Andrang zwischen den Feiertagen

Alles was euch noch zu Rulantica einfällt findet hier seinen Platz
Ulf01
Board-User
Beiträge: 66
Registriert: 30.06.2015

Beitrag Andrang zwischen den Feiertagen »

Bekanntlich sind die jetzigen Tage ausgebucht. Ist oder war jemand vor Ort und kann sagen wie es im Rulantica ist wenn es ausgebucht ist?


Wie lange muss man den Rutschen anstehen usw?

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1333
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Andrang zwischen den Feiertagen »

Ich habe gestern in der App die Wartezeiten angeschaut, bei Vinter Rytt waren es ca. 50 Minuten laut App, die restlichen weniger. Kommt jetzt eben drauf an, ob die App hier zuverlässig arbeitet.

Interessant wäre, wenn jemand der vor Ort war berichten kann, ob bei ausgebuchtem Rulantica die Wartezeiten erträglich sind und wie die Situation mit ausreichend Liegen und der Gastronomie dann ist.

Apfelstrudel
EP-Boarder
Beiträge: 364
Registriert: 10.08.2017

Beitrag Re: Andrang zwischen den Feiertagen »

Ich bin gerade vor Ort, allerdings im EP. Aber eine Rulanticabesucherin mit der ich sprach, war begeistert und fand es angenehm.
A Dream is a wish your Heart makes

Lebe lustig, lebe froh - wie der Mops im Haferstroh :D

NikkiH21
Benutzeravatar
Neu an Board
Beiträge: 8
Registriert: 28.12.2019

Beitrag Re: Andrang zwischen den Feiertagen »

Ich besuche Rulantica nächste Woche zum ersten Mal. Ich werde Sie wissen lassen, wie es ist! 🐙
Träume nicht dein leben, sondern lebe deinen Traum!

NikkiH21
Benutzeravatar
Neu an Board
Beiträge: 8
Registriert: 28.12.2019

Beitrag Re: Andrang zwischen den Feiertagen »

Hallo zusammen

Ich habe Rulantica am Sonntag, 5.01/2020 besuchen (das war ein ausgebucht tag).

Zunächst muss ich sagen, dass ich einen wunderschönen Tag hatte! Der Park ist sehr schön mit vielen fantastischen attraktionen für Nervenkitzel-Suchende und für Familien. Die Partyhütte zu Weihnachten hat auch sehr viel Spaß gemacht!

In Bezug auf die Beschäftigung: Es war lebhaft, aber nicht so viel, dass es sich überfüllt anfühlte.

Wir haben es geschafft, alle attraktionen ein paar mal zu machen und trotzdem viel zeit zum entspannen in den swim-up bars gefunden. Diese Bereiche fühlten sich nicht überfüllt und es war sehr einfach, an die Bar zu kommen und zu bestellen. Was für ein wunderbares Gefühl, im Januar bei Sonnenuntergang draußen zu sitzen, an Erdinger zu nippen und sich nicht einmal kalt zu fühlen!

Die Warteschlangen für Essen und Trinken waren auch nicht so lang. Wir haben im Pizza / Pasta Restaurant gegessen, was sehr lecker war! Und es gibt viele platze zu sitzen.

Ein paar rutschen (Vinter Rytt und Svalgur Rytt) anzeigen für die meiste Zeit des Tages, Warteschlangen von 50 Minuten auf. Aber ich denke, das war eine überschätzung, da wir auch nicht länger als 35 minuten gewartet haben. Wohlgemerkt, es gibt nur wenige Uhren im Park, so dass es sehr leicht ist, den Überblick über die Zeit zu verlieren!

Die anderen Attraktionen blieben meist zwischen 10 und 20 Minuten Wartezeit den ganzen Tag.

Nach 5 uhr fühlte sich der park auf den pfaden belebter an, wie ich es aufgrund der nach 5 uhr karte erwartet hatte. Die Wartezeiten für die rutschen schienen sich jedoch zu verkürzen! Ich weiß nicht, ob dies ein gewöhnlicher Trend ist oder ob ich nur Glück hatte. Der Park sieht nach Sonnenuntergang sehr schön aus, so dass vielleicht viele Leute einfach die Aussicht bewunderten, sich in der Skog-Lagune oder auf einer Sonnenliege am Wellenbad erholten. Es bedeutete, dass wir im Dunkeln noch viele Fahrten hatten, also kann ich mich nicht beschweren! Viele Runden rund um Vildstrøm im Dunkeln und Nebel waren ein echtes Erlebnis!

Ich hoffe dass das ist hilfreich!
Träume nicht dein leben, sondern lebe deinen Traum!

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 1333
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Andrang zwischen den Feiertagen »

Super, vielen Dank für deinen Erlebnisbericht. Dann macht Rulantica somit auch komplett ausgebucht Spaß 👍

Ulf01
Board-User
Beiträge: 66
Registriert: 30.06.2015

Beitrag Re: Andrang zwischen den Feiertagen »

Ja danke für die Information!

Antworten