(27.02.2018) Baustellen-Tour vom Hotel Krønasår und vom Wasserpark

Hier findet ihr alle News und Medienberichte zum Neuen Wasserpark Rulantica.
mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4274
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag (27.02.2018) Baustellen-Tour vom Hotel Krønasår und vom Wasserpark » Di 27. Feb 2018, 21:24

Hallo liebe Fans und Freunde vom Europa-Park,

heute wurden vom Europa-Park vereinzelten Vertretern verschiedener Fangruppierungen und der Presse die Möglichkeit geboten, an einer Baustellenführung beim zukünftigen Hotel „Krønasår - The Museum-Hotel“ und dem Wasserpark „Rulantica“ teilzunehmen.

Wir konnten zwar leider nicht persönlich anwesend sein, aber uns wurde freundlicherweise das entstandene Bildmaterial zur Verfügung gestellt, welches wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten.


Die Gruppe wurde durch Projektleiter Sören Scharr durch die Baustelle geleitet.
Aktuell arbeiten ca. 150 Mitarbeiter auf der Baustelle, in Spitzenzeiten kann die Mannschaft aber auch 600 bis 800 Personen gleichzeitig ansteigen in dem gesamten Baugebiet, also Hotel und Wasserpark zusammen.

Der Rohbau des Hotels ist demnächst abgeschlossen, auch wenn das kalte Wetter weitere Betonarbeiten gerade nicht erlauben.
Man liegt dennoch im Zeitplan und macht ebenfalls notwendige Vorbereitungsarbeiten.

Wir möchten beginnen mit dem Artwork vom Wasserpark. So kann man sich auf der Baustelle besser orientieren:

wasser-erlebnis-resort_plan_europa-park.jpg
Artwork | (c) Europa-Park


Quelle Artwork: Europa-Park (https://www.europapark.de/de/ubernachte ... l-kronasar)

Beginnen wir mit ein paar Bildern vom zukünftigen Wasserpark. Hier arbeitet man bereits daran, die Pfeiler für das Dach zu bauen. Diese werden aber noch weiter wachsen. Das Dach wird dabei nur teilweise aus Glas bestehen und nicht auffahrbar sein. Dieses erkennt man im Artwork bereits ganz gut. Geplant ist dieser Bauschritt bis September 2018. Das Dach wird später auf einer Höhe von 23m liegen.

Wasserpark (4).jpg
Wasserpark (2).jpg
Wasserpark (9).jpg
Wasserpark (8).jpg
Wasserpark (7).jpg
Wasserpark (6).jpg


Ebenfalls ist auf dem Artwork sehr schön zu sehen, dass das Hotel später über eine Brücke mit dem Wasserpark verbunden ist. Dies wird der zukünftige Hoteleingang sein, welcher über die erste Etage vom Hotel erreicht werden kann.

DSCN0851_small.jpg


Direkt unter dieser Brücke wird sich ein Fjord befinden. Auch hier kann man schon die ersten Gründzüge auf der Baustelle erkennen:

DSCN0889_small.jpg
DSCN0887_small.jpg
DSCN0854_small.jpg


Fahren wir also fort mit dem Hotel. Bereits von Außen lässt sich die Größe bereits erahnen:

DSCN0817_small.jpg
DSCN0819_small.jpg
DSCN0823_small.jpg
DSCN0821_small.jpg
DSCN0884_small.jpg
DSCN0886_small.jpg
DSCN0888_small.jpg
DSCN0877_small.jpg


Im Hauptgebäude befindet sich dann, wie sollte es auch anders sein, dass Foyer und die Rezeption.

Foyer12.jpg
Foyer11.jpg
Foyer10.jpg
Foyer9.jpg
Foyer8.jpg
Foyer7.jpg
Foyer6.jpg
Foyer5.jpg
Foyer4.jpg
Foyer3.jpg
Foyer2.jpg
Foyer.jpg
Foyer13.jpg


Man möchte übrigens, dass die Gäste des Wasserparks möglichst am Abend noch ins Restaurant zum Essen gehen. Aus diesem Grund wird das Restaurant, welches übrigens ein A-la-Carte- Restaurant wird, deutlich größer gebaut als die anderen Restaurant in den bisherigen Hotels.

DSCN0841_small.jpg


Ebenfalls wird es natürlich auch eine Hotelbar geben.

Bar2.jpg
Bar1.jpg
Bar.jpg
Bar3.jpg


Und auch einen Konferenzsaal wird es geben. Hier will man besonderen Wert auf die Modernität legen.

Konferenz.jpg
Konferenz1.jpg
Konferenz2.jpg
Konferenz3.jpg


Auch konnten wir schon mal einen Blick in eines der zukünftigen Zimmer werfen.

Zimmerfenster.jpg
Zimmer1.jpg


Im oberen Stock des Haupthauses sowie im nördlichen Gebäude des Hotelkomplexes werden die Suiten beheimatet sein.

Abschließend haben wir noch zwei kleine Bilder für euch vom zukünftigen Technik-Gebäude.

Technik.jpg
Technik1.jpg


Hier werden sich Lüftungstechnik und Wasseraufbereitungsanlagen befinden.

----

Großer Dank geht an dieser Stelle nochmals an Christof Zimmermann, der uns zu dieser Möglichkeit eingeladen hat.

Quelle der Bilder: Gemeinschaftsgruppe verschiedener Fangruppen des Europa-Parks.

Gruß,
mps
Ruhe in Frieden. Luna (16) 🐈

Apfelstrudel
EP-Boarder
Beiträge: 339
Registriert: 10.08.2017

Beitrag Re: (27.02.2018) Baustellen-Tour vom Hotel Krønasår und vom Wasserpark » Di 27. Feb 2018, 22:32

Vielen Dank! Es ist super interessant, zu sehen, wie das Projekt sich entwickelt :D
A Dream is a wish your Heart makes

Lebe lustig, lebe froh - wie der Mops im Haferstroh :D

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1180
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Landkreis Rottal-Inn
Kontaktdaten:

Beitrag Re: (27.02.2018) Baustellen-Tour vom Hotel Krønasår und vom Wasserpark » So 25. Mär 2018, 13:06

Auch von mir noch ein verspätetes Dankeschön. :D Es ist immer wieder beeindruckend, wie aus so grauen Klötzen, mal ein (vermutlich) geniales Hotel und ein Top-Wasserpark werden soll... Aber das denke ich mir immer wieder bei den Parks. Da wird aus einer "trostlosen" Baustelle innerhalb recht kurzer Zeit, eine neue und schönere Welt erschaffen.

Ich bin ja mal auf die Thematisierung der Rutschen gespannt und auf die Technik der Wellenerzeugung. Da gibt es ja auch verschiedene Systeme. Ich hoffe, die Wellen werden (zumindest zu gewissen Zeiten) schön stark mit richtiger Brandung. :D
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure <3

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Taron, 3. Black Mamba, 4. Silver Star, 5. Eurosat

"Colorado Adventure - das imposanteste Westernabenteuer jenseits von Colorado!"

Oskar
Ehemaliger & Gründer
Beiträge: 3065
Registriert: 31.05.2004
Wohnort: Berlin

Beitrag Re: (27.02.2018) Baustellen-Tour vom Hotel Krønasår und vom Wasserpark » Mi 4. Apr 2018, 12:00

Das sieht so aus, als würde das Hotel viel früher stehen als die Halle des Wasserparks. Weiß jemand, ob das planungstechnisch nicht anders möglich war? Oder MUSS der Rohbau des Hotels so schnell stehen, damit es eingerichtet werden kann? Geht der Bau der Wasserpark-Halle so viel schneller?
Ich bin echt überrascht, dass das Hotel fast fertig gebaut ist, während von der Halle noch nichts zu sehen ist...

MfG Oskar
Euroba Bark - eifach symbadisch

Spyder1983
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 3473
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Beitrag Re: (27.02.2018) Baustellen-Tour vom Hotel Krønasår und vom Wasserpark » Mi 4. Apr 2018, 13:22

Die Hoteleröffnung ist definitiv früher geplant wie die Wasserparkeröffnung.

Hotel: Frühjahr 2019
Wasserpark: bis Ende 2019

Oskar
Ehemaliger & Gründer
Beiträge: 3065
Registriert: 31.05.2004
Wohnort: Berlin

Beitrag Re: (27.02.2018) Baustellen-Tour vom Hotel Krønasår und vom Wasserpark » Mi 4. Apr 2018, 13:31

Danke Steve,
man kann in den ersten Monaten also noch die Aussicht auf eine Baustelle genießen :lol: Als Shuttle zum Europa Park werden Busse eingesetzt, richtig? Bis zur Eröffnung des Wasserparks wird das Hotel ja sicher hauptsächlich als ausgelagertes EP-Hotel dienen ...
Euroba Bark - eifach symbadisch

Spyder1983
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 3473
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Beitrag Re: (27.02.2018) Baustellen-Tour vom Hotel Krønasår und vom Wasserpark » Mi 4. Apr 2018, 20:59

Nach meinem letzten Wissensstand, sind wirklich Busshuttle geplant.
Aber bis 2019 ist ja noch ne Weile hin, da kann sich ja evtl, noch was ändern.

Antworten