Eurosat 1.0

Hier ist noch Platz für Attraktionen, die im Europapark leider keinen Platz mehr hatten.
Spyder1983
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 3682
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Mack Rides hat auf seinem Instagram Account ein altes Aufbaubild der Eurosat gepostet:

https://www.instagram.com/p/BeGj4YeFhaA ... s_official

Ich kann bild leide rnicht einbetten. Sieht aber interessant aus.
Die Rahmenkonstrucktion der Kuppel aber noch ohne die Platten davor.

Eurosat14
Board-User
Beiträge: 97
Registriert: 18.11.2013
Name: Nico

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Ich habe gestern im Eurosat CanCan-Coaster Thread gelesen, dass die erste Version der Eurosat 1.0 nicht nur andere Musik sondern auch eine andere Thematisierung als die zweite Version ab 2000 hatte.

Liefen die ganzen Soundtracks (Mercury, Pluto, Wormhole, Saturn etc.) alle während der Fahrt oder nur die Tracks ''Moebius Strip'' und der Onride Loop?
Wenn alle liefen wurde sie der Reihenfolge nach an verschiedenen Orten in der Bahn oder zufällig gespielt?

Was die Thematisierung betrifft las ich das es früher noch in der ganzen Kugel verteilt kleine LED-Lämpchen gab um ein Sternenmeer zu imitieren.
Liege ich dann richtig in der Annahme, dass die Kometen, die grünen Laser gegen Ende der Bahn und der Lichtertunnel erst zur Umgestaltung zur Saison 2000 hinzukamen?

Leider gibt es auch nirgends Bild oder Videomaterial von der ursprünglichen Eurosat, ich habe lediglich in einem Werbeprospekt von 1989 oder 90 ein Bild gesehen wo man auch die kleinen Lämpchen erkennen kann :)

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1556
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Ergänzend zu den oberen Fragen, würde mich auch noch interessieren, ob der Countdown auch erst im Jahr 2000 hinzugefügt wurde oder ob es dann schon länger bzw. bereits von Anfang an gab.
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1556
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Der Kanal "E-Coasters - Parc Attraction et Rollercoaster hat 2010 mal ein echt klasse Onride-Video mit Licht online gestellt, wo man auch schön den Trommellift sehen kann, auch die Spiegel unten sind mir aufgefallen (vielleicht um die Lichteffekte zu "streuen" - keine Ahnung), und natürlich schön dieses Schienengewirr usw. zu sehen. Auch ein Grund, warum ich Dunkelachterbahnen so toll finde, diese Schienenstränge auf so engem Raum.... Hier der Link zum Video, wen es auch interessiert. https://www.youtube.com/watch?v=lxQ2UBjKXpo

Man sieht auch sehr schön, dass auch optisch noch viel in den letzten Jahren gemacht wurde. Man erinnere sich z.B. an den Astronaut, der in der Warteposition vor dem Lift noch die Besucher begrüßte, oder die Schwarzlichtmalereien und Planeten im Lift. Schön, dass man die Bahn bis zum Schluss optisch toll in Schuss gehalten hat. 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

DJ.Hoffi
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 239
Registriert: 30.03.2007
Name: Thomas Hoffmann
Wohnort: Krefeld

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

MineTrainFan hat geschrieben:
Fr 20. Dez 2019, 00:54
Ergänzend zu den oberen Fragen, würde mich auch noch interessieren, ob der Countdown auch erst im Jahr 2000 hinzugefügt wurde oder ob es dann schon länger bzw. bereits von Anfang an gab.
Also ich kenne den Countdown in dieser Form auch schon aus der ersten Soundtrack-Version der Eurosat. Ob er jedoch bereits seit 1989 zu hören war, kann ich nicht zu 100% sagen. Aber es deutet Vieles darauf hin, vor Allem weil dieser Countdown auch im alten Lift-Soundtrack "Moebius Strip" vorkommt 😉

ThalainTheCat
EP-Boarder
Beiträge: 375
Registriert: 01.05.2020
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es den Countdown unverändert ziemlich von Anfang an gab. Das ist übrigens der nachgesprochene Countdown von Apollo 11 - das "Ignition Sequence Starts" statt der 8 und 7 und das "All Engines Running" nach der 0 sind auch dort zu finden.
Virtueller kompletter EP-Rundgang mit allen Fahrten außer Voletarium
(Fast) kompletter EP-Onride Satz bei Nacht: Inklusive Dark Rides und Walkthroughs - Ohne Dark Rides

DJ.Hoffi
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 239
Registriert: 30.03.2007
Name: Thomas Hoffmann
Wohnort: Krefeld

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

ThalainTheCat hat geschrieben:
Mo 8. Jun 2020, 18:58
Das ist übrigens der nachgesprochene Countdown von Apollo 11 - das "Ignition Sequence Starts" statt der 8 und 7 und das "All Engines Running" nach der 0 sind auch dort zu finden.
Das vergaß ich noch zu erwähnen, danke für die Ergänzung 😉

Ich muss aber wirklich gestehen, dass ich den alten Synhi-Sound um Einiges besser fand als die späteren Soundtracks von Stark Fader, "In A Second Orbit" natürlich ausgenommen 😉

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1556
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Eurosat 1.0 »

Der unvollständige Zug Nummer 2, der hinter der Kugel bestaunt werden kann, hat ja nur sechs statt der acht Wagen. Wurden die beiden letzten Wagen irgendwie verlost oder verkauft oder wurden die zu den anderen Zügen/Zugteilen dazugestelllt und werden gelagert?

Ich finde es ja toll, dass man sich den Zugteil immernoch anschauen kann, auch wenn beim Anblick (wie beim Roboter) so ein komisches Gefühl aufkommt... Aber es macht den Park für mich sehr sympathisch, da man hier seine Vergangenheit mit vorstellt und nicht unter den Teppich kehrt. 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba 5. Piraten in Batavia

Antworten