Vikingløp

Hier könnt ihr über die neusten Gerüchte und Neuheiten vom neuen Wasserpark Rulantica diskutieren.
mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 5503
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt

Beitrag Vikingløp »

Hallo zusammen,

soeben hat Rulantica auf Twitter einen Ausschnitt des Parkplanes gezeigt, auf dem ein neuer dritter Rutschenturm zu sehen ist. Hierbei soll es 8 neue Rutschen geben. Die Fertigstellung soll nächsten Winter sein.
Da die Rutschen alle ziemlich identisch aussehen gehe ich mal davon aus, dass es hier weniger um die "Abwechslung" untereinander geht, sondern eher als Duelling-Rutschen ausgelegt sein könnte.

Was haltet ihr davon? Ich freue mich schon sehr darüber. Ich frage mich nur gerade, wie man da so am elegantesten hinkommt. Sind da nicht eigentlich die Umkleiden ungefähr auf der Höhe? Kann das nicht richtig erkennen aus der Grafik.

EP-Fan 89
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 60
Registriert: 19.08.2021
Name: Christian
Wohnort: Dortmund

Beitrag Re: 3. Rutschenturm - 8 neue Rutschen »

Irgendwie werde ich aus dem Bild nicht ganz schlau

wir dafür jetzt extra ne neue Halle gebaut?

dervonnebenaan
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 102
Registriert: 09.06.2021

Beitrag Re: 3. Rutschenturm - 8 neue Rutschen »

Eine 8-fach Duelling-rutsche? Huiuiui, die machen keine halben Sachen! Das wird wahrscheinlich die Hauptattraktion für Junggesellenabschiede. :)

Die Positionierung gibt mir auch etwas Rätsel auf. Auf dem Bild sieht das so aus als würde da ein komplett neues Gebäude neben die Umkleiden gebaut (alles was ein grünes Dach hat). Im aufgeschnittenen Teil sieht man auch Ruheliegen, woraus ich schließe, dass hier ein Spa/Saunabereich hinkommt. Alles in Allem scheint der neue Rutschenturm aber recht weit entfernt von der zentralen Halle zu sein, wie ihr auch schon sagtet. Da wird man ein gutes Stück laufen müssen. Kann natürlich sein, dass der Bereich drumrum dann auch in Zukunft irgendwann ausgebaut wird, sodass die Duelling-Rutsche nicht völlig abgelegen ihr Dasein fristet.

[edit:]
Was mir außerdem auffällt, ist, dass der hohe Gebäudeteil wesentlich größer ist, als es eigentlich nötig wäre: Neben dem eigentlichen Rutschenturm schließt sich ein Stück an, das immer noch 4-5 Stockwerke hoch ist. Was wird da hineingebaut? Vielleicht ein Springerbecken mit 5m-Turm? Sowas würde ich mir sehr wünschen, weiß aber nicht ob das für einen Park dieser Größe sinnvoll ist. Ein Sprungturm muss halt ständig überwacht werden, der Durchsatz ist recht gering und das Risiko, dass irgendwelche Halbstarke Blödsinn machen und sich verletzen, ist nicht unerheblich. Vielleicht wird auch einfach ein Saunabereich auf mehreren Etagen reingebaut.
An der Außenwand sind keine Fenster, aber dafür große rote Türen oder Wartungsklappen zu sehen, sowie irgendwelche komischen Stahlträger, die aus der Wand herausragen. Keine Ahnung was das sein könnte.

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 5503
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt

Beitrag Re: 3. Rutschenturm - 8 neue Rutschen »

Schön das es mir nicht nur alleine so geht der den neuen Turm noch nicht so richtig aus der Grafik einordnen kann 😂

Ich denke der untere Teil könnte bestimmt nachher noch verwendet werden als Übergang zu noch weiteren Bereichen, irgendwo muss bei so vielen Rutschein auch noch ein großes Treppenhaus hin und das Becken wo man am Ende landet darf man auch nicht vergessen.

Für ein Schwimmerbecken mit Sprungturm finde ich das Gebäude zu klein, zumindest kommt es mir grafisch dafür zu klein rüber.

dervonnebenaan
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 102
Registriert: 09.06.2021

Beitrag Re: 3. Rutschenturm - 8 neue Rutschen »

Ich sprach von einem Springerbecken. Ein Schwimmerbecken halte ich auch für unrealistisch.

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2509
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: 3. Rutschenturm - 8 neue Rutschen »

Seid ihr vergleichbare Mattenrutschen wie für den dritten Rutschturm vorgesehen schonmal gerutscht? Machen die Spaß? Finde ich klasse, dass sich auch Rulantica immer weiter vergrößert. 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2509
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: 3. Rutschenturm - 8 neue Rutschen »

Ist schon jemand von Euch vor Ort gewesen und hat die neue Rutschanlage getestet? 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

ThalainTheCat
Board-Urgestein
Beiträge: 1024
Registriert: 01.05.2020

Beitrag Re: 3. Rutschenturm - 8 neue Rutschen »

Bisher nicht und werde wohl vor Mai auch nicht - weil ich auch den Außenbereich mittesten möchte. Aber Mattenrutschen im Allgemeinen finde ich absolut genial, freue mich schon heftig drauf.
Gefällt 1 Person: MineTrainFan

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2509
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: 3. Rutschenturm - 8 neue Rutschen »

Ich habe mir vorhin das Video dazu von EPfan 95 angeschaut. Der neue Bereich sieht echt klasse aus. Aber ich stehe auch auf das Minenthema. Die ganzen Loren und Diamanten sind sehr schön geworden. 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 5503
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt

Beitrag Re: 3. Rutschenturm - 8 neue Rutschen »

Den neuen Bereich konnte ich bereits im Januar ausführlich anschauen und fand diesen sehr schick. Bei meinem Besuch war es dort sehr ruhig, da es allgemein nicht sehr voll war an dem Tag und viele den Bereich wohl auch noch nicht so entdeckt haben. Ich mochte die Atmosphäre dort aber sehr. Ist mal was anderes als in der großen Halle zu liegen. Ich bin auf das Speisenangebot dort gespannt, das Restaurant war bei meinem Besuch leider noch nicht geöffnet.
Gefällt 1 Person: MineTrainFan

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2509
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: 3. Rutschenturm - 8 neue Rutschen »

Wer ist denn schon alles mit Vikingløp gerutscht und mag ein bisschen berichten? Auf Videos sieht der neue Bereich ja super aus, finde ich. 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2171
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: 3. Rutschenturm - 8 neue Rutschen »

Kurzum - sobald man den neuen Bereich betritt wird es plötzlich ziemlich kühl, daran gewöhnt man sich aber schnell. Das neue Restaurant konnte ich leider noch nicht ausprobieren. Das Treppenhaus ist geräumig, auch wenn es sich manchmal etwas in die Länge zieht. An der Rutsche sollen sich einige durch ungeschickte Manöver schon verletzt haben. Das lässt sich aber wohl kaum vermeiden. Mir selbst ist bisher aber noch nichts passiert.
Die neue Ruhebereiche sind ähnlich modern wie das Wellness im Krønasår gehalten, gefällt mir sehr gut. Einzig der Zugang in den ersten / zweiten Stock finde ich sehr unglücklich. Absolut unscheinbar und das Rulantica-Feeling ist im Treppenhaus direkt weg. Beim ersten Betreten dachte ich, dass ich versehentlich in einem Backstage-Bereich gelandet bin. Die Liegeplätze im EG finde ich durch die Nähe zu den Umkleiden, Duschen und Toiletten sehr gut gelegen.
Gefällt 1 Person: MineTrainFan

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 5503
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt

Beitrag Re: Vikingløp »

Mir gefallen die neuen Rutschen auch ganz gut und sie machen definitiv Spaß. Mit den Matten ist es halt auch mal etwas anderes, als wie bei allen anderen Rutschen.

Mit den Verletzungen kann ich das aber gut nachvollziehen. Man rutscht ja mit dem Kopf vorweg und hat einfach die natürliche Angewöhnung, wenn man Wasser ins Gesicht bekommt, mit dem Oberkörper und Kopf ein bisschen höher zu gehen. Das ist aber eine ganz schlechte Idee, wie ich leider selber schon spüren durfte. Die Röhren sind dann doch recht eng bemessen.

Mir gefällt der neue Bereich unterm Strich tatsächlich sehr gut und vor allem die Ruhebereiche sind eine schöne Ergänzung um mal ein paar Minuten die Augen zu zumachen.
Gefällt 1 Person: MineTrainFan

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2509
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Vikingløp »

Das klingt jedenfalls sehr spannend. Konntet Ihr große Unterschiede zwischen den verschiedenen Seiten feststellen?
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 5503
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt

Beitrag Re: Vikingløp »

Ich konnte keine Unterschiede feststellen. Meine Zeiten waren auch bei den bisher getesteten Positionen (Ganz Links, ganz Rechts und Mitte Links) immer sehr ähnlich.
Gefällt 2 Personen: MineTrainFan, Skerpla

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2509
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Vikingløp »

Ich war am Samstag den 05.08. im Rahmen meines EP-Urlaubes in Rulantica und habe natürlich gleich den neuen Bereich erkundet. 😃

Wie ich schon im Brand-Thread schrieb, finde ich die Gestaltung mit dem Minenthema richtig toll! 😃 Es erinnert so ein bisschen ... ja an den Bereich um die Zauberwelt der Diamenten. Richtig schön und fast ein kleiner Trost in der aktuellen Zeit. Die ganzen Minenwagen und Dekoelemente sehen wunderbar aus. Der ganze Bereich ist relativ dunkel, aber doch noch so, dass man sich nicht anhaut. Mir gefiel es und ich habe in diesem Bereich sicherlich die meiste Zeit verbracht. 😃

Die Schienen waren nicht (wie ich vermutete) nur aufgemalt sondern, es wurden hier - wie beschreibe ich das jetzt - die Schienen quasi in den Boden eingelassen. Geht man drüber spürt man diese richtig. Sogar Holz wurde für die Schwellen verwendet.

Der neue Viking Snack ist eine Bereicherung für den Wasserpark. Weniger lärmig, als das Restaurant Lumalunda oder gar das Restaurant beim Wildbach. Sehr anenehm. Die Bowl war ebenfalls lecker.

Zur neuen Rutsche:

Dies war gleich die erste Station, als ich gegen 9.00 Uhr die Badehalle betrat. Wow die ganzen Treppen, das ist schon anstrengend. 😃 Oben angekommen stellt man sich dann vor eine der Rutschen und wenn der Countdown diese freigibt geht es mit einem Sprung hinein ins Vergnügen. Bei der ersten Rutschpartie hatte ich eine der äußeren Rutschen und hui, da hätte es mich in den Kurven beinahe von der Matte gehauen! Später, als ich die anderen Rutschen auch teils mehrmals durchhatte, bin ich zurückgekommen und hatte dann auch mal einige der Inneren, die ja laut Netz wohl die rasanteren sein sollen. Kann ich für mich jetzt nicht bestätigen, hier waren die Kräfte gefühlt nicht ganz so hoch oder ich hatte mich schon daran gewöhnt. Na egal. 😃

Jedenfalls machte mir diese Rutsche dann richtig Spaß, obwohl ich mit meinen 16 - 17 Sekunden nie wirklich vorne war. Andererseits: Einige Leute scheinen mit dem Prinzip eines Countdowns überfordert gewesen zu sein und legten ordentliche Frühstarts hin. Naja. 😁 Aktuell ist sie wohl auch in Verbindung mit dem Themenbereich meine Lieblingsrutsche in Rulantica.

Aber vorsicht! Beim ankommen im Wasser Kopf hoch, sonst verpasst einem diese "Gegenwelle" im Auffangbecken eine ordentliche Spülung!
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2171
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: Vikingløp »

Das ist auch mein Eindruck des Bereichs. Wenn man ihn betritt, ist es erstmal etwas kühler als die restliche Halle, aber noch erträglich. Die Gestaltung ist wirklich gut gelungen, das zieht sich auch über die oberen Etagen, wo sich übrigens auch ein großer Ruhebereich für Erwachsene befindet. Hier ist meist nichts los und man findet dort verschiedene, kleine Annehmlichkeiten vor. Ich würde es mit dem Wellnessbereich des Krønasår vergleichen, schaut dort auf jeden Fall mal vorbei.
Ich finde langsame Zeiten bei der Rutsche sogar besser, da hat man mehr vom Erlebnis. Der Countdown ist glücklicherweise ohne Bedeutung, die Zeitmessung läuft separat über Lichtschranken.
Gefällt 2 Personen: mps, MineTrainFan

Antworten