Eurovision Song Contest 2013

All das, was nichts mit dem Europa-Park zu tun hat.
BlueFireflitzer
EP-Boarder
Beiträge: 293
Registriert: 27.04.2012
Wohnort: Zürich

Beitrag Re: Eurovision Song Contest 2013 »

tja, das ist nur, damit wir (Schweizer) am Samstag ungestört Eishockey gucken können :).

jotobi
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 517
Registriert: 02.05.2005
Name: Tobias
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Beitrag Re: Eurovision Song Contest 2013 »

Ich persönlich fand das musikalische Niveau gestern Abend echt schwach. Bis auf ein paar Ausnahmen, war das echt zum Vergessen. Island fand ich ganz schön. Malta war auch gut, sehr an "Hey Soul Sister" orientiert. ^^ Lettland war nett. Schade, dass die Schweiz nicht weiter gekommen ist. Das fand ich noch mit am besten. Rumänien fand ich ganz schlimm und kann das Weiterkommen nicht verstehen. Griechenland war unterhaltsam. In diesem Sinne: Prost!
"Büro ist wie Achterbahnfahren. Ein ständiges Auf und Ab. Wenn man das jeden Tag 8 Stunden machen muss, täglich, dann kotzt man irgendwann." (Bernd Stromberg)

Junkie CD
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 105
Registriert: 30.07.2012
Name: Chris
Wohnort: Aachen

Beitrag Re: Eurovision Song Contest 2013 »

Countdown auf der Reeperbahn läuft...

bigboss1990
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 244
Registriert: 30.11.2009
Name: Kai
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Eurovision Song Contest 2013 »

Der Sieger steht fest! Es ist - Dänemark! \:D/ \:D/ \:D/

Dänemark war von Anfang an mein Favorit, auch heute Abend ganz klar die stärkste Performance! Eine positive Überraschung war für mich Malta, sehr sympathischer Auftritt und verdient weit vorne gelandet. Auch schön: Norwegen auf Platz 4, auch wenn das Outift etwas von Presswurst hatte :lol:

Enttäuscht war ich zugegebenermaßen, dass Deutschland, Spanien und Island so weit hinten gelandet sind. Ich habe auf der anderen Seite keine Ahnung, warum Ukraine und Aserbaidschan so gut angekommen sind - ich fand die Lieder irgendwie nicht so besonders...

Und Deutschland: Hallo? 12 Punkte für Ungarn? Was ist denn bei uns nur los? Auch die ARD war unter aller Sau. Der Patzer von Lena bei der Punktvergabe war ja noch ganz lustig, aber warum lässt man die verdienten Sieger am Ende ihr Lied nicht einmal zu Ende singen? Waren die zwei Minuten mehr Grand Prix Party das wirklich wert? #-o

Aber immerhin hat Dänemark gewonnen!!!
"I wish I could stay in this moment forever... but then it wouldn't be a moment." - Max Caulfield (Life Is Strange)

Bobbikar
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 347
Registriert: 01.08.2011
Name: Fabian

Beitrag Re: Eurovision Song Contest 2013 »

Die tolle deutsche Jury bei der Vorrunde war an der Sache Schuld !!!

Hätte man den Willen der Allgemeinheit angenommen hätten wir einen guten und außergewöhnlichen Song dahin geschickt. Gewonnen hätten wir damit auch nicht aber auf der linken Seite wären wir gewesen.

Cascada selber ist ja gar nicht schlecht, aber mit einer Kopie geht's halt nicht.

Antworten