Ideen und Spekulationen zu zukünftigen Rulantica-Erweiterungen

Hier könnt ihr über die neusten Gerüchte und Neuheiten vom neuen Wasserpark Rulantica diskutieren.
JoyWidowEP
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 83
Registriert: 01.05.2020
Name: Joy

Beitrag Re: Ideen und Spekulationen zu zukünftigen Rulantica-Erweiterungen »

Allgemein wünsche ich mir eine Weltneuheit in Rulantica. Und das die Thematisierung der Decke und der Wände verbessert wird.

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4881
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Ideen und Spekulationen zu zukünftigen Rulantica-Erweiterungen »

Weltneuheiten wünschen sich wohl alle Parks. Nur sie müssen halt erstmal erfunden und Publikumstauglich werden.

Die Thematisierung ist extra so gewählt, was in dem aktuellen Rulantica Weekly erklärt wird. Rulantica dient nämlich als große Ausstellungshalle und ist nicht das originale Rulantica. Passt somit perfekt zum Museumshotel.

JoyWidowEP
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 83
Registriert: 01.05.2020
Name: Joy

Beitrag Re: Ideen und Spekulationen zu zukünftigen Rulantica-Erweiterungen »

Ja das habe ich auch gehört das das nur die Ausstellung ist, aber trotzdem wärde ich mir wünschen wenn man wenigsten die Anstehbereich komplett Thematisiert. In Vinterhall sind nämlich überall so schwarze Stellen. Und die Decke ist ja in Lumafalls auch Thematisiert. Wieso sie das nicht ganz durchziehen. Das sieht auch in einer Ausstellung besser aus.

Spyder1983
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 3808
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Beitrag Re: Ideen und Spekulationen zu zukünftigen Rulantica-Erweiterungen »

Herr Michael Mack hat Bilder von einem Model der nächsten Rulantica-Erweiterung gepostet.

Diese wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.
Der Übersichtlichkeit halber, hier die Bilder auch noch mal in Groß.
Quelle: Der oben gezeigte Tweet von Herrn Mack.
Dateianhänge
C5B30A34-CE49-4F26-9E5F-288F02EB1014.jpeg
3D2E9612-1C0C-4FB5-BD8D-6BB495136353.jpeg
FE1ED4C7-7BAF-4C42-B4FB-9D93F2FEB36B.jpeg

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1843
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Ideen und Spekulationen zu zukünftigen Rulantica-Erweiterungen »

Alles Weitere zu Svalgurok mit Svalgur Fortress sowie dem Snorri Strand gibt es ab jetzt unter dem Link:

👉 Neuheit 2021: Svalgurok und Snorri Strand als erste Rulantica-Erweiterungen im Außenbereich


Dieser Thread hier konzentriert sich ab jetzt auf Spekulationen zu Erweiterungen nach 2021, wie zum Beispiel einem weiteren Hotel und ggf. einer großen Wellnesslandschaft.

Bild

Vielleicht kommt ja nach der 2021 nun angekündigten Erweiterung im Außenbereich (Hauptzielguppe auch hier: Familien mit Kindern und Jugendliche), zukünftig noch ein Wellnessbereich mit der klaren Zielgruppe ab 16 Jahre analog der Saunawelt in z.B. der Therme Erding. Eben viel schöner in die nordische Thematisierung von Rulantica eingepasst.

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1884
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Ideen und Spekulationen zu zukünftigen Rulantica-Erweiterungen »

Ich habe mir mal wieder ein paar Onslides angeschaut und bin dabei auf die Freefallrutschen gestoßen. Also nicht solche wie schon in Rulantica stehen, sonder welche ohne Falltür. Sieht auch sehr spaßig aus, wenn auch sehr kurz, aber dadurch ginge nicht so viel Kapazität flöten. Könnte ich mir auch gut für die Zukunft vorstellen. Was meint ihr? 😃

Hier zwei Onslides zum Veranschaulichen:
Quelle: YouTube - Kanal "TUBERIDES"

Und hier noch etwas größer:
Quelle: YouTube - Kanal "SoCal Attractions 360"
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

25 Jahre Colorado Adventure! Emoji

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1843
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Ideen und Spekulationen zu zukünftigen Rulantica-Erweiterungen »

was Rutschen-Erweiterungen angeht sind die durchaus interessant. Wie bereits bekannt, wünsche ich mir für die Zukunft eher noch eine perfekt nordisch thematisierte Saunalandschaft 😉

Hier mal ein Video des Mediterana, das ist zwar nicht nordisch thematisiert, sondern indisch und maurisch, aber auf einem sehr hohen Niveau gehalten:
https://www.youtube.com/watch?v=CuRY1BMWjzo

Mit authentisch skandinavischem Thema passt ein große Saunalandschaft doch eigentlich perfekt zu Rulantica. Und das zum Teil in eine ggf. weitere Halle integriert und natürlich zusätzlich mit einer Art nordischem Saunadorf im Außenbereich.

Enni-34
Benutzeravatar
Neu an Board
Beiträge: 2
Registriert: 08.07.2021
Name: Enrico Beck

Beitrag Re: Ideen und Spekulationen zu zukünftigen Rulantica-Erweiterungen »

Eventuell könnte ich mir gut vorstellen wen man in Zukunft Svalkurock einhaust so dass mann es auch im Winter nutzen kann.

2024 oder 2025 wäre cool eine neue Halle mit unzählig beliebigen vielen Rutschen.

Wäre echt nice.

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1884
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Ideen und Spekulationen zu zukünftigen Rulantica-Erweiterungen »

Ich bin gespannt, was überhaupt alles in die zweite Halle kommen soll. Gab es diesbezüglich schonmal Infos?

Dass Svalgurok noch eingehaust wird, kann ich mir jetzt eher weniger vorstellen. Auch da bin ich gespannt, wie es weiter geht - in dem Fall über die Öffnungszeiten. Ab 1. Oktober ist da zu oder?
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

25 Jahre Colorado Adventure! Emoji

Antworten