Wann ist wie viel los?

Hier können unregistrierte Gäste gerne ihre Frage stellen
shorty2407
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 189
Registriert: 12.05.2013
Name: Tanja
Wohnort: Pforzheim

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Fcbfan21 hat geschrieben:Hallo wollte mal fragen welches Datum sich in Bezug auf die Wartezeiten eher lohnen w√ľrde :
entweder der 4.06 ( Frohnleichnahm) oder 13.06 ein normaler Samstag? HHätte jetzt mal behauptet Frohnleichnahm weil da nur wenige Bundesländer frei haben
Danke schonmal im vorraus



Wir wollen es auch nochmal am 13.06. wagen! Wobei ich doch bef√ľrchte, dass Samstag einfach wieder voll sein wird wie wir es schon sooo oft erlebt haben :(

Gast

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Hi,

ist zwar noch ein bisschen hin, wollte aber trotzdem schon mal fragen...
Fahre am 24./25. August in den Park, das ist ein Montag und Dienstag in den Sommerferien. Ist an solchen normalen Ferienwochentagen viel los?

Schon mal danke im Vorraus...

Gast

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Servus,

ich m√∂chte am Montag, den 15.06.2015, zum ersten Mal den EuropaPark besuchen. Mit welchem Besucheraufkommen werde ich, Eurer Erfahrung nach, rechnen m√ľssen?

Es sind lt. Parkkalender nirgendwo Schulferien.

Beste Gr√ľ√üe und ein sch√∂nes Wochenende!
Tom

Gast

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Der Europapark hat einen Plan veröffentlicht, auf dem ihr sehen könnt, bis wann der Park an welchem Tag mindestens geöffnet hat. Je länger er geöffnet hat, desto mehr Wartezeit wird es an diesem Tag tendeziell ( ohne Gewähr ) geben.

Wenn dort 18:00 steht ist das ein Tag außerhalb der Schulferien, an dem ihr euch auf kurze Wartezeiten freuen könnt. Wenn möglich an einem solchen Tag gehen!!!

Ab 19:00 ist mit einem mittelvollen-vollen Tag zu rechnen.
Ab 20:00 solltet ihr einen Parkbesuch wenn es anders geht meiden. Der Park ist auf jedenfall voll bis extrem voll. Das ist die die gesamten Sommerferien, an manchen Wochenenden und besonders an Feier- und Br√ľckentagen der Fall.

Hier der Link zum Plan:
http://www.europapark.de/sites/default/ ... r_2015.pdf

Zu den obigen Fragen:

Der 15.06. ist ein Wochentag ohne Ferien. Daher wohl ein Tag ohne große Wartezeiten.
Viel Spaß bei deinem Erstbesuch :)

Der 24./25. August ist in den Sommerferien. Es ist daher mit großen Wartezeiten zu rechnen.

Fronleichnam ist ein Feiertag in vielen Bundesl√§ndern v.a. BW. Daher w√ľrde ich dort auf keinen Fall gehen. Feiertage mit Br√ľckentagen geh√∂ren zu den vollsten Tagen im Jahr.
Geh lieber an dem besagten Samstag auch wenn dieser Tag sicher auch nicht leer werden wird.
Wenn möglich außerhalb der Ferien unter der Woche an einem normalen Arbeitstag gehen. Da kann mann nichts falsch machen.

Nat√ľrlich ist auch immer das Wetter ein gro√üer Faktor. Ist Regen vorhergesagt ist meist deutlich weniger los. Vor allem an den Wasserbahnen, an denen man meist sogar gar nicht nass wird (z.B. Poseidon) ist an tr√ľben Tagen meist nichts los.

Alle Angaben nat√ľrlich ohne Gew√§hr. ;)

Gast

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Hi,

wir waren gestern (Fronleichnam) im Europark. Trotz Feiertag und super Wetter war der Park nicht so voll wie gedacht. √Ėffnunszeit war bis 20.30 Uhr.

Wir haben im Schnitt 30 Minuten angestanden, gef√ľhlt war das Anstehen bei Wodan die l√§ngste Zeit. Alle anderen Attraktion zeigten ca. 5 - 10 Minuten mehr Wartezeit an, als es wirklich waren. Die Wasserattraktion haben wir bis auf Tiroler Wildwasserbahn ausgelassen, da die Wartezeiten jenseits der 45 Minuten waren und gerade die Atlantica nicht im Verh√§ltniss Warten-Spass-Faktor steht. Und 55 - 60 Minuten Poseidon muss auch nicht sein.

Gruss,
Lars

Gast

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Hallo :D glaubt ihr, das am 01.07. + 02.07. viel los sein wird (Mittwoch & Donnerstag). Ich glaube da sind noch nirgends Ferien oder?

Ninic
Board-User
Beiträge: 45
Registriert: 17.06.2013
Name: Tina

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

NRW hat ab 29.6. Sommerferien.
Und einige Kantone der Schweiz haben auch schon Ferien.
Also ganz leer wird der Park wohl nicht sein.

Gruß Ninic

Gast

Beitrag Wartezeiten an diesem Donnerstag bzw. Freitag »

Ich plane, innerhalb der nächsten 2 Wochen, am besten noch diese Woche, einen Tag in den Europapark zu fahren. Wisst ihr, an welchem Tag ich mit dem geringsten Andrang rechnen kann? Kann ich z.B. am Donnerstag (leichter Regen, keine Ferien) oder Freitag (kein Regen, Ferien in Tessin) mit einem (sehr) geringen Andrang rechnen, oder kann es z.B. durch Klassenfahrten (sofern diese derzeit vermehrt stattfinden?) ziemlich voll werden?
Ich wohne weit entfernt vom Europapark und besuche ihn nur selten, deswegen kann ich das √ľberhaupt nicht einsch√§tzen.
Ich freue mich schon auf eure Antworten :D

Brigitte
Board-User
Beiträge: 32
Registriert: 18.08.2014

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Eigentlich wollten wir morgen, 17.6. in den Park. Jetzt sehe ich, dass da ein Euro-Musique -Festival angesagt ist , wo 3000 Jungmusiker anreisen.... :( Ob sich das sehr auswirken wird auf die Anstehzeiten, oder werden die dort eher ihre Musik machen?
Dazu ist ja noch m√ľndliches Abitur und schulfrei f√ľr die anderen Klassen, da kommen bestimmt auch noch mal viele mehr in den Park. Was denkt ihr? Wird es sehr voll werden dadurch?

Gast

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Ich war gestern (Montag, 15.06.2015) im Park.

Wetter: Vormittags leichter Regen, ab Mittags bedeckt aber trocken, ca. 22¬įC

Wartezeiten:
- SilverStar = 25-30 Minuten
- Blue-Fire = 20-30 Minuten
- Wodan = 30 - 35 Minuten
- Arthur = 30 Minuten
- EuroMir = 30 Minuten
- EuroSat = 20 Minuten
- Matterhorn-Blitz = 25-30 Minuten
- Poseidon = 20-25 Minuten
- Atlantica = 10-15 Minuten

Die Wartezeiten pendelten sich innerhalb der ersten Stunde bei den o.g. Werten ein, im Laufe des Tages wurden lediglich Poseidon und Atlantica voller. Der Park war bis 18:30 Uhr geöffnet.

Insgesamt war es deutlich voller, als ich erwartet hatte, zumal nirgendwo Schulferien oder ein Feiertag war.

VG Tom

Brigitte
Board-User
Beiträge: 32
Registriert: 18.08.2014

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Vielen Dank! Da wird's morgen ja sicher noch voller sein....

MasterXisFame
Neu an Board
Beiträge: 2
Registriert: 16.06.2015
Name: Moritz

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Bitte, wenn möglich, schnell antworten :)

Stimmt es immer noch, dass der Freitag der meist leerste Wochentag außerhalb der Ferien ist? Die Info hierzu ist ja jetzt schon ziemlich alt.

Außerdem, nicht ganz so wichtig: Was ist denn an einem Besuch, innerhalb der Woche (Mo-Fre) und außerhalb der Ferien wichtiger: der beste Wochentag (z.B. Freitag) oder das schlechteste Wetter ?

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4553
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Es gibt praktisch eine kleine "Faustregel": Wenn morgens das Wetter schlecht ist (es nieselt oder ist einfach nur sehr bedeckt), dann wird es im Park nicht voll werden.
Ruhe in Frieden. Luna (16) ūüźą

MasterXisFame
Neu an Board
Beiträge: 2
Registriert: 16.06.2015
Name: Moritz

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Ok, vielen Dank f√ľr die schnelle Antwort!!! :D Dann werde ich wahrscheinlich am Donnerstag hinfahren, da soll es morgens leicht regnen, am Freitag ist das Wetter dann schon wieder besser....

Premutos666
EP-Boarder
Beiträge: 317
Registriert: 18.12.2014
Wohnort: Hanau

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Wir √ľberlegen derzeit, am Mittwoch, den 1. Juli 2015, in den Park zu fahren. Da ist die Schule unserer Kinder (Hessen) wegen eines p√§dagogischen Tags geschlossen. Laut Plan hat zu diesem Zeitpunkt nur NRW bereits Sommerferien.

Wirkt sich das schon auf das zu erwartende Besucheraufkommen im Park aus? Das Phantasialand d√ľrfte da doch st√§rker ausgelastet sein, oder?

Liebe Gr√ľ√üe
Premutos

EPFAN75
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 471
Registriert: 08.08.2013

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Grundsätzlich muss man sagen, dass zu diesem Zeitpunkt langsam die Hochsaison beginnt und selbst ein Tag unter der Woche ziemlich voll werden kann auch wenn nur NRW Ferien hat. In den Park komnen auch viele internationale Gäste. Bei gutem Wetter bewegen sich die Wartezeiten zwischen 30 und 45 Minuten. Kann aber auch mehr oder etwas weniger sein. Leer, wie man es wohl gerne möchte, wird es jedenfalls nicht.
Die Zeit vergeht, die Erinnerung bleibt

Premutos666
EP-Boarder
Beiträge: 317
Registriert: 18.12.2014
Wohnort: Hanau

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Nun ja, aber es ist doch noch ein ganz normaler Wochentag. Abgesehen von NRW hat niemand Ferien - auch nicht in den umliegenden Ländern. Glaube eher nicht, dass dann so viele plötzlich kommen.

Edit: Okay, ich korrigiere mich. Einige Kantone in der Schweiz haben doch schon Ferien - auch Belgien. Hmmmm...

EPFAN75
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 471
Registriert: 08.08.2013

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Aktuelle Beispiele aus dem Park zeigen, dass schon jetzt mitte Juni unter der Woche die Wartezeiten im Mittelfeld liegen( bei den großen Bahnen), obwohl wenige Länder Ferien haben.

Beispiel vom Dienstag(15.06.2015)
Wartezeiten (maximal):
blue fire Megacoaster: 25-40 Min.
Wodan: 25-40min.
Arthur: 30-45min
Silver Star: 20-35 Min.
Euro-Mir: 30 Min.
Eurosat: 30 Min.
Matterhorn Blitz: 30min
Wasserachterbahn Poseidon: 15 Min.
Atlantica SuperSplash: 5 Min.

Wenn es dann noch etwas wärmer wird, werden die Zeiten bei Wasserattraktionen auch noch steigen.

Aber gundsätzlich sind hier in diesem Thread alle Angaben ohne Gewähr. Es handelt sich lediglich um grobe Einschätzungen, die meist aus Erfahrung der letzten Jahre basieren.
Die Zeit vergeht, die Erinnerung bleibt
Zuletzt geändert von EPFAN75 am Mi 17. Jun 2015, 21:17, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

So, ich hoffe dass ich euch nicht langsam auf die Nerven gehe :wink: , aber ich h√§tte nochmal eine Frage. Ich fahre morgen in den Park, und habe schon diverse Wartezeitendiagramme bzw. "Guides" √ľber die richtige Besuchsreihenfolge der einzelnen Attraktionen gelesen. Leider konnte ich hier keine Informationen bez√ľglich Arthur finden. Lohnt es sich, gleich zur Park√∂ffnung Arthur zu fahren, und hat man dann noch eine Chance auf geringe Wartezeiten im Schweizer Bereich? (Auf die Wasserbahnen kann ich zur Not verzichten). Falls sich der "Start" bei Arthur nicht lohnt: Zu welcher Tageszeit kann man bei Arthur mit den geringsten Wartezeiten rechnen, lohnt sich der Single-Rider?

EPFAN75
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 471
Registriert: 08.08.2013

Beitrag Re: Wann ist wie viel los? »

Ich muss sagen, dass die Wartezeit von Arthur eigentlich insgesamt den ganzen Tag √ľber konstant bleibt. Nat√ľrlich wird es abends etwas weniger und gleich morgens wird man nicht lange warten m√ľssen. Dein Vorgehen kommt jetzt auf deinen "Plan" nach der Schweiz an. Erst zur Schweiz und dann gleich zu Arthur sollte wartezeitentechnisch kein Problem sein.
Der Single Rider bei Arthur ist eine SEHR gute Möglichkeit um Wartezeit zu sparen.
Die Zeit vergeht, die Erinnerung bleibt

Antworten