2013-Neuheiten?

Hierher werden alle Themen von der Neuheiten 200x Kategorie verschoben. So bleiben die Themen erhalten und in der Neuheiten Kategorie ist Platz für das nächste Jahr.
Hinweis zum Erstellen eines Beitrags:
Das Antworten in diesem Forum ist nicht möglich. Wenn du möchtest, dass ein Thema wieder aus dem Archiv geholt wird, dann wende dich bitte an einen Moderator per PN. Vielen Dank.
KevinEPFreak
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 817
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

ich glaube der Aplenexpress war nie geschlossen. Hatte es nicht verifiziert, aber heute wurde er auch den ganzen Tag als geschlossen angezeigt, aber er fuhr.
Der nächste Witz: WODAN war seit 9 Uhr auf Wartezeit 10 min. gesetzt (während Silver Star, blufire geschlossen waren).

Die Realität war aber, dass WODAN erst ca. 12 Uhr öffnet (ich war bei den ersten Testfahrten dabei).

Atlantic Supersplash öffnete auch erst gegen Mittagszeit wieder.
Wildwasserbahn lief den ganzen Tag. Dafür war heute lange die Schweizer Bobbahn geschlossen. Der Silverstar läuft bis jetzt nicht. Geh jetzt noch ein letztes mal in den Park.
Pegasus war heute auch erst ab Mittag Betrieb.
Grüße, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Helix (Liseberg) 2. Kärnan(Hansa Park); 3. Hyperion (Energylandia)
Jahres-/Saisonkarten 2020: Moviepark,Merlin(P),PlopsaGold,DisneyParis,Tripsdrill,SkylinePark,EuropaPark

Bebby
Board-User
Beiträge: 28
Registriert: 25.11.2012

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

All diese Schliessungen zeigen eines klar und deutlich:

Der Europa Park braucht mehr Indoor (wetterunabhängige) Darkrides !!! ...2014 - :wink:

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4516
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

Ich glaube wenn sich ein bisschen Frost bildet, rutscht der Reifen nicht so gut und die Bahn könnte stehen bleiben, da die Bahn einen eigenen Antrieb hat, also der Wagon.
Ruhe in Frieden. Luna (16) 🐈

nuebelstar
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2259
Registriert: 02.06.2004
Name: Patrick
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

KevinEPFreak hat geschrieben:ich glaube der Aplenexpress war nie geschlossen. Hatte es nicht verifiziert, aber heute wurde er auch den ganzen Tag als geschlossen angezeigt, aber er fuhr.
Der nächste Witz: WODAN war seit 9 Uhr auf Wartezeit 10 min. gesetzt (während Silver Star, blufire geschlossen waren).

Die Realität war aber, dass WODAN erst ca. 12 Uhr öffnet (ich war bei den ersten Testfahrten dabei).

Atlantic Supersplash öffnete auch erst gegen Mittagszeit wieder.
Wildwasserbahn lief den ganzen Tag. Dafür war heute lange die Schweizer Bobbahn geschlossen. Der Silverstar läuft bis jetzt nicht. Geh jetzt noch ein letztes mal in den Park.
Pegasus war heute auch erst ab Mittag Betrieb.

Stimmen die Wartezeiten der offenen Bahnen denn inzwischen?

Grüße,
www.repatricked.blogspot.com

andi95
Board-User
Beiträge: 82
Registriert: 10.03.2012
Name: Andreas Dumler

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

War das wirklich so kalt das die Schweizer Bobbahn und Pegasus geschlossen hatten.
Seit 7 Jahren besuch ich mein Zuhause :-)

Dennis2507
Board-Stammgast
Beiträge: 711
Registriert: 13.06.2011
Name: Dennis

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

andi95 hat geschrieben:War das wirklich so kalt das die Schweizer Bobbahn und Pegasus geschlossen hatten.


Ich denke das liegt eher an der geringen Besucheranzahl. Im Winter haben sie ja auch nur am Wochenende auf.

saandrak
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 42
Registriert: 24.04.2012
Name: Sandra Krüger
Wohnort: Schwandorf

Beitrag AW: Re: 2013-Neuheiten? »

Dennis2507 hat geschrieben:Ich denke das liegt eher an der geringen Besucheranzahl. Im Winter haben sie ja auch nur am Wochenende auf.


Dennis, die beiden Bahnen sind auch im Winter unabhängig von der Besucherzahl durchgehend, auch unter der Woche geöffnet. Das liegt wohl wirklich am Wetter. Also zumindest war es diese Wintersaison so.

Gesendet von meinem GT-P5100 mit Tapatalk 2
There's nothing like Silverstar *_*

KevinEPFreak
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 817
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

nuebelstar hat geschrieben:Stimmen die Wartezeiten der offenen Bahnen denn inzwischen?


ich würde behaupten nein. Aber ich kann das aber nur stichprobenartig beurteilen, denn ich laufe ja nicht extra vom Einen Ende des Parks zum anderen Ende, um das zu prüfen. Teilweise hat es ganz gut hingehaun. Vor allem die mit den 0 Wartezeiten (ok teilweise keine Kunst, der Park war wirklich ziemlich leer).

Achja: sorry es war natürlich Poseidon geschlossen und nicht Pegasus (das lief glaub immer). Schande über mich, dass ich das verwechselte...

Also ich hab gestern mit den Wartezeiten aufgegeben. Mir hats eigentlich fast gar nix gebracht. Ich persönlich hab den Eindruck, dass da alle paar Stunden mal aktualisiert wird und nicht mal bei allen Bahnen.

Aber gut lass ich dem Park mal Erfahrung mit sammeln. Ich hoffe gegen Ende des Jahres läuft das richtig gut.

Nebenbei mal so ne Anmerkung an die Admins: machts nicht evtl. Sinn das in einen eigenen Thread zu packen?
Grüße, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Helix (Liseberg) 2. Kärnan(Hansa Park); 3. Hyperion (Energylandia)
Jahres-/Saisonkarten 2020: Moviepark,Merlin(P),PlopsaGold,DisneyParis,Tripsdrill,SkylinePark,EuropaPark

Oskar
Ehemaliger & Gründer
Beiträge: 3088
Registriert: 31.05.2004
Wohnort: Berlin

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

KevinEPFreak hat geschrieben:Nebenbei mal so ne Anmerkung an die Admins: machts nicht evtl. Sinn das in einen eigenen Thread zu packen?


EDIT: Alles zur neuen Wartezeiten-App kann nun in diesem Thread exklusiv besprochen werden!

Danke für den Hinweis.

MfG Oskar
Euroba Bark - eifach symbadisch

euromir
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 685
Registriert: 26.09.2011

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

Wie Christoph schon angesprochen hat gibt's dieses Jahr diese kleinen diversen Änderungen im Park. Unter anderem auch der winkende Astronaut sowie die Krake bei Atlantis. Hat jemand die eben genannten "Neuheiten" fotografiert, bzw. noch weitere Dinge entdeckt?

VLG
euromir

Rambo1986
EP-Boarder
Beiträge: 374
Registriert: 04.12.2010

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

In den letzten Wochen kamen nun noch weitere Digitalen Wartezeitanzeigen hinzu. Diese sind Alpenexpress, Fjord Rafting, Euro Mir, Piraten in Batavia. Abenteuer Atlantis und Geisterschloß haben ebenfalls diese Anzeigen, Funktionieren aber noch nicht.

Schreckchen
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 21
Registriert: 14.04.2013
Name: Nessy
Wohnort: Hagen

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

Ach die Anzeigen gibt es nicht schon immer? Ich war ja eh erst zweimal da, aber die Anzeigen stimmen ja mal so gar nicht. Da stand bei Pegasus 25 Minuten, ich war in 10 Minuten schon wieder draußen. Bei EuroMir standen da 40 Minuten, gebraucht haben wir keine 20. Und bei EuroSat stand oft noch Wartung da, obwohl die Bahn wieder offen war. Andersrum gab es das auch schon, da standen da 5 Minuten bei EuroSat und die Reihen noch bis auf den Gehweg ausgestopft.

Naja.

Was ich davon halten soll, ich weiß nicht^^

Rambo1986
EP-Boarder
Beiträge: 374
Registriert: 04.12.2010

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

Schreckchen hat geschrieben:Ach die Anzeigen gibt es nicht schon immer?


Doch die Anzeigen gibt es schon länger. Nur bei denen die ich Erwähnt habe gibt es neu die Elektronischen Digitalen Anzeigen. Bei Atlantica Übrigens ist auch eine Neue. Die Sat Anzeige hat desöfteren diese Macke mit dem Wartung. Bei Pegasus Ist es Schwierig zu zählen mit den breiten Anstellweg. Bei Euromir ändert der Verlauf der Warteschlange so Oft, da kann es sein das es +/- 10 Minuten sein kann. Diese Anzeigen sind auch nicht da um zu Sagen "In genau 25 Minuten bist du dran". Sondern sind um eine Info
für den Gast da, ungefähr so lange musst du Warten.

Schreckchen
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 21
Registriert: 14.04.2013
Name: Nessy
Wohnort: Hagen

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

Finde ich dann trotzdem nicht optimiert genug. Das es nie genau stimmt, ist mir schon klar. Ich finde dann die Pappschilder mit "Ab hier 90 Minuten" um einiges sinnvoller. Diese Lügen nicht, änder sich nicht und gut is.


Ich vertrau eh immer auf mein Gefühl. Wer schon einmal die ganze Warteschlange gestanden hat, weiß genau wann er es nie wieder tun wird xD

svenl
Board-Stammgast
Beiträge: 751
Registriert: 15.10.2010

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

Schreckchen hat geschrieben:Ich finde dann die Pappschilder mit "Ab hier 90 Minuten" um einiges sinnvoller. Diese Lügen nicht, änder sich nicht und gut is.


Dadurch, dass sie sich nicht ändern, lügen diese Schilder natürlich zwangsläufig fast immer. Nur bei einer Bahn mit immer gleicher Abfahrttaktung, immer gleich besetzten Gondeln und immer gleich dicht gepackter Warteschlange können die Schilder und die Realität zusammenpassen. Bei Endlossystemen kann man damit also am ehesten arbeiten, Achterbahnen mit mehreren Zügen sind da viel schwieriger.

Moderne Zählsysteme messen die Belegung der Züge, Füllgrad der Schlange und Abfahrtzeiten und können damit an die aktuelle Auslastung angepasste Vorhersagen machen. Durch die vielen Parameter braucht so ein System natürlich eine Weile bis es gut eingestellt ist, darum aber gleich statische Schilder zurückhaben zu wollen ist doch etwas übertrieben :)

jepaan
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 32
Registriert: 28.02.2012
Name: Jogi
Wohnort: Beim Hopfengold

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

Die Wartezeiten sind eh nur Richtzeiten.
Wir entscheiden immer per Bauchgefühl, ob wir uns nun anstellen oder nicht.
Wer den Park öfter besucht, weiss schon, wie lange man warten muss, wenn die Warteschlange an einem gewissen Punkt endet.

Manchmal sind die Anzeigen mit längerer Zeitangabe auch von Vorteil, dann stellen sich nicht so viele an.

Schreckchen
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 21
Registriert: 14.04.2013
Name: Nessy
Wohnort: Hagen

Beitrag Re: 2013-Neuheiten? »

svenl hat geschrieben:
Schreckchen hat geschrieben:Ich finde dann die Pappschilder mit "Ab hier 90 Minuten" um einiges sinnvoller. Diese Lügen nicht, änder sich nicht und gut is.


Dadurch, dass sie sich nicht ändern, lügen diese Schilder natürlich zwangsläufig fast immer. Nur bei einer Bahn mit immer gleicher Abfahrttaktung, immer gleich besetzten Gondeln und immer gleich dicht gepackter Warteschlange können die Schilder und die Realität zusammenpassen. Bei Endlossystemen kann man damit also am ehesten arbeiten, Achterbahnen mit mehreren Zügen sind da viel schwieriger.

Moderne Zählsysteme messen die Belegung der Züge, Füllgrad der Schlange und Abfahrtzeiten und können damit an die aktuelle Auslastung angepasste Vorhersagen machen. Durch die vielen Parameter braucht so ein System natürlich eine Weile bis es gut eingestellt ist, darum aber gleich statische Schilder zurückhaben zu wollen ist doch etwas übertrieben :)



Ich glaube die Aussage mit den Pappschildern liegt daran, das ich in diesem Park nicht mal Handy empfang habe xD Aber in der mit Technik voll gestopften EuroSat hab ich Empfang, sogar bis oben hin^^ Ich liebe Technik und hasse Tehnik...was solls. Wartezeiten sind eh immer doof :)

Antworten