Seite 2 von 3

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: So 29. Nov 2015, 19:36
von EPFAN75
KevinEPFreak hat geschrieben:Was mir da nicht gefällt, wenn es denn soweit kommt, dass ich nicht entscheiden kann, wann ich die Jahreskarte kaufe. Ich habe öfters mal 2-3 Monate Pause, bevor ich mir die nächste hole.


Das bleibt hoffentlich so. Wie soll auch das dann anders gehen? So wie ich das verstanden habe, bleibt der Kaufprozess (nicht im Internet) der selbe. Das heißt wenn die alte Karte schon länger abgelaufen ist, sodass sie nicht mehr verlängert werden kann, muss man eine neue ausstellen. Heißt man bekommt dann wieder einen Voucher an der Kasse, um den Park einmalig betreten zu können usw.

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: Mo 30. Nov 2015, 22:57
von the bride
Wir haben heute unsere Jahreskarte verlängert und schon die neue Clubkarte bekommen. Auch den "günstigeren" Parkingpass gab es.
Eigentlich schade, da ich gehofft hatt noch einmal eine schöne Motivkarte zu bekommen.

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: Sa 19. Dez 2015, 21:43
von Wayn0r
Für eine Gebühr von 3 Euro kann man seine alte Karte gegen eine neue Clubkarte tauschen. Man zahlt also die "Neue Karte bei Verlust der alten" Gebühr. Ist aber nicht notwendig. Die Vorteile der neuen Karte wie zum Beispiel die 2 € Rabatt für das Kino bekommt man auch mit der alten Jahreskarte bereits jetzt.

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: Sa 19. Dez 2015, 23:26
von sascha.berger.50
the bride hat geschrieben:Eigentlich schade, da ich gehofft hatt noch einmal eine schöne Motivkarte zu bekommen.


Sind die neuen Karten denn neutral? Ich dachte wenigstens das man das zur Zeit aktuelle Motiv bekommt.

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: So 20. Dez 2015, 11:40
von the bride
sascha.berger.50 hat geschrieben:
the bride hat geschrieben:Eigentlich schade, da ich gehofft hatt noch einmal eine schöne Motivkarte zu bekommen.


Sind die neuen Karten denn neutral? Ich dachte wenigstens das man das zur Zeit aktuelle Motiv bekommt.


Also unsere Clubkarte ist blau mit weißer Schrift. Also so, wie es auch auf der HP gezeigt wird http://www.europapark.de/de/service-inf ... -clubkarte

Uns wurde kein alternatives Design angeboten und unsere alte Jahreskarte "eingezogen". :(

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: Mi 30. Dez 2015, 11:45
von Matterhorn-Fritz
Wie wollen die Partner-Freizeitparks denn nun prüfen, ob die Clubkarten zum Zeitpunkt des Besuchs gültig sind?
Es kam ja schon zu Problemen, als ich dieses Jahr mit meiner Jahreskarte, auf der die Atlantica und die Jahreszahl 2005 auf der Vorderseite abgebildet war, in den "PortAventura" wollte. Im letzten Jahr wurden ja häufig alte Karten bedruckt, die man wohl noch übrig hatte und loswerden wollte. Zum Glück stand allerdings noch der Gültigkeitszeitraum (April 2015-April 2016) auf der Rückseite. Sonst hätte man mich sicher nicht eingelassen.

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: Mi 30. Dez 2015, 12:03
von mps
Ich denke mal, dass der EP ne Datenbank denen zur Verfügung stellt und die dann anhand der Kartennummer sehen können, ob noch gültig oder nicht.

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: So 3. Jan 2016, 11:16
von mäuserich
Es wäre sinnvoll ein komplettes Bargeldloses Zahlungssystem damit einzuführen.
Entweder im Prepaid Modus, also aufladen und mit Guthaben einkaufen, oder sogar als Art Kreditkarte mit Bankeinzug.
Dann hat man eine Karte und fertig. Bequem ohne Ende.

So ein System ist nicht teuer und lässt sich überall realisieren.

DAS wäre mal was

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: So 3. Jan 2016, 16:59
von Wayn0r
Gibt es bereits. Nennt sich Emotions-Card.

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: So 31. Jan 2016, 11:52
von MkingH1991
Kann es sein, dass bei den Partner-Freizeitparks das Phantasialand rausgefallen ist?

http://www.europapark.club/de/#tmFullWidthTop

Ist zumindestens in dieser Liste nicht mehr mitaufgeführt.

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: So 31. Jan 2016, 12:47
von Cere
Hm, scheint so. Angekündigt war es bei der Umstellung zur Clubkarte jedenfalls noch. Schade eigentlich. Umgekehrt ist auf der HP vom Phantasialand der EP als Partner noch zu finden. Und wieder einmal muss ich echt staunen, was das Phantasialand seinen Stammgästen sprich Jahreskartenbesitzern alles bietet. Die schätzen ihre Stammgäste noch. Da kann man über die Clubkarte vom EP nur lächeln.

Edit: Nachdem ich gerade noch einmal alles Vorangegangene gelesen habe, bin ich auch sehr am Zweifeln über das neue System. Es bietet uns nicht mehr, im Gegenteil, es bietet weniger, und irgendwie fühle ich mich ein bisschen wie ein Verbrecher, dass ich die letzten Jahre immer den Glühweincoupon meines Mannes genutzt habe. Kann ja jetzt nicht mehr passieren. Das heißt dann aber auch, dass man den "Ich-mach-jemanden-mit-einem-kostenlosen-Parkbesuch-im-Winter-glücklich-Coupon" jetzt getrost in die Tonne werfen kann, wenn man nicht frei über seinen Urlaub verfügen kann, da man auch niemand anderen mehr aus dem Forum damit glücklich machen kann.

Vielleicht lassen wir wirklich zu viel Geld im Park, dass Kundenbindung einfach nicht mehr nötig ist. Auf jeden Fall ist es mittlerweile etwas frustrierend.

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: So 31. Jan 2016, 14:28
von Wayn0r
Wenn es tatsächlich zu einer solchen Personalisierung führt, dann ist es eine enorme Verschlechterung. Großartige Vorteile sehe ich dann nicht mehr, gerade wenn das Phantasialand wegfällt. Dann bleibt eigentlich nur noch Efteling als Park, den man damit wirklich aufsuchen kann.

Nach exakt drei Jahren Jahreskarte wird es dann keine neue mehr geben. Ich wohne über 500 km entfernt vom Park und verbringe dann oft einen längeren Urlaub in der Gegend mit regelmäßigen Besuchen, um die Karte wirklich nutzen zu können. Aber in den letzten zwei Jahren (2015&2016) kommen auch keine großen Neuerungen mehr, sodass man inzwischen alles auswendig kennt. Der Aufwand (zeitlich und finanziell) der hinter einem Besuch steht, lohnt sich nicht mehr. Deshalb stand die Jahreskarte sowieso bei mir auf der Kippe. Nun ist die Entscheidung klar.

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: So 31. Jan 2016, 17:37
von sascha.berger.50
MkingH1991 hat geschrieben:Kann es sein, dass bei den Partner-Freizeitparks das Phantasialand rausgefallen ist?

http://www.europapark.club/de/#tmFullWidthTop

Ist zumindestens in dieser Liste nicht mehr mitaufgeführt.


Wenn dem wirklich so ist, wird der EP auch bald bei den Jahreskarten des PHL's rausfallen. Ich glaube nicht, das der EP die Jahreskarten des PHL's akzeptiert ohne das es auch anders rum ist. Das wäre ja dann sehr einseitig. Da wird der EP die Kooperation mit dem PHL auch aufkündigen.

Ich denke jedoch eher, das hier ein Fehler passiert ist, der in den nächsten Tagen korrigiert wird. Ist ja noch Zeit bis der Eintritt im PHL genutzt werden könnte.

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: So 31. Jan 2016, 21:46
von Troppy
Hoffe auch, dass das PHL nicht raus fällt.
Die Seite scheint eh noch nicht fertig zu sein. Bei Karte Prüfen und unter Kontakt passt der Kontrast zwischen Schrift und Hintergrund mal gar nicht.

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: Di 2. Feb 2016, 12:55
von Spyder1983
Da die Frage hie rund im Allgemienen Thread zur JK aufgetaucht ist, auch hier noch die Rückmeldung.

Auf der Homepage für die Clubkarte ist das Phantasialand wieder bei den Partnern zu finden. War also anscheined nur ein Fehler.

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: Di 2. Feb 2016, 14:53
von Cere
Gerade bei den französischen EP-Fans gelesen:

EUROPA PARK CLUB
Europa-Park a signé un partenariat avec le groupe Plopsa : une réduction de 40% sur le billet (plus d'1m) sera accordé aux détenteurs de la Carte Annuelle d'Europa Park ! Valable donc à Holiday Park, Plopsaland De Panne, Plopsa Indoor Hasselt, Plopsa Indoor Coevorden et Plopsa Coo.
‪#‎EuropaPark‬ ‪#‎EuropaParkClub‬ ‪#‎Plopsa‬ ‪#‎HolidayPark‬ ‪#‎Plopsaland‬ ‪#‎PlopsaIndoor‬ ‪#‎PlopsaCoo‬

Weiß jemand, ob das stimmt?

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: Di 2. Feb 2016, 19:56
von mps
Mal anders gefragt:

Weiß einer was da steht :lol:

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: Di 2. Feb 2016, 20:34
von Ramius
Da steht so ungefähr:
Der Europa-Park ist eine Partnerschaft mit der Plopsa-Gruppe eingegangen.
Bei Vorlage der Jahreskarte des Europa-Parks erhält man einen um 40% ermässigten Eintriitspreis.
Die folgenden Freizeitparks nehmen daran teil:
Holiday-Park, Plopsaland De Panne, Plopsa Indoor Hasselt, Plopsa Indoor Coevorden und Plopsa Coo.

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: Di 2. Feb 2016, 21:09
von mps
Dadurch, dass das auf der Internetseite vom Europapark-Club steht, gehe ich mal davon aus, dass das stimmt.

Und danke für die Übersetzung :)

Re: Neuheit 2016: Ersetzung der JK durch die Club-Karte

Verfasst: Di 2. Feb 2016, 21:32
von Cere
Stimmt, jetzt steht es da. Gestern aber noch nicht ;-)