Elefantenfelsen und Missisippidampfer

Hierher werden alle Themen von der Neuheiten 200x Kategorie verschoben. So bleiben die Themen erhalten und in der Neuheiten Kategorie ist Platz fĂŒr das nĂ€chste Jahr.
Hinweis zum Erstellen eines Beitrags:
Das Antworten in diesem Forum ist nicht möglich. Wenn du möchtest, dass ein Thema wieder aus dem Archiv geholt wird, dann wende dich bitte an einen Moderator per PN. Vielen Dank.
Gesperrt

African Queen I & II

Nummer auf dem Parkplan: AB30
Typ: Attraktion
Eröffnet seit: 1975
Themenbereich: Abenteuerland
Kapazität: 520 Personen pro Stunde
Anzahl der Boote: 2
Personen pro Boot: 40
Hersteller: Mack Rides
Lagerung des Rucksacks während der Fahrt: Kann wĂ€hrend der Fahrt weiterhin getragen werden

African Queen I & II

Klicke auf das Bild, um dieses zu vergrößern.



Weitere Informationen ansehen

Quelle einiger Fakten: Europapark.de und EPFANS.info


euromir1995
Board-User
BeitrÀge: 61
Registriert: 18.01.2010
Name: Dennis
Wohnort: 77746
Kontaktdaten:

Beitrag Elefantenfelsen und Missisippidampfer » Do 17. MĂ€r 2011, 15:39

Hallo zsm.
Wisst ihr, wie es um den Elefantenfelsen steht? Denn laut Artwork, ist der nichtmehr dort, wo er ursprĂŒnglich mal war und der Streckenverlauf des Dampfers kann, wenn es nach den Artworks geht, auch nicht in seiner ursprĂŒnglichen Form bleiben...
Bungee Jumping isch wie Sex, wenn de Gummi reißt bisch gefickt!

Duffytec
Benutzeravatar
Board-Stammgast
BeitrÀge: 794
Registriert: 19.12.2006
Wohnort: Ortenaukreis
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Elefantenfelsen und Missisippidampfer » Do 17. MĂ€r 2011, 18:05

Ich denke der bleibt.
Gruß Duffytec
------------------------
Es gibt auch ein Leben außerhalb des Europa-Park! - Hab ich gehört... ;-)

Quibbler
Benutzeravatar
EP-Boarder
BeitrÀge: 284
Registriert: 12.07.2009
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Elefantenfelsen und Missisippidampfer » Do 14. Apr 2011, 18:14

Der Elefantenfelsen blieb. Was neu ist, dass man im Missisipidampfer nicht mehr spritzen kann. Einerseits gut, denn die armen Enten waren oft Opfer, andererseits langweilig, denn das eine oder andere Mal erwischte man Floßfahrer oder auch FußgĂ€nger an der Uferpromenade.

SuperSucher
Benutzeravatar
Board-Urgestein
BeitrÀge: 2467
Registriert: 21.12.2004
Name: Stefan
Wohnort: sehr oft Walterloo Station ;-)
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Elefantenfelsen und Missisippidampfer » Do 14. Apr 2011, 19:47

Sicher das die Spritzen nicht mehr da sind? Denn wenn ich mich richtig erinnere war nur eines der beiden Boote mit den Kanonen ausgestattet.
Bald ist es endlich wieder soweit,
Bald ist wieder Halloween-Zeit,
Mit Bobo, Terenzi und Co,
Da sind die Fans so richtig froh ;)

Flexrider
Board-Urgestein
BeitrÀge: 1350
Registriert: 06.07.2004
Name: Patrick
Wohnort: ZĂŒrich

Beitrag Re: Elefantenfelsen und Missisippidampfer » Do 14. Apr 2011, 20:05

Nein, der Dampfer mit den Spritzen war einfach noch defekt, deshalb fuhr der andere.

Quibbler
Benutzeravatar
EP-Boarder
BeitrÀge: 284
Registriert: 12.07.2009
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Elefantenfelsen und Missisippidampfer » Do 14. Apr 2011, 20:56

Na dann...

Feyd-Rautha
Benutzeravatar
Board-User
BeitrÀge: 80
Registriert: 09.11.2008

Beitrag Re: Elefantenfelsen und Missisippidampfer » Do 14. Apr 2011, 21:57

Der Dampfer mit den Spritzen hat einen neuen Motor bekommen und hat wohl noch "Probleme"..
High-Tech verpflichtet

Contador
Benutzeravatar
Board-Urgestein
BeitrÀge: 1595
Registriert: 31.07.2007
Name: Robin
Wohnort: Lahr

Beitrag Re: Elefantenfelsen und Missisippidampfer » Do 14. Apr 2011, 23:16

Freut mich^^, hab schon gedacht es wird mit Absicht das andere Boot eingesetzt damit niemand die neuen Stege am MĂ€rchendorf abschießt. Also quasi Ă€hnliche Situation wie bei WAST :lol:

SuperSucher
Benutzeravatar
Board-Urgestein
BeitrÀge: 2467
Registriert: 21.12.2004
Name: Stefan
Wohnort: sehr oft Walterloo Station ;-)
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Elefantenfelsen und Missisippidampfer » Do 14. Apr 2011, 23:19

Die Kanonen lassen sich ein und ausschalten, von demher wird der Park schon dafĂŒr sorgen dass die Besucher im MĂ€rchendorf nicht nass werden.
Bald ist es endlich wieder soweit,
Bald ist wieder Halloween-Zeit,
Mit Bobo, Terenzi und Co,
Da sind die Fans so richtig froh ;)

Mechatroniker
EP-Boarder
BeitrÀge: 321
Registriert: 28.03.2011
Name: Mechatroniker

Beitrag Re: Elefantenfelsen und Missisippidampfer » Fr 15. Apr 2011, 15:45

Finde die Spritzkannonen beim Missisippidampfer Leider etwas Sinnlos. Ist ja nichts da wo man drauf schießen kann. Wenn da wenigstens ein paar Ziele wĂ€ren auf die, die Besucher schießen könnten, wĂ€re die fahrt um einiges attraktiver und hĂ€tte auch mehr Andrang. Muss ja nix besonderes sein und erst recht nichts wo man nass wird, dafĂŒr gibts ja WAST. Vllt einfach wie im Phantasialand die Froschsteine, eine FotĂ€ne oder ein bewegende Figur wenn man ein Ziel trifft wĂ€re doch echt schön. Und der Missisippidampfer hĂ€tte auch wieder mehr Besucher.

Contador
Benutzeravatar
Board-Urgestein
BeitrÀge: 1595
Registriert: 31.07.2007
Name: Robin
Wohnort: Lahr

Beitrag Re: Elefantenfelsen und Missisippidampfer » Fr 15. Apr 2011, 22:31

Also an heißen Tagen und mit einem BootsfĂŒhrer der Spaß versteht gibt es schon Ziele^^.
Dann schaltet der teilweise die Kanonen nicht aus und man kann schön die Leute auf den Floßen nassspritzen...
aber ansonsten stimmt es schon, wirkliche Ziele gibt es nicht. Und dass dann im Gegensatz die Enten abgeschossen werden, kann auch nicht der Sinn der Dinge sein.

Quibbler
Benutzeravatar
EP-Boarder
BeitrÀge: 284
Registriert: 12.07.2009
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Elefantenfelsen und Missisippidampfer » Mo 18. Apr 2011, 09:15

Letzten Freitag haben sie daran herumrepariert, aber auch am Sonntag fuhr, soweit ich das sah, nur der Dampfer ohne Spritzen.

Silverstar-Fan
EP-Boarder
BeitrÀge: 215
Registriert: 06.02.2007
Name: Patrick
Wohnort: Teublitz (ca. 400 km vom EP entfernt)
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Elefantenfelsen und Missisippidampfer » Fr 22. Apr 2011, 18:20

gestern war der Dampfer mit den Spritzen in Betrieb :)

... ĂŒbrigens hat der Mitarbeiter dort erzĂ€hlt, dass der Elefantenfelsen zurzeit nicht funktioniert, da bei den Bauarbeiten im MĂ€rchenwald die Druckluftleitungen beschĂ€digt wurden, diese mĂŒssen erst wieder repariert werden xD
BLUE FIRE ICH KOMME

Davinia

Beitrag Re: Elefantenfelsen und Missisippidampfer » Fr 13. Mai 2011, 10:14

Der Elefantenfelsen funktioniert wieder!

Gesperrt