Dschungelflossfahrt (bis Winter 2022)

Hier ist noch Platz für Attraktionen, die im Europapark leider keinen Platz mehr hatten.

Dschungelfloßfahrt

Nummer auf dem Parkplan: AB10
Typ: Attraktion
Eröffnet seit: 1978
Themenbereich: Abenteuerland
Kapazität: 1670 Personen pro Stunde
Anzahl der Flöße: 20
Personen pro Floß: 12
Hersteller: Mack Rides
Lagerung des Rucksacks während der Fahrt: Zwischen den Beinen oder Nachbarsitz
Insider-Tipp(s): Das Boot wackelt bei der Ankunft am Bahnhof etwas. Deshalb bis zum Schluss sitzen bleiben

Dschungelfloßfahrt

Klicke auf das Bild, um dieses zu vergrößern.



Weitere Informationen ansehen

Quelle einiger Fakten: Europapark.de und EPFANS.info


JoyWidowEP
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 83
Registriert: 01.05.2020
Name: Joy

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Ich würde auch gerne einen Power Splash im EP haben, aber die Flossfahrt soll nicht komplett weichen, sondern nur mal an Europa angepasst werden. Der Power Splash soll einen eigenen extra See bekommen.
Gefällt 1 Person: MineTrainFan

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2533
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Ich hoffe, dass die Floßfahrt bleibt, also von der Fahrtechnik her. Ich finde es prima, neun Minuten entspannt über den See zu fahren und die Animatronics zu beobachten, die da aus dem Wasser kommen. Im Thread zum Abenteuerland wurden ja schon ein paar sehr interessante Re-Theming-Vorschläge gemacht. Ich persönlich wäre auch mit einer reinen Safari-Floßfahrt, wo man nur die "Wildtiere" beobachtet zufrieden. 😃
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji
Gefällt 1 Person: Rambo1986

DJ.Hoffi
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 258
Registriert: 30.03.2007
Name: Thomas Hoffmann
Wohnort: Krefeld

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Ich persönlich habe eh nie verstanden, warum man die ursprünglich "Finnische Floßfahrt" (vom Theming und dem europäischen Themengedanken her viel passender) seinerzeit zur "Dschungelfloßfahrt" umgestaltet hat - zumal die afrikanische Szenerie in der Höhle wiederum nicht dem Thema Dschungel entspricht. Für mich neben dem "Mississippi-Dampfer" (heute "African Queen") die widersprüchlichste Attraktion im ganzen Park. Wobei ich sie als Erlebnisfahrt aber auch nicht missen möchte. 😉

Ramius
EP-Boarder
Beiträge: 332
Registriert: 26.07.2008

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Ich finde schon dass das sehr gut passt. Man fährt durch den Dschungel und entdeckt in der Höhle ein Königreich/Tempel.

ThalainTheCat
Board-Urgestein
Beiträge: 1024
Registriert: 01.05.2020

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Also auch wenn Jens ja großer Fan des südlichsten Ecks der EU ist 🙂 würde ich trotzdem eine Umthematisierung anhand der Moldau bevorzugen - untermalt mit der Musik von Smetana. Die Szenen aus der symphonischen Dichtung lassen sich gut in die existierende Grundstruktur (erst die jetzige Nashorninsel für die Jadgszene, dann das Dorf und am Ende die Höhle mit den Feen und den Stromschnellen) einarbeiten. Man müsste das Werk natürlich ein wenig einkürzen - typische Spielzeit ist 10 bis 12 Minuten, so lang ist die Fahrt natürlich nicht.

Es ist nun mal der EUROPA-Park und da passt für mich Afrika nicht so ganz rein, selbst wenn man es modernisiert um von den etwas doch klischee-artigen Darstellungen der Fahrt wegzukommen, die in 2020 nicht mehr so ganz politisch korrekt sind (siehe auch die Aufregung im Efteling um Mr. Cannibale), auch wenn sie eigentlich gut gemacht sind. Das gleiche gilt übrigens <offtopic> fürs Bell Rock - eigentlich ein schönes Hotel, aber eben im Europa-Park meiner persönlichen Meinung nach doch ein bisschen ein Fremdkörper - mit dem Leuchtturm hätte man auch Bretagne, Schottland oder Norddeutschland thematisieren können. </offtopic>

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2385
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Hier wird schon fleißig zu einer eventuellen Überarbeitung der Dschungelfloßfahrt spekuliert:

👉Überarbeitung der Dschungel-Floßfahrt👈

DJ.Hoffi
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 258
Registriert: 30.03.2007
Name: Thomas Hoffmann
Wohnort: Krefeld

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

ThalainTheCat hat geschrieben: Di 9. Jun 2020, 19:02 Also auch wenn Jens ja großer Fan des südlichsten Ecks der EU ist 🙂 würde ich trotzdem eine Umthematisierung anhand der Moldau bevorzugen - untermalt mit der Musik von Smetana. Die Szenen aus der symphonischen Dichtung lassen sich gut in die existierende Grundstruktur (erst die jetzige Nashorninsel für die Jadgszene, dann das Dorf und am Ende die Höhle mit den Feen und den Stromschnellen) einarbeiten. Man müsste das Werk natürlich ein wenig einkürzen - typische Spielzeit ist 10 bis 12 Minuten, so lang ist die Fahrt natürlich nicht.
Grundsätzlich eine interessante Studie. Ich persönlich mag Smetanas Komposition auch sehr und könnte mir die entsprechenden Szenen durchaus plastisch vorstellen. Allerdings fehlt mir bei der Fahrt auf dem See der "Flusscharakter". Eine solche Themstisierung würde eher zu einer Kanalfahrt wie der Elfenfahrt oder der Marionetten-Bootsfahrt passen, vielleicht sogar ganz pompös im Fjord Rafting oder der Tiroler Wildwasserbahn. Passt dann aber leider nicht zu den jeweiligen Ländern.

Ich für meinen Teil habe seit jeher das Problem, mit dem schwammig gewählten Begriff "Abenteuerland" was anzufangen. Passt m.E. absolut nicht in die sonst so klar strukturierten Themenbereiche. Es gäbe noch jede Menge nicht bedachter europäischer Länder, auf die man diesen Bereich zuschneidern könnte 😉

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2533
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Der tolle Kanal, der uns schon die Aufnahmen vom Geisterschloss von 1995 und 1996 schenkte, hat auch von der Dschungelfloßfahrt ein Video hochgeladen, von 1993:





(YouTube: Kanal SirHDK59)

Einige der Figuren scheinen später nach draußen gewandert zu sein (Schimpansen, Nashorn). Auch die Dorfbewohner haben sich verändert. Sehr interessant! 😃
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2533
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Weiß jemand, wann der Forscher oder Tourist mit dem sächsischen Dialekt, sowie die Schlange vor der Höhle abgeschaltet wurden und warum? Die Figuren sahen ja noch recht frisch aus und der Park repariert ja eigentlich recht zeitnah seine Figuren, daher denke ich mal, die sind aus einem bestimmten Grund abgeschaltet?
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

Christoph
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2463
Registriert: 02.01.2006
Wohnort: VS-Schwenningen

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Ich hab noch eine, extrem schlechte Videoaufnahme, die dürfte von 2009 sein, da kam dieser Spruch im sächsischen Dialekt noch, aber wie lange er danach noch gespielt wurde, weiß ich leider auch nicht.

Kennt eigentlich noch jemand den "Kannibale" der noch bevor die Forscher angebracht wurden, vor der Höhle stand und einen Kochtopf auf der Feuerstelle hatte, in dem sogar ein Kopf drin lag. Heute wäre diese Szene wohl absolut undenkbar.
Gefällt 1 Person: MineTrainFan

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2533
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Danke für die Info! 🙂

An die von Dir beschriebene Figur kann ich mich jetzt leider nicht erinnern. Ich habe da nur die Figuren aus der Safari Jeepfahrt von Strasswalchen im Kopf. Dort steht auch ein Mann, der zwei Touristen in einem Topf kocht... Ist aber statisch.
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2533
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

War der "Obst-Schreier" nur heute weg oder wurde der schon vor einigen Tagen in Rente geschickt? Laut Onrides war nur sein Ton zu hören. Lustig: In der Höhle war das Elefantentrompeten (wieder) zu hören, obwohl der dortige Elefant ja schon lange umgezogen ist. 😃

Habt ihr heute Abschiedsfahrten gemacht? 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2533
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Und nochmal der Link, denn auch von der Dschungelfloßfahrt gibt es ein Bildchen. 😃

Es zeigt wohl die Stelle Ex-Tunnel Blickrichtung Station, welche wohl auch schon angegangen wird. Die Animatronics scheinen schon ausgezogen zu sein.
Quelle: Twitter - Account: Thomas Mack
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji
Gefällt 1 Person: mps
Zuletzt geändert von mps am Sa 29. Jan 2022, 18:40, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: BBCode repariert.

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 5551
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Tatsache, da ist allgemein nicht mehr viel übrig. Der Übergang zwischen Land und "dem See" sieht auf dem Foto auch fließend aus, total ungewohnt 😅
Gefällt 1 Person: MineTrainFan

jens27
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2385
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Zum Abschied der Dschungel-Floßfahrt gibt es nun noch einige Aufnahmen vom letzten Wintersaison-Wochenende 2021/22 für euch. Das ein oder andere Easter-Egg, welches auf die neue Thematisierung hinweist, ist auch mit auf den Fotos, viel Spaß mit den Bildern. Nun heißt es "GOOD BYE" Dschungel-Floßfahrt.

👇
EPB_FloFa_01.jpg
EPB_FloFa_02.jpg
EPB_FloFa_03.jpg
EPB_FloFa_04.jpg
EPB_FloFa_05.jpg
EPB_FloFa_06.jpg
EPB_FloFa_07.jpg
EPB_FloFa_08.jpg
EPB_FloFa_09.jpg
EPB_FloFa_10.jpg
EPB_FloFa_11.jpg
EPB_FloFa_12.jpg
EPB_FloFa_13.jpg
EPB_FloFa_14.jpg
EPB_FloFa_15.jpg
EPB_FloFa_16.jpg
EPB_FloFa_17.jpg
EPB_FloFa_18.jpg
EPB_FloFa_19.jpg
EPB_FloFa_20.jpg
EPB_FloFa_21.jpg
EPB_FloFa_22.jpg
Gefällt 2 Personen: MineTrainFan, mps

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2533
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Danke für die schönen Fotos. Damit haben wir schöne Erinnerungsstücke. Gerade die vielen Tieranimatronics werde ich definitiv vermissen. Dennoch freue ich mich auf die neue Version und bin gespannt, was uns hier wirklich erwarten wird. 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

DJ.Hoffi
Benutzeravatar
EP-Boarder
Beiträge: 258
Registriert: 30.03.2007
Name: Thomas Hoffmann
Wohnort: Krefeld

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Der Presserummel um die geplante Umgestaltung ist mir absolut zuwider. Seit mehreren Jahren ist bereits bekannt, dass der Europapark der Dschungelfloßfahrt ein neues Theming verpassen möchte, welches sich näher an der europäischen Themenwelt orientiert. Dass die Presse es in den letzten Wochen und Monaten so dermaßen aufbauscht und aus der Attraktion einen Rassismus-Skandal stilisiert, ist unter aller Sau. Immer wieder wird behauptet, der Park reagiere auf die Vorwürfe und gestaltet die Attraktion deshalb um. Dabei wird immer wieder verschwiegen, dass eine Umgestaltung bereits lange geplant war und ohnehin jetzt umgesetzt werden sollte.
Gefällt 1 Person: mps

ThalainTheCat
Board-Urgestein
Beiträge: 1024
Registriert: 01.05.2020

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

Ich weiß jetzt auch nicht, wo hier ein "Skandal" sein soll, das wird ja immer gerne aufgebauscht. Dass die Attraktion, wie viele verwandte Attraktionen, mit ihrer Darstellung nicht mehr zeitgemäß war, ist unstrittig. Das ist bei einer Themenfahrt mit Realwelt-Thema nach 30 Jahren durchaus normal - die Welt ändert sich und man kann das dann entsprechend neu gestalten.

Dass die Attraktion zur Renovierung anstand war sicher eine Mischung aus "es ist nicht mehr zeitgemäß" und "Afrika passt thematisch nicht mehr in den Park". Es haben sich halt in den letzten Monaten/Jahren vorher viele drauf gestürzt, weil es nahezu die letzte solche Attraktion in Europa war. Lange Zeit war ja vor allem Efteling das Ziel der Rassismuskritiker, sowohl wegen Carnaval Festival als auch wegen Mr. Cannibale. Nachdem die jetzt beide weg waren, hat man halt den EP als nächstes Ziel gehabt - unnötigerweise weil ja eh geplant.

Aber es wäre ja keine Presse und keine Nachricht, wenn man nicht alles immer ein wenig sensationeller darstellen würde als es ist. Man denke an den Kettenriss bei Wodan, bei dem ja auch gefühlt 24 Fast-Tote in den Berichten standen...

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 5551
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt »

DJ.Hoffi hat geschrieben: Mo 31. Jan 2022, 11:54 Der Presserummel um die geplante Umgestaltung ist mir absolut zuwider. Seit mehreren Jahren ist bereits bekannt, dass der Europapark der Dschungelfloßfahrt ein neues Theming verpassen möchte, welches sich näher an der europäischen Themenwelt orientiert. Dass die Presse es in den letzten Wochen und Monaten so dermaßen aufbauscht und aus der Attraktion einen Rassismus-Skandal stilisiert, ist unter aller Sau. Immer wieder wird behauptet, der Park reagiere auf die Vorwürfe und gestaltet die Attraktion deshalb um. Dabei wird immer wieder verschwiegen, dass eine Umgestaltung bereits lange geplant war und ohnehin jetzt umgesetzt werden sollte.
Trifft das Thema zu 100%! Ich habe diesen "Skandal" von vorne rein nie verstanden und finde das absolut albern dem Park irgendwas in diese Richtung zu unterstellen. Ja das ist ein schwieriges Thema, ja vielleicht ist die Attraktion nicht zu 100% politisch korrekt gewesen, aber verschlimmert man durch solche reißerischen Storys nicht eigentlich diesen Skandal indem man ihn breit tritt? Diese 0815-Medien gehen mir sowieso damit ziemlich auf den Keks. Von daher absolute Zustimmung.

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2533
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: Dschungelflossfahrt (bis Winter 2022) »

Leider weiß ich nicht mehr, auf welcher Instagram-Seite oder -Story ich es gesehen habe, aber der EP hat wohl auch das Nashorn wieder in den Park gestellt, welches die Gäste früher bei der ersten Insel der Dschungelfloßfahrt feucht-fröhlich begrüßte. 😃 Weiß jemand wo, es untergekommen ist (ich würde es jetzt auch wie die Elefanten irgendwo beim Spices vermuten) und ob es sich bewegt? 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

Antworten