Erweiterung Märchenwald 2013

Hierher werden alle Themen von der Neuheiten 200x Kategorie verschoben. So bleiben die Themen erhalten und in der Neuheiten Kategorie ist Platz für das nächste Jahr.
Hinweis zum Erstellen eines Beitrags:
Das Antworten in diesem Forum ist nicht möglich. Wenn du möchtest, dass ein Thema wieder aus dem Archiv geholt wird, dann wende dich bitte an einen Moderator per PN. Vielen Dank.
Spyder1983
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 3473
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » So 25. Nov 2012, 16:16

Was mich dabei verwundert: Sie machen sich die Mühe, und bauen den alte Bahnhof von oben nach unten behutsam ab. Erkennt man daran, dass auf den Bildern von Chris Space sogar Baugerüste zu sehen sind zur Demontage.

Es fliegt ja auch schon das Gerücht durchs Internet, dass eventuell die Strecke der Panoramabahn in Höhe des Märchenwaldes verändert werden könnte.
Vielleicht ist da ja was Wahres dran und die Panoramabahn geht wirklich rüber in Richtung zur neuen Halle. Dann bräuchte man ja den alten Bahnhof an der jetztigen Stelle nicht unbedingt und könnte Ihn evtl. bei der neuen Halle platzieren.

Dann hätte man auch einen Halt um die Leute zur neuen Attraktion zu bringen.
Wir sind jung, wir sind frei, das ist unsere Stadt. Wir haben nichts zu verliern.
Es ist soweit, ich bin dabei, denn das ist unsere Nacht. Lieber verbrennen als erfriern.
*Fettes Brot*

________
Meine Counts: 246 / inkl. aller Sonderformen: 293

Abronsius
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 573
Registriert: 29.06.2006
Wohnort: Mannheim

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » So 25. Nov 2012, 16:46

Oder die Strecke wird teilweise durch die neue Halle gelegt. Das gibts auch bereits bei Disney in Paris, wo die Eisenbahn durch die Piraten fährt und es wäre nicht das erste mal, dass man etwas von Disney abschaut. :twisted:

Spyder1983
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 3473
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » So 25. Nov 2012, 16:59

Mal ganz davon abgesehen was ich davon halte wenn man dem EP immer nur vorwirft er würde nur von Disney kopieren (wenn Ihr der Meinung seit, dann geht doch lieber ins DLRP!), ist alleine die Streckenverlegung nach wie vor bisher nur ein Gerücht.

Selbst wenn die Strecke dann wirklich verlegt wird, heißt es ja nicht, dass diese durch die Halle läuft.
Und wenn doch, hat das sicher nichts mit Disney zu tun. Auch zum Beispiel das Legoland lässt seine Panoramabahn durch die Halle der Hero Faktory vorbeifahren.
Wir sind jung, wir sind frei, das ist unsere Stadt. Wir haben nichts zu verliern.
Es ist soweit, ich bin dabei, denn das ist unsere Nacht. Lieber verbrennen als erfriern.
*Fettes Brot*

________
Meine Counts: 246 / inkl. aller Sonderformen: 293

PrinzvonHomburg
EP-Boarder
Beiträge: 232
Registriert: 16.10.2008
Wohnort: Bad Homburg, Kirdorf

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » So 25. Nov 2012, 18:10

Es wäre sicherlich eine schöne Sache, wenn die Panoramabahn durch die Halle fahren würde. Da stelle ich mir ganz toll vor. Auf den bisherigen Plänen ist zwar nichts davon zu sehen, aber beim Bell Rock sind sie ja auch mehrmals vom Plan abgewichen.

Das wäre sogar eine "Weltneuheit" :lol:. Eine Panoramabahn durch eine Minimoys-Welt.
"Hier mein Geheimnis. Es ist ganz einfach: man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." (Der Kleine Prinz, von Antoine de Saint-Exupéry, S. 54)

Bebby
Board-User
Beiträge: 28
Registriert: 25.11.2012

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » So 25. Nov 2012, 18:22

Ich lese nun schon seit Jahren mit und denke die Zeit ist gekommen auch ein Kommentar zu schreiben... :D

Wegen der Verlegung der Panorama-Bahn: Es muss nicht durch die Halle gehen!
Denkt daran, dass zwischen der heutigen Streckenführung und der Halle eine Insel ist, auf welcher es genügend Platz für ein Geleis hätte...

tv-star
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 57
Registriert: 16.11.2012

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » Di 27. Nov 2012, 10:21

Also ich freue mich auf die Erweiterung des Märchenwalds. Und der Park hat mich noch nie enttäuscht.

Ueltje
EP-Boarder
Beiträge: 169
Registriert: 09.01.2009
Wohnort: Bodensee

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » Di 27. Nov 2012, 12:52

Spyder1983 hat geschrieben:Was mich dabei verwundert: Sie machen sich die Mühe, und bauen den alte Bahnhof von oben nach unten behutsam ab. Erkennt man daran, dass auf den Bildern von Chris Space sogar Baugerüste zu sehen sind zur Demontage.

Es fliegt ja auch schon das Gerücht durchs Internet, dass eventuell die Strecke der Panoramabahn in Höhe des Märchenwaldes verändert werden könnte.
Vielleicht ist da ja was Wahres dran und die Panoramabahn geht wirklich rüber in Richtung zur neuen Halle. Dann bräuchte man ja den alten Bahnhof an der jetztigen Stelle nicht unbedingt und könnte Ihn evtl. bei der neuen Halle platzieren.

Dann hätte man auch einen Halt um die Leute zur neuen Attraktion zu bringen.


Wo siehst Du denn ein Baugerüst zur Demontage?? Das kleine Ding da? Wie sollen die denn sonst auf das Dach zum Abdecken kommen? Wenn der Bahnhof abgebaut werden würde, wäre die Vorgehensweise wohl eine Andere.
Die decken sicherlich das Dach neu und reaktivieren den Bahnhof....

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4274
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » Di 27. Nov 2012, 13:05

Ich frag jetzt mal doof - welcher Bahnhof? Ich kenne keinen in der Ecke des Märchenwaldes :(
Ruhe in Frieden. Luna (16) 🐈

PrinzvonHomburg
EP-Boarder
Beiträge: 232
Registriert: 16.10.2008
Wohnort: Bad Homburg, Kirdorf

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » Di 27. Nov 2012, 17:28

Da gibt es einen ehemaligen Bahnhof, der zuletzt die Optik einer Tabak-Scheune hatte. Der wurde genutzt bevor die Panoramabahn nach Spanien erweitert wurde.

Der Bahnhof im spanischen Themenbereich ist ja nur ein paar Schritte vom ehemaligen Bahnhof entfernt. Von daher glaube ich nicht, dass der im Märchenwald reanimiert wird. In England gibt es auch eine Station. Diese ist auch nicht so weit vom Märchenwald entfernt.

Ich denke mal eher, dass der Ex-Bahnhof nur umgestaltet wird.
"Hier mein Geheimnis. Es ist ganz einfach: man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." (Der Kleine Prinz, von Antoine de Saint-Exupéry, S. 54)

Orici

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » Di 27. Nov 2012, 18:26

ALso wenn ich ne Vermutung anstellen würde, kommt da ganz im Stil des Europaparks ein Shop rein, durch den der Ausgang des neuen Dark Rides führt :D

Spyder1983
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 3473
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » Di 27. Nov 2012, 21:06

@ Ueltje: Das mit dem Baugerüst bezpg sich tatsächlich auf das "Kleine". Meine Denkweise dabei war aber, wenn der EP den alten Bahnhof abreißen würde, würden sie bestimmt kein Gerüst dahin stellen, sondern das Teil komplett niedermachen. Wenn man es aber mühsam auseinadner nimmt, bzw. zumindest vorsichtig das Dach abdeckt, hat man zumindest noch was damit vor.

Ab als reaktivierten Bahnhof oder als was auch immer. :wink:
Wir sind jung, wir sind frei, das ist unsere Stadt. Wir haben nichts zu verliern.
Es ist soweit, ich bin dabei, denn das ist unsere Nacht. Lieber verbrennen als erfriern.
*Fettes Brot*

________
Meine Counts: 246 / inkl. aller Sonderformen: 293

Oskar
Ehemaliger & Gründer
Beiträge: 3065
Registriert: 31.05.2004
Wohnort: Berlin

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » Di 27. Nov 2012, 21:25

Hey, das ist keine schlechte Idee! Vielleicht wird der Bahnhof zwar restauriert, er erhält aber eine komplett neue Funktion. Neben einem Shop fänd ich auch einfach eine weitere überdachte Sitzgelegenheit mit Kinderwagenparkplatz gut. Wenn der Märchenwald bald noch voller wird, werden sich viele Familien dort aufhalten und eventuell dort verweilen. Mit Überdachung vielleicht auch besser als unter freiem Himmel.

MfG Oskar
Euroba Bark - eifach symbadisch

FjordJunkie
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 75
Registriert: 21.06.2012

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » Di 27. Nov 2012, 21:38

Orici hat geschrieben:ALso wenn ich ne Vermutung anstellen würde, kommt da ganz im Stil des Europaparks ein Shop rein, durch den der Ausgang des neuen Dark Rides führt :D


ich find sowas furchtbar- man taumelt da mehr oder weniger durchn Ausgang und stolpert dann in einem laden wo man sich orientieren muss x.X

Ramius
EP-Boarder
Beiträge: 264
Registriert: 26.07.2008

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » Mi 28. Nov 2012, 00:23

Oricis Vermutung ist ziemlich unwahrscheinlich, da erstens direkt hinter dem Bahnhof die Gleise der Panoramabahn verlaufen und zweitens der Bahnhof ca. 30 Meter von der neuen Darkridehalle entfernt ist.

Orici

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » Mi 28. Nov 2012, 07:26

Oricis Vermutung ist ziemlich unwahrscheinlich

Das sollte auch keine Vermutung sein, sondern einScherz, da im EP fast bei jeder größeren Bahn der Ausgang durch einen Shop führt, um mehr Kohle zu machen.

PrinzvonHomburg
EP-Boarder
Beiträge: 232
Registriert: 16.10.2008
Wohnort: Bad Homburg, Kirdorf

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » Mi 28. Nov 2012, 16:43

Und beim Piraten In Batavia führt der Ausgang nicht durch einen Shop, sondern durch ein Restaurant.
"Hier mein Geheimnis. Es ist ganz einfach: man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." (Der Kleine Prinz, von Antoine de Saint-Exupéry, S. 54)

Oskar
Ehemaliger & Gründer
Beiträge: 3065
Registriert: 31.05.2004
Wohnort: Berlin

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » Fr 30. Nov 2012, 00:20

Die Badische Zeitung schreibt über die Erweiterung des Märchenwaldes.

MfG Oskar
Euroba Bark - eifach symbadisch

PrinzvonHomburg
EP-Boarder
Beiträge: 232
Registriert: 16.10.2008
Wohnort: Bad Homburg, Kirdorf

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » Fr 30. Nov 2012, 16:28

Also: 2 von den bisherigen Häuschen bleiben erhalten und sämtliche Figuren finden an anderen Stellen im Park Anwendung.

Die "Africa-Queen" wird zu einem weiteren Transportmittel.
Achtung! Vermutung:Deswegen wird die ehemalige Panoramastation, vermutlich, so behutsam abmontiert, damit sie dann als neue Station der "African Queen" dienen kann.
"Hier mein Geheimnis. Es ist ganz einfach: man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." (Der Kleine Prinz, von Antoine de Saint-Exupéry, S. 54)

Morrrpheus
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 343
Registriert: 28.10.2008
Name: Sascha
Wohnort: Baden (Deutschland)

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » Fr 30. Nov 2012, 19:08

Das die African Queen zu einem Transportmittel wird, kann ich so nicht herauslesen. Ich denke, die Station wird einfach komplett verlegt, oder einfach neu thematisiert.

SuperSucher
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2467
Registriert: 21.12.2004
Name: Stefan
Wohnort: sehr oft Walterloo Station ;-)
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Erweiterung Märchenwald 2013 » Fr 30. Nov 2012, 21:01

Transportmittel? Wie soll das denn gehen? Im See gibts ja nur eine Strecke und von einer auf die andere Seite geht schon wegen der Flossfahrt nicht und würde auch keinen Sinn machen.
Bald ist es endlich wieder soweit,
Bald ist wieder Halloween-Zeit,
Mit Bobo, Terenzi und Co,
Da sind die Fans so richtig froh ;)

Antworten