"Voletarium" (Projekt V)

Hier dreht sich alles rund um die Attraktionen im Europa-Park.

MACK BANK - Preview-Center Project V - Neu!

Nummer auf dem Parkplan: 6
Typ: Attraktion
Eröffnet seit: 2016
Themenbereich: Deutschland
Was ist das? Hier befindet sich das neu eröffnete Preview-Center für die Neuheit 2017 - Project V

MACK BANK - Preview-Center Project V

Klicke auf das Bild, um dieses zu vergrößern.



Weitere Informationen ansehen

Quelle einiger Fakten: Europapark.de und EPFANS.info


VR999
Board User
Beiträge: 45
Registriert: So 31. Jan 2016, 20:54
Name: Vincent
Wohnort: MĂĽllheim

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon VR999 » Mo 29. Mai 2017, 09:49

DarkUser089 » 28 05 2017, 23:50 hat geschrieben:Heisst das jetzt, dass man am 2ten Juni als normaler Besucher damit fahren kann? Wollen nächste Woche in den EP aber halt während der Woche. Der 2te würde sich da anbieten :/

Nein, das bedeutet es nicht. Am 2. Juni findet abends im Rahmen des ACE Sommerfestes die exklusive Vorpremiere des Voletarium statt, das heißt nur für geladene Gäste.
Ich gehe aber stark davon aus, dass man am nächsten Tag (Samstag) oder wenn nicht wenige Tage danach in den öffentlichen Betrieb gehen wird.

Benutzeravatar
KevinEPFreak
Dark Ride Liebhaber
Beiträge: 473
Registriert: Di 21. Aug 2012, 17:06
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon KevinEPFreak » Mo 29. Mai 2017, 14:06

Man muß ja nur 1+1 zusammenzählen und dann weiß man, dass es nicht mehr lange dauert.

Grundsätzlich vertraue ich auch nur der Quelle, die direkt vom EP kommt.
Und da hieĂź es in einem Newsletter Anfang Juni.
Sicher kann man sagen, dass es noch während der Pfingstferien soweit sein wird.
Ich persönlich tippe auf das Pfingstwochenende. Käme mir ganz gelegen, da ich da noch auf dem Rückweg (ok bissi Umweg isses schon) vom Phantasialaland und Moviepark mal eben Voletarium mitnehmen kann.
GrĂĽĂźe
Kevin

Europa Park - bester Park ever. Ever, ever ever.

basti007
Board User
Beiträge: 36
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 20:28

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon basti007 » Mo 29. Mai 2017, 19:28

Kommen da etwa schon die ersten Fluggäste durch den Ausgang runter? ;)

https://twitter.com/flo67000/status/869238378755235840

Ja, es waren die Mitarbeiter: https://twitter.com/MichaelMack/status/ ... 0949170177

Wayn0r
Board User
Beiträge: 400
Registriert: Mi 20. Mär 2013, 02:50

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon Wayn0r » Mi 31. Mai 2017, 10:58

Kurze Info aus dem Park. Hotelgäste haben im Moment exklusiv Zutritt zu Voletarium. Ob das für alle Hotelgäste gilt oder dort auch nur für ein paar Glückspilze weiß ich nicht. Bin dieses Mal nicht als Hotelgast vor Ort.

Man versucht eine Öffnung bis kommenden Samstag realisieren zu können. Sieht gut aus. Aber garantieren kann es noch keiner.

MrKai
Board User
Beiträge: 13
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 14:37

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon MrKai » Mi 31. Mai 2017, 14:40

Michael Mack hat auch gerade ein Bild vom Soft Opening geteilt:

https://twitter.com/MichaelMack/status/ ... 4875536385

Wayn0r
Board User
Beiträge: 400
Registriert: Mi 20. Mär 2013, 02:50

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon Wayn0r » Mi 31. Mai 2017, 15:34

Manchmal muss man auch GlĂĽck haben. Rechtzeitig vor Beendigung der aktuellen Testphase auch als nicht-Hotelgast reingekommen. Was man bisher sehen kann, gehen natĂĽrlich nicht den ganzen Bereich ab, sieht das schon gut aus.

Wayn0r
Board User
Beiträge: 400
Registriert: Mi 20. Mär 2013, 02:50

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon Wayn0r » Mi 31. Mai 2017, 18:33

Zur Thematisierung habe ich ja schon kurz erwähnt, dass das was ich sehen konnte gut aussieht.

Fazit zur Attraktion: Ein System mit Potential. Hebt die ganzen Simulatoren auf ein neues Niveau, da es absolut flĂĽssige Bewegung sind und zusammen mit dem Film ein gutes Gesamtpaket bietet.
Aber für mich persönlich ist es wie der Traumzeitdom. Kann man mal machen, aber dafür lange anstehen muss ich persönlich nicht. Dennoch hat es Spaß gemacht.
Etwas schade ist, dass man auf den äußeren Sitzen zwar alles sieht, aber das Bild verzerrt/gekrümmt ist durch die Kuppel.

Benutzeravatar
EPFAN75
Board User
Beiträge: 390
Registriert: Do 8. Aug 2013, 21:23

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon EPFAN75 » Mi 31. Mai 2017, 19:44

Mir gehts da ähnlich wie Wayn0r...Beim Fahrgefühl an sich bzw. dem Gefühl, dass man wirklich fliegt, wurde nichts zu viel versprochen. Auch die Thematisierung ist sehr gut gelungen(was man bisher gesehen hat). Dennoch keine Attraktion die ein Muss für jeden Parkbesuch ist...eben ähnlich wie der Traumzeitdom. Was aber auch egal wäre, wenn man das gar nicht bezwecken wollte..Die Wartezeit wird fürs erste trotzdem explodieren :lol:
Die Zeit vergeht, die Erinnerung bleibt

MrKai
Board User
Beiträge: 13
Registriert: Mi 31. Mai 2017, 14:37

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon MrKai » Mi 31. Mai 2017, 21:04

Das Voletarium eröffnet am 3. Juni offiziell für die Öffentlichkeit!

Michael Mack auf Twitter:
I’m very proud to announce that #Voletarium will open for the public June 3rd. We are very excited.Are you ready for some new adventures?

https://twitter.com/MichaelMack/status/ ... 4421692431

Benutzeravatar
DarkUser089
Board User
Beiträge: 552
Registriert: So 22. Mai 2005, 19:20
Wohnort: Visp - Schweiz

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon DarkUser089 » Do 1. Jun 2017, 06:08

Wisst ihr eine Möglichkeit vielleicht schon am 2ten reinzukommen? Sind nämlich nur am 1ten und 2ten da :/

wiaipi
Board User
Beiträge: 1154
Registriert: Fr 14. Dez 2007, 19:02
Wohnort: Saarland

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon wiaipi » Do 1. Jun 2017, 08:29

Danke fĂĽr die ersten Berichte!
Könnt Ihr mit Soarin vergleichen oder das Original nicht erlebt?
Wie kommen denn die Effekte,Luft,Duft und Wasser rüber? Und vor allem;wie wurden die Übergänge,also die Schnitte zwischen den einzelnen Szenen,gestaltet? Auch solche harte Szenenwechsel wie beim ersten Soarinfilm?
Alles was Du weißt ist ein Fischstäbchen, dass eine Mücke auf der Kruste hat.

Wayn0r
Board User
Beiträge: 400
Registriert: Mi 20. Mär 2013, 02:50

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon Wayn0r » Do 1. Jun 2017, 08:55

Kenne Soarin nicht. Deshalb kein Vergleich.

Luft und Wasser kommen gut rĂĽber. Wobei es Wasser nur an einer Stelle gab, jedenfalls habe ich es nur einmal richtig gespĂĽrt. Duft habe ich irgendwie nicht wahrgenommen. Liegt aber vielleicht auch an meiner durch Heuschnupfen geplagten Nase :-)

Die Szenenwechsel sind meiner Meinung nach sehr hart geschnitten.

Wenn es heute und morgen wieder ein Softopening gibt, dann kommt man auch vor dem 3.6. rein. Einfach immer mal wieder Richtung Voletarium gehen. Der Eingang für das Softopening war gestern am Ende der deutschen Allee (Richtung Park, nicht Eingang) links und dann die nächste wieder links.

wiaipi
Board User
Beiträge: 1154
Registriert: Fr 14. Dez 2007, 19:02
Wohnort: Saarland

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon wiaipi » Do 1. Jun 2017, 09:27

Danke fĂĽr die schnelle Info!
Das ist aber schade daß es harte Schnitte gibt...Disney hats ja beim zweiten Film.auch besser gelöst mit Übergängen in die Wolken oder Nebel. Echt schade. Sieht man die Füße der anderen Fahrgäste im Sichtbild?
Alles was Du weißt ist ein Fischstäbchen, dass eine Mücke auf der Kruste hat.

Wayn0r
Board User
Beiträge: 400
Registriert: Mi 20. Mär 2013, 02:50

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon Wayn0r » Do 1. Jun 2017, 10:42

Wenn man sich nach vorne beugt, kann man die anderen sehen. Im Sichtbild hatte ich nichts. Kann aber auch sein, dass wir in der obersten Reihe saĂźen.

Es gibt schon so etwas wie überleitende Elemente im Film und die neue Szene fängt nicht einfach so an. Allerdings folgen Szenen aufeinander, die teilweise thematisch stark unterschiedlich sind. Das empfinde ich persönlich schon als harten Schnitt :-)

Noch mal zum Thema Duft. Meine Freundin hat die Düfte klar wahrgenommen. Dann lag es tatsächlich an meiner Nase :-)

Benutzeravatar
DarkUser089
Board User
Beiträge: 552
Registriert: So 22. Mai 2005, 19:20
Wohnort: Visp - Schweiz

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon DarkUser089 » Do 1. Jun 2017, 12:27

Wayn0r » 01 06 2017, 08:55 hat geschrieben:Kenne Soarin nicht. Deshalb kein Vergleich.

Luft und Wasser kommen gut rĂĽber. Wobei es Wasser nur an einer Stelle gab, jedenfalls habe ich es nur einmal richtig gespĂĽrt. Duft habe ich irgendwie nicht wahrgenommen. Liegt aber vielleicht auch an meiner durch Heuschnupfen geplagten Nase :-)

Die Szenenwechsel sind meiner Meinung nach sehr hart geschnitten.

Wenn es heute und morgen wieder ein Softopening gibt, dann kommt man auch vor dem 3.6. rein. Einfach immer mal wieder Richtung Voletarium gehen. Der Eingang für das Softopening war gestern am Ende der deutschen Allee (Richtung Park, nicht Eingang) links und dann die nächste wieder links.
hm. Ich guck Mal heute und morgen da immer wieder vorbei

Anja1992
Board User
Beiträge: 37
Registriert: So 21. Mai 2017, 20:09

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon Anja1992 » Do 1. Jun 2017, 12:40

Könnt ihr schon was dazu sagen, ob der Gurt auch passt, wenn man ein dickie wie ich ist? *schäm*

Wayn0r
Board User
Beiträge: 400
Registriert: Mi 20. Mär 2013, 02:50

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon Wayn0r » Do 1. Jun 2017, 13:02

Da aktuell wohl Presse und geladene Gäste im und vor Voletarium stehen, gibt's jedenfalls aktuell keine Möglichkeit für "normale" Besucher damit zu fahren.

Aber man erkennt, dass es drei Warteschlangen gibt. Zeitkarte, Single und normal.

Wayn0r
Board User
Beiträge: 400
Registriert: Mi 20. Mär 2013, 02:50

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon Wayn0r » Do 1. Jun 2017, 13:08

Anja1992 » 01 06 2017, 12:40 hat geschrieben:Könnt ihr schon was dazu sagen, ob der Gurt auch passt, wenn man ein dickie wie ich ist? *schäm*


Habe nicht ausprobiert, wie lang der Gurt ist. Es gibt aber zwischen den Sitzen noch Metallhalterungen als Absperrung zum Nachbarn. Aber auch hier keine Ahnung, ob es zu Problemen kommen könnte.

ronny0280
Board User
Beiträge: 89
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 08:38
Name: Ronny Schluckebier

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon ronny0280 » Do 1. Jun 2017, 21:39

weiß man generell was zum Thema Größe und Alter, ab wann man damit "fahren" kann?

Benutzeravatar
FjordRaftingSuchti95
Jahreskartenbesitzer
Beiträge: 56
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 23:38
Name: Julia
Wohnort: Bayern

Re: "Voletarium" (Projekt V)

Beitragvon FjordRaftingSuchti95 » Do 1. Jun 2017, 21:48

Screenshot_2017-06-01-21-46-53.png

Steht so in der EP-App ;)
Böckli is der Beste! :D