Phantasialand (D)

Alles ĂŒber das Phantasialand, HeidePark, HolidayPark, MoviePark... und Kirmes
svenl
Board-Stammgast
BeitrÀge: 916
Registriert: 15.10.2010

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

Brille mit Band ging bei mir bei beiden Besuchen.
Gefällt 1 Person: MineTrainFan

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
BeitrÀge: 2487
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

Wow, der neue Pool- und Wellnessbereich sieht ja wunderschön aus! 😼

Toll, dass man sich dem angenommen hat. 🙂

https://www.phantasialand.de/de/erlebni ... -erlebnis/
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lÀsst nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji
Gefällt 1 Person: KevinCoasterFreak

KevinCoasterFreak
Benutzeravatar
Board-Urgestein
BeitrÀge: 1252
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

Ohja sieht echt top aus.

Schade, dass es bei meinem Besuch vor 4 Wochen noch nicht fertig war.
GrĂŒĂŸe, Kevin
Kevin Jay Coasters & Parks
Mein Instagram Account:Kevinthejay



Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
BeitrÀge: 2061
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: SaarbrĂŒcken

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

Ich finde den Bereich auch sehr gut gelungen und so schade es auch ist - da kann der neue Poolbereich des KrÞnasÄr nur schwer mithalten. Da das nÀchste Hotel und somit ein weiterer Ruhebereich in Rust etwas lÀngern dauern wird (bis auf Rulantica), gibt es hoffentlich genug Zeit, um originelle Ideen zu sammeln.

Spyder1983
Benutzeravatar
Administrator
BeitrÀge: 4092
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: NĂ€he NĂŒrnberg

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

Naja, es ist der alte Pool nur neu gefliest.
Erkennt man eindeutig an der Form.
Dementsprechend ruft das bei mir erstmal keinen Freudenschrei hervor.
Kann man nur hoffen, dass sich diesmal besser darum gekĂŒmmert wird.
ep-board = Europa-Park Fantradition seit 2004!
________
Meine Counts: 274 / inkl. aller Sonderformen: 331

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
BeitrÀge: 2487
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

Viel mehr hĂ€tte ich jetzt auch nicht erwartet. Das passt schon, denke ich. War ja eine schöne Anlage, die einfach in die Jahre gekommen war. Ich bin nur ĂŒberrascht ĂŒber die neuen Saunagelegenheiten. Es gab ja mal bis 2006 oder so eine Sauna fĂŒr die HotelgĂ€ste, diese wurde dann aber spĂ€ter nur fĂŒr GĂ€ste des Mandala Spa geöffnet (bitte nicht festnageln, das ist schon ne Zeit her).

Etwas schade finde ich, dass der Pilz und der Drache weichen mussten, so als Gimmick. Klar, das Ling Bao ist kein rein chinesisches Hotel mehr und ein Pilz passt vielleicht auch nicht so in die Welt dieses Themenhotels, aber so ersatzlos streichen... Aber ich will es erstmal testen. 😃

Jedenfalls gut, dass man sich dem Bereich angenommen hat. Denn beim letzten Besuch des Ling Baos 2019 sah der Poolbereich schon sehr - ja wie oben geschrieben - in die Jahre gekommen aus und die Toiletten waren... Unterirdisch.
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lÀsst nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
BeitrÀge: 2061
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: SaarbrĂŒcken

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

Ich denke mal, mit diesen doch recht ĂŒberraschenden Bildern hat sich das Thema Hollywood Tour erledigt. Sie war sowas wie die Dschungelflossfahrt bei uns. Da muss man den Abschied von dieser nochmals wertschĂ€tzen. Ich bin gespannt, ob das Phantasialand zu den Bildern seine berĂŒhmten rechtlichen Schritte einleitet.
Aber gleich der Hinweis, selbst auf mich wirken die Bilder sehr emotional, und ich hatte meinen Erstbesuch im PHL leider erst im Januar 2022.

https://www.looopings.nl/weblog/21577/F ... tript.html

In diesem Video gibt es noch einen kleinen Vergleich mit den ehemaligen Szenen:



ThalainTheCat
Board-Urgestein
BeitrÀge: 1024
Registriert: 01.05.2020

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

PHL hat sich mit den Bildern fĂŒr mich ganz ehrlich nochmal etwas erledigter als es mit der Abschaffung der Jahreskarten und damit auch der EP-Partnerschaft eh schon war.

Derart mit beliebten Attraktionen und ihren Fans umzugehen finde ich einfach schĂ€big. Das war schon bei Atlantis der Fall (ich bin weniger als 2 Std vor Ende gefahren, nicht der geringste Hinweis dass das meine letzte Fahrt wĂŒrde), das stĂ€ndige Vorgehen gegen Fans, die "unliebsame" Bilder posten.

Schade eigentlich, hatte zweimal JK und wĂŒrde rein vom Attraktionsangebot auch gerne wieder mal eine nehmen. Rein als Park, ohne das Management und die derzeitige Preispolitik zu beurteilen, immer noch eine der ganz heißen Adressen.

KevinCoasterFreak
Benutzeravatar
Board-Urgestein
BeitrÀge: 1252
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

Das mit der Holloywood Tour ist fĂŒr mich null ĂŒberraschend und wie ich weiß wurden die Bilder nicht mit dem EinverstĂ€ndnis/Freigabe des PHL veröffentlicht.
Das wĂŒrde auch gar nicht zur (nicht vorhandenen) Informationspolitik des Parks passen.

Ok also ich hatte bereits seit 1-2 Jahren Insiderwissen dazu und ich wusste, dass die Hollywood Tour in der Form nicht mehr existiert.
Diese Bilder und auch diese, was Wochen zuvor gepostet wurden (die Boote, die am GelÀnder verrotten) passen dazu.

Was jetzt wirklich dahintersteckt wissen wir trotzdem nicht, denn klar ist: der Park hat keinen Platz und wenn eine alte Attraktion weicht, wird da frĂŒher oder spĂ€ter eine Top Attraktion stehen.

Es gibt hier einige Schwierigkeiten: das GelĂ€nde fĂŒr einen Darkride ist recht begrenzt also wenn dann ein anderer Darkride.
Sinn wĂŒrde es aber machen "Crazy Bats" auch abzureissen und dort eine neue Indoor Achterbahn hinzusetzen.

Ein paar Probleme dabei:
-die StĂŒtzen von Crazy bats sind in der Halle integriert und bei einer neuen Achterbahn mĂŒsste man die Halle entweder komplett neu bauen oder zumindest öffnen
-da hinten sind die Einwohner, die wegen LĂ€rm Probleme machen, was gegen die letzten Variante spricht bzw. einen Konflikt aufzeigt)

Übrigens ist das auch der Grund, warum da hinten alles indoor ist (Winjas, Crazy bats etc.) und hinterhalb am See praktisch ĂŒberhaupt keine Attraktion mehr steht. Gerade hinten am See könnte man dutzende (kleine) Attraktionen hinstellen.

Offiziell werden wir eerst mal null vom PHL hören. Ich schĂ€tze in ein paar Jahren wird dann eine große Neuheit verkĂŒndet, die eben sich im Bereich ehemalige Hollywood Tour/crazy bats abspielt.
GrĂŒĂŸe, Kevin
Kevin Jay Coasters & Parks
Mein Instagram Account:Kevinthejay



MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
BeitrÀge: 2487
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

Ganz ehrlich: Die Hollywood Tour sah schon seit Jahren nicht mehr wirklich toll aus. Ähnlich wie bei der Silbermine (wenn dort auch nicht so extrem) und der Geister Rikscha war auch hier zu sehen, dass die Attraktion nicht mehr die höchste PrioritĂ€t hat. Angefangen von einzelnen BewegungsablĂ€ufen der Figuren, die immer weniger wurden (z.B. beim Elefanten oder Geparden) oder dem Fischer der seit Jahren auch nicht mehr so funktionierte wie ursprĂŒnglich bis hin zu offensichtlicheren Dingen, wie gerissene Felle und Mundwinkel oder diesem komischen Zeug in King Kongs Gesicht.

In den 90ern und frĂŒhen 2000ern war die Bahn noch deutlich schöner und vielleicht einer der besseren Darkrides der Gegend. Ich meine, alleine King Kong war doch eine geniale Figur. Alleine die Bewegungen!

Ich persönlich bin die Bahn die letzten Male immer mit dem GefĂŒhl gefahren, es könnte meine letzte Fahrt auf ihr sein und ganz ehrlich, ich freue mich auf das, was da kommt. Auch Crazy Bats könnte von mir aus nun weichen. Die Achterbahn ist zwar schön, aber (vermutlich! wegen der Brandschutzvorschriften seit 2001) ohne richtige Themingelemente funktioniert der Coaster fĂŒr mich nicht. Das Space Center war das Beste, was der Achterbahn passiert ist.

Hoffen wĂŒrde ich ja auf eine neue, dem Bereich besser angepasste Halle mit einer neuen Indoorachterbahn und vielleicht wieder einem Darkride (auch wenn ich mir einen Wuze-Town-Darkride irgendwie noch nicht vorstellen kann). Fantissima mĂŒsste halt einen neuen Platz bekommen.

Die FlĂ€che am See mĂŒsste auch endlich mal reaktiviert werden, aber ich fĂŒrchte mit den Anwohnern wird das schwierig. Alles was im See nach der Wikinger Bootsfahrt kam, war eher als ganz nett zu bezeichnen. Bei den Wassertretern hatte ich ja gehofft, man wĂŒrde einige der ehemaligen Animatronics der alten Bootsfahrt reaktivieren (die letzten Elefanten und das Nashorn standen ja noch einige Jahre fast unbeachtet am Seeufer) - das hĂ€tte es interessanter gemacht. Leider wurde es aber nur eine einfach Tretbootfahrt. Auch Wakobato fand ich sehr enttĂ€uschend. Gut, hier hatte man sicher andere Vorstellungen... Aber ganz ehrlich: Mir wĂ€re im Phantasialand eine Themenfahrt mit Animatronics deutlich lieber als ein Splash Battle.

Einfach umbauen wĂ€re wohl schwierig und die Boote sind fĂŒr einen schönen Darkride auch suboptimal, da man ja RĂŒcken an RĂŒcken sitzt und somit nur die eine Sichtachse hat. Schwierig, schwierig.


Was Atlantis angeht. Bei der Attraktion war ich echt froh, als sie weg war. Schon das Galaxy musste 2001 mit der Schließung der oberen Etage und 2004 mit der Entfernung der Komandozentrale Federn lassen, aber es war immer noch ein tolles Fahrerlebnis. Race for Atlantis mit dem verwaschenen Film und den eher gewollt komischen Pre-Shows eine Ă€hnliche Verschlimmbesserung wie bei der Indoorachterbahn. Mit F.L.Y. hat man da echt was schönes neues gezaubert.

Zum Rest will ich noch was in meinem Bericht schreiben, sobald ich meine Schreibblockade ĂŒberwunden habe. Irgendwie gelingt es mir nichts, etwas aufs Papier zu bringen, aber das ist hier uninteressant.
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lÀsst nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
BeitrÀge: 2487
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

Wie User der Phantafriends berichten, wird zurzeit bei Colorado Adventure wohl ein neuer Eingangsbereich gestaltet. Siehe dazu den Link:

https://www.phantafriends.de/topic/17-m ... e/page/29/

Link: Phantafriends.de

Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht! Das Schild gefÀllt mir schonmal sehr gut. Bisher began der eigentliche Wartebereich (sofern nicht an vollen Tagen verlÀngert) an einem kleinen Weg, den man entweder von China Town oder unterhalb des Bergmassivs im Bereich Silverado Theatre/Abschlusshelix Colorado Adventure erreichen konnte.

EDIT: Wie bei den Coasterfriends berichtet wird, scheint auch beim Zugang von China Town aus ein Hinweisschild angebracht zu werden. Anscheinend dient es dann einfach dazu, den Weg zum Einang etwas prominenter darzustellen. Mal sehen, wie es weitergeht. 🙂

https://coasterfriends.de/freizeitparkf ... 05/page-21

Quelle: Coasterfriends.de

Ganz frĂŒher gab es auch ein großes Eingangsportal mit dem Logo der Minenachterbahn. 2001 gab es das noch. 2003 schon nicht mehr.
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lÀsst nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
BeitrÀge: 2061
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: SaarbrĂŒcken

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

Auf TikTok ist ein Account viral gegangen, welcher doch recht interessante Einblicke hinter die Kulissen einiger Attraktionen gibt. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Bilder wieder verschwinden werden. Unter anderem ist auch ein Blick in die ehemalige Hollywood-Tour dabei:

https://vm.tiktok.com/ZGJvGFnuG/

Willyviper
EP-Boarder
BeitrÀge: 185
Registriert: 16.11.2015

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

Der Eingang von Colorado ist ja auch recht versteckt und gerade wenn man mehrmals fahren will (ist ja oft wenig los bei guter KapazitĂ€t) lĂ€uft man sich die FĂŒĂŸe wund.

Im Bereich der Wuze Town Halle wird auch fleißig gewerkelt. Letztes Jahr war schon der Flatride aus dem Rund verschwunden, jetzt sah es nach Thematisierung und Errichtung einer Dachkonstruktion aus. WĂ€re schön, wenn da auch noch ein weiterer Flatride einziehen wĂŒrde.

Gruß
Christian

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
BeitrÀge: 2487
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

Zurzeit scheint es ja viele Projekte im Park zu geben, die aktuel angegangen werden.

- Sven Riegel (so wie ich das verstanden habe wohl der neue Designer im Park?) hat ein Bild mit dem Logo von Colorado Adventure geposted, welches fĂŒr mich daraufhin deutet, dass man an ihr eventuell arbeitet. GerĂŒchte kommen ja immer wieder hoch, dass vielleicht die Halle des Abschnittes nach dem ersten Aufzug wieder enfternt und anders gestaltet wird: Diese Halle kam erst 1999 als GerĂ€uschschutz fĂŒr die Anwohner hinzu. Zuvor war dieser Abschnitt (abgesehen von kleineren Tunneldurchfahrten, wie unter Lift 3) im Freien und fĂŒhrte durch eine Art PrĂ€rie. Nur der Abschnitt nach LIft 2 war zum Großteil im Inneren.

Hier zwei Fotos aus dem Forum Phantafriends, die einen Eindruck von frĂŒher geben (in dem Thread sind sogar noch mehr alte Fotos zu finden). https://www.phantafriends.de/topic/17-m ... ment=81593

Quelle: phantafriends.de

Was auch immer kommen wird. Ich bin gespannt, was sie sich fĂŒr meine Lieblingsattraktion unter UmstĂ€nden ausgedacht haben. 😊

Es wurden ja schon vor langer Zeit, die Szenen an Lift 3 abgesschaltet und einige Animatronics entfernt, wohl wegen des Western-Themas. Auch wurde der Wasserfall am dritten Aufzug abgeschaltet. Zumindest fĂŒr den Wintertraum hĂ€tte ich da eine Ideee: Man könnte ja so Lichter vom Wasserfall herunterhĂ€ngen und dann mit einem Lichteffekt, den Eindruck erzeugen, es rausche Wasser hinab. (Ähnlich wie der Tropfeneffekt den man z.B. in China Town sieht). Schaut im Dunkeln sicher cool aus. 🙂

- Bei Wuze Town im Rondell, welches lange Zeit leer stand, dann Wolkes Luftpost beherbergte und dann wieder gerĂ€umt wurde, entsteht wohl eine Art Kletterspielplatz. Eine Rutsche wurde wohl schon montiert. Wenn das genauso toll aussieht und eingebunden ist, wie der neue Trail in Deep in Africa, wird das sicher eine tolle Erweiterung. 😃

- Die Neuerungen in Mexico und Deep in Africa sind ja schon lĂ€nger zu finden. Ich freue mich schon richtig, das "neue" Afrika dann zu erkunden. 🙂

- Und es wurden Hofmann-Animatronics aus der Silbermine und der Hollywood Tour gesichtet. Es scheint wohl an einen Sammler zu gehen? Irgendwie traurig zu sehen, aber wenn der neue EigenwĂŒmer (so es einen gibt), sich gut um die Figuren kĂŒmmert, ist das doch ein schöneres Ende, als auf dem Schrottplatz.

Unsere Freunde von den Coasterfriends haben da von den Bereichen Fotos gemacht, daher verlinke ich der Einfachheit halber mal deren Seite mit den Fotos.

https://coasterfriends.de/freizeitparkf ... 05/page-23

Quelllink: Coasterfriends.de
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lÀsst nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji
Gefällt 1 Person: mokka

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
BeitrÀge: 2061
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: SaarbrĂŒcken

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

Vielen Dank fĂŒr das Update! Einige der Bilder sind mir auch schon begegnet, aber leider ohne Kontext dahinter. Und es interessiert mich schon, was auch im PHL gerade so passiert. FĂŒr Dezember habe ich mir mal ein Aktionsticket gebucht, die Preispolitik unterstĂŒtze ich nur mit der niedrigsten Kategorie.

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
BeitrÀge: 2487
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Phantasialand (D) »

Gerne, aber ich bin nur der ZusammentrĂ€ger. Die Fotos haben andere gemacht. 🙂

Ich wĂŒnsche Dir schonmal viel Spaß im Phantasialand! Ich möchte eigentlich auch im Dezember wieder hin, muss aber erst schauen, wie sich das mit dem Urlaub usw. machen lĂ€sst. Wahrscheinlich in der vollsten Dezemberzeit. Naja, mal sehen. 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lÀsst nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

Antworten

ZurĂŒck zu „Andere Freizeitparks und Kirmes“