superior Hotel "Krønasår"
Der AHGZ-Hotel Design & Technik Kongress im Tagungsraum "Vineta"
Der AHGZ-Hotel Design & Technik Kongress im Tagungsraum "Vineta"
Quelle: Europa-Park Presse
Ruhe in Frieden. Luna (16) 🐈

Antworten