"Woche im EP" - ein Erlebnisbericht [PreOpening / Rulantica / Cloudfest / Saisonstart]

Ein wunderschöner Tag im Europa-Park! Berichte, Bilder, Videos, hier ist's richtig!
Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2453
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag "Woche im EP" - ein Erlebnisbericht [PreOpening / Rulantica / Cloudfest / Saisonstart] »

Hallo und herzlich willkommen zu meinem ersten großen Erlebnisbericht dieses Jahr. Wie ihr sicher am Datum feststellen könnt, wird sich dieser über mehrere Tage hinweg ziehen - immerhin ist das PreOpening erst vor wenigen Stunden geendet. Doch der Spaß geht in den nächsten Tagen weiter, darauf könnt ihr euch verlassen!
Starten wir also mit dem PreOpening Sunday, dem langersehnten ersten Tag im Europa-Park nach über 2,5 Monaten Pause. Ich habe an dem Tag viele Videos gedreht und kaum Bilder aufgenommen. Seht mir nach, wenn dementsprechend die Qualität einiger Aufnahmen etwas schlechter als sonst gewohnt ist.
Die Anfahrt von Saarbrücken aus verlief sehr entspannt, wenn nicht sogar so entspannt wie noch nie zuvor.

20240317_061756-wm-32185.09999999404_watermarked.jpg

Ankunft war gegen 08:30 Uhr, es gab keinen Stau auf den Zufahrtstraßen und konnte in der Mitte des linken Parkplatz parken. Das Konzept des neuen Haupteingang hat sich gut bewiesen, auch wenn der Platz unter dem großen Tor aktuell etwas trist wirkt. Vielleicht kommt dort noch etwas bis nächsten Samstag, ich werde es auf jeden Fall mitbekommen.

VideoCapture_20240317-211858-wm-34096.40000000596_watermarked.jpg
VideoCapture_20240317-211905-wm-34319.80000001192_watermarked.jpg
VideoCapture_20240317-211908-wm-34560.30000001192_watermarked.jpg
VideoCapture_20240317-211925-wm-34800.30000001192_watermarked.jpg
VideoCapture_20240317-211918-wm-35020.90000000596_watermarked.jpg

In Italien staute sich natürlich eine Menge an ungeduldiger Fans. Ich wollte den morgendlichen Run auf Silver Star filmen, der Durchfahrten hinten am Geisterschloss ist aktuell gesperrt. Dies wird bis zum Ende der Bauarbeiten irgendwann im Sommer wohl auch so bleiben. Kurz vor neun ging es los. Schnell, aber relativ geordnet und ohne Gedrängel. Eurosat schluckte die Masse, ich wählte die Front Row von Silver Star. So konnte man den allerersten Zug überhaupt gut abfangen. Eine super Stimmung der Passagiere!

VideoCapture_20240317-211936-wm-35232.70000001788_watermarked.jpg
VideoCapture_20240317-211953-wm-35436.09999999404_watermarked.jpg

Nächste Station Eurosat CanCanCoaster? Der Single Rider ging bis zur Treppe, also rein zu Madame Freudenreich. Eva funktioniert endlich wieder! Zur Erinnerung, der riesige Animatronic hatte letzten Frühsommer einen Achsbruch erlitten und musste somit zwangsweise einen verlängerten Sommerschlaf unternehmen. In dieser Zeit wurde das Ersatzteil produziert und nun während der Offseason aufwendig eingesetzt.

VideoCapture_20240317-212008-wm-35617.5_watermarked.jpg

Weiter ging es zur Euro-Mir. Im Ausgangsbereich ist die Theke verschwunden, dafür sind neue Regale eingezogen.

VideoCapture_20240317-212011-wm-35833.70000001788_watermarked.jpg

Nächste Achterbahnen: Blue Fire und Arthur.
Josefina hat auch eine kleine (noch nicht fertige) Neuheit erhalten. Es sieht so aus, als würde ein alter Bekannter der Dschungelflossfahrt nun zurückkehren:

VideoCapture_20240317-212041-wm-36069_watermarked.jpg
EPB_FloFa_07.jpg
EPB_FloFa_07.jpg (42.79 KiB) 1621 mal betrachtet
(Archivbild, Danke an Jens für die Fotos von den letzten Stunden der Dschungelflossfahrt)


Es folgte eine weitere Runde auf Blue Fire und Wodan. Nun wurde es Zeit für die Premiere der neues Eisshow, "Energ'ice". Wie der Name schon sagt, dreht es sich dieses Jahr komplett um Voltron Nevera, Kroatien und die Lore des A.C.E. mit Nikola Tesla. Die Show war gut besucht, auch die Magiershow mit Vincent Vignaud im Teatro hatte bei allen Vorstellungen enorme Warteschlangen.
Wie mir die Eisshow gefallen hat?
Von den Effekten her Weltklasse, von der Musikauswahl so na ja. Die Story war spannend und schnell erzählt, es fehlte aber irgendwie ein richtiges Highlight. Iaroslav und Ekaterina führen dieses Jahr eine etwas abgeschwächte Kür auf. Absolut verständlich, nachdem es letztes Jahr mehrfach kleinere Malheure während einigen anspruchsvollen Kunststücken gab. Worauf wir dieses Jahr zum Beispiel verzichten müssen:


Nikita war mit seiner diesjährigen Rolle voll in seinem Element, und Svetlana hat ein neues Spielzeug. Aber genug Worte, es folgen ein paar Bilder. Besucht die Show auf jeden Fall!

VideoCapture_20240317-212053-wm-36330.09999999404_watermarked.jpg
VideoCapture_20240317-212100-wm-36566_watermarked.jpg
VideoCapture_20240317-212103-wm-36748.20000001788_watermarked.jpg
VideoCapture_20240317-212140-wm-36932_watermarked.jpg
VideoCapture_20240317-212150-wm-37134.20000001788_watermarked.jpg

Nun wurde es Zeit für das Schloss Balthasar. Muss ich noch viel dazu sagen? Das Preis-Leistungsverhältnis war wie immer großartig und ich am Ende für 35€ inkl. Trinkgeld mehr als satt und glücklich. Top Service, super Geschmack. Im Bild: Schweinefilet-Spätzle-Pfanne. Die Karte ist übrigens sehr ähnlich zur Sommersaison letztes Jahr, bin ich sehr zufrieden mit.

20240317_135850-wm-33046.80000001192_watermarked.jpg

Ab diesem Zeitpunkt habe ich etwas den Überblick verloren, welche Attraktionen noch alle folgten. Ich erinnere mich an die Koffiekopjes, das Rentner-Rafting und den Euro-Tower. Ein Blick auf Kroatien:

VideoCapture_20240317-212158-wm-37412.40000000596_watermarked.jpg

Das Laser Maze in England hat aus unbekannten Gründen seine Lizenz verloren. Ihr erinnert euch sicher noch an den wohl längsten Attraktionsnamen in der Geschichte des Europa-Park:
Die fliegende Schule der Abenteurer - Laser Adventure

Oder nun (wieder):
VideoCapture_20240317-212215-wm-37689.90000000596_watermarked.jpg

Anschließend folgte ein ausgiebiger Kaffeeplausch mit einer Person aus dem Hause des Europa-Park. Was wir dort besprochen haben? Ihr werdet es vielleicht unserem Jubiläum am 16.06.2024 im Europa-Park sehen.
Wer sich hierfür anmelden möchte, findet hier alle wichtigen Infos dazu:
viewtopic.php?t=11715

Hier gab es einen Latte Macchiato sowie ein Käse-Apfel-Tartelette. Das Venezia hat dieses Jahr endlich wieder typisch italienische und französische Süßspeisen, das Fjord-Restaurant zum Beispiel eine große Blechkuchenauswahl. Endlich etwas Diversität, auch wenn die gewöhnlichen Kuchen und Torten natürlich auch sehr köstlich sind.

20240317_160336-wm-33811.80000001192_watermarked.jpg
Ein schöner Tag, hier kurz als Reel zusammengefasst:


Nun ging es auch schon zum Ausgang, die Herberge wartete auf mich. Ein Blick auf das neue System:

VideoCapture_20240317-212235-wm-37883.20000001788_watermarked.jpg
VideoCapture_20240317-212247-wm-38084.5_watermarked.jpg

Und hier kündigt sich bereits das Highlight der nächsten Tage an.
to be continued...
Gefällt 9 Personen: MineTrainFan, df4iae, Rocklady, Spyder1983, jens27, MrKai

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 5636
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt

Beitrag Re: "Woche im EP" - ein Erlebnisbericht [PreOpening / Rulantica / Cloudfest / Saisonstart] »

Hallo David,

vielen Dank schon mal für Teil 1. Da bekommt man wieder richtig Fernweh. Das bedeutet also, dass ab dem Kino der Weg zu Ende ist bzw. ab dem Ausgang? Irgendwie schade, aber das wird man ein halbes Jahr verkraften können. Theoretisch müsste doch auch vom Kinoausgang etwas zu sehen sein, oder?

Ich bin gespannt auf die Events der nächsten Tage. Kroatien macht auch von oben auf jeden Fall einen super Eindruck.

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2453
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: "Woche im EP" - ein Erlebnisbericht [PreOpening / Rulantica / Cloudfest / Saisonstart] »

Der nächste Morgen ging etwas träge an, so wurde es am Vorabend doch ziemlich spät. Gegen 11 Uhr ging es in Richtung Rulantica - aus mir unbekannten Gründen entschied sich das Navi spontan dazu, mich über den Landweg von Lahr über Kappel bis nach Rust zu schicken, macht das niemals nach und nutzt lieber die Autobahn!
Da ich eh am falschen Ende von Rust ankam, fuhr ich an Voltron Nevera vorbei. Keine interessante Aktivität. Rulantica war relativ entspannt und auch Tonnenvirvel ging zeitweise in Betrieb. Was mir jedoch sehr negativ auffiel, ist die "familisierung" sämtlicher Bereiche. War der Skillet Loft letztes Jahr noch ein reiner Erwachsenenbereich, hat man ihn nun zur Familienzone umfunktioniert. Na herzlichen Glückwunsch, die fünf Betten reißen sicher was im Gegensatz zu der enormen Kapazität des familienfreundlichen Lagerhus eine Etage tiefer. Ich bin maßlos enttäuscht, war dies doch immer ein ruhiger Rückzugsort! In diesem Zuge wurde scheinbar auch der kostenfreie Sprudelautomat dort gestrichen, die Gründe liegen auf der Hand. Wäre okay, würde derzeit nicht weiterhin in der App sowie auf der Website noch mit dem Erwachsenenbereich geworben werden. Feedback ist bei den Guest Relations platziert, Rulantica wird dadurch leider immer unattraktiver. Ich mag Kinder, aber jetzt bitte auch nicht überall.

20240318_123324-wm-9878.799999982119_watermarked.jpg

Im Anschluss auf meinen Besuch in Rulantica musste ich leider direkt wieder bei den Guest Relations einkehren, was zu einer sehr positiven Begegnung mit dem Sicherheitsdienst führte. Ein Lob zur professionellen Bearbeitung meines Anliegens geht die Tage noch per Mail raus.
Nun aber schnell aufs CloudFest! Ich dachte ich sah nicht richtig, Walthers Wurstbude und das Voletarium haben geöffnet! Man begrenze sich auf die deutsche Allee und den Vorplatz direkt dahinter, es gab wie vom CloudFest bekannt kostenlose Getränke inkl. leichten Alkohol. Käsespätzle gab es auch, jedoch ohne Foto.

20240318_193318-wm-9047_watermarked.jpg
20240318_221145-wm-8214.699999988079_watermarked.jpg

Im Anschluss fuhren wir noch mit dem EP-Express eine Runde. Der Wardenclyffe-Tower am Bahnhof von Voltron Nevera blitzte und spielte dauerhaft geniale Lichteffekte ab. Da erwartet uns etwas ganz tolles!
Da der Park nur inoffiziell geöffnet hat und dies eine Baustelle ist, werde ich keine Fotos veröffentlichen.
Langsam ging es zurück zum Auto, doch was ist das?!
Fährt da hinten Pegasus? Nein, es ist Voltron Nevera! Auf zum Kreisel, am Ende wurde noch ein Zug in die Garage gefahren.

IMG-20240318-WA0007-wm-670488_watermarked.jpg
IMG-20240319-WA0000-wm-670346.5_watermarked.jpg

Irgendwie schon komisch wenn man bedenkt, dass wir halb 12 unter der Woche hatten und ich dort noch auf Fotomission war...

20240318_223753-wm-7509.199999988079_watermarked.jpg
20240318_230704-wm-6853.0999999940395_watermarked.jpg
20240318_232456-wm-6274.4000000059605_watermarked.jpg
20240318_232500-wm-5481.699999988079_watermarked.jpg
20240318_232716-wm-4688.5_watermarked.jpg

Wie ihr seht, es hat sich gelohnt. Die Videos sind besser geworden und folgen die Tage. Ab ins Bett, morgen startet das CloudFest richtig durch!

Update:
https://vm.tiktok.com/ZGePupdeD/
Gefällt 5 Personen: MineTrainFan, df4iae, Rocklady, Spyder1983, mps

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2453
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: "Woche im EP" - ein Erlebnisbericht [PreOpening / Rulantica / Cloudfest / Saisonstart] »

Mit dem Dienstag startete offiziell das CloudFest. Doch wer könnte ahnen, dass völlig unerwartet zwei weitere Ereignisse die Pläne komplett über den Haufen werfen werden? Es ist spät geworden, also lautet die Devise:
Mehr Bilder, weniger Text. Starten wir durch.

20240319_105146-wm-44659.39999997616_watermarked.jpg
20240319_105246-wm-43615.299999952316_watermarked.jpg
20240319_111134-wm-42604.59999996424_watermarked.jpg
20240319_112338-wm-41589.5_watermarked.jpg
20240319_114223-wm-40637.19999998808_watermarked.jpg
20240319_114352-wm-39695.69999998808_watermarked.jpg
20240319_114901-wm-38588.69999998808_watermarked.jpg

Die Piraten in Batavia sollten die erste Fahrt werden. Es gab viel Verwirrung, da (wie in den Vorjahren) 11 Uhr als Beginn kommuniziert wurde, die Attraktionen aber erst um 12 öffneten. Um 11.50 gab es plötzlich Sondernews, welche spontan die Pläne änderten. Seht selbst:

20240319_115142-wm-37538.799999952316_watermarked.jpg
20240319_120519-wm-36472.69999998808_watermarked.jpg
20240319_120548-wm-35482.799999952316_watermarked.jpg
20240319_120625-wm-34634_watermarked.jpg
20240319_120800-wm-33772.5_watermarked.jpg
20240319_120804-wm-32918.89999997616_watermarked.jpg
20240319_120939-wm-32139.799999952316_watermarked.jpg
20240319_121509-wm-31256_watermarked.jpg
20240319_121513-wm-30396.099999964237_watermarked.jpg
20240319_121517-wm-29473.19999998808_watermarked.jpg
20240319_121613-wm-28664.099999964237_watermarked.jpg
20240319_122406-wm-27927.599999964237_watermarked.jpg
20240319_122609-wm-27177.899999976158_watermarked.jpg
20240319_122709-wm-26340.19999998808_watermarked.jpg

Auf diesen "Schock 5/7" ging es direkt zum Mittagessen ins Hotel Colosseo. Die Auswahl wirkte dieses Jahr kleiner, das war aber nicht schlecht. So wurden einfach mehrere identische Buffets aufgebaut, was die Wartezeit enorm senkte. Im Anschluss ein wenig durch den Park.

20240319_130747-wm-25492.099999964237_watermarked.jpg
20240319_140011-wm-24635.5_watermarked.jpg
20240319_145005-wm-23745.799999952316_watermarked.jpg
20240319_145758-wm-22898.899999976158_watermarked.jpg
20240319_151253-wm-22097.799999952316_watermarked.jpg
20240319_151533-wm-21281.599999964237_watermarked.jpg
20240319_153814-wm-20431.299999952316_watermarked.jpg

Tuuuut, tuuuut, tuuuut! Wuuuusch!
Ja, ihr habt richtig gehört. Es folgen Bilder der ersten Testfahrt überhaupt, die man auf legalem Wege innerhalb der Parkgrenzen bisher aufzeichnen durfte. Videos in Kürze in den entsprechenden Threads.

20240319_155612-wm-19451.599999964237_watermarked.jpg
20240319_155657-wm-18521.69999998808_watermarked.jpg
20240319_165007-wm-17612.299999952316_watermarked.jpg
20240319_165009-wm-16654.299999952316_watermarked.jpg
20240319_165010-wm-15674.699999988079_watermarked.jpg
20240319_165013-wm-14665.299999952316_watermarked.jpg
20240319_165100-wm-13770.799999952316_watermarked.jpg

Es folgte der WSTC 2024 - world server throwing championship 2024. Der Veranstaltungsort auf dem VIP-Parkplatz (reserviertes Parken) deutet darauf hin, in welchem Kontext "throwing" übersetzt werden darf. Leider hinderten die Gummimatten das Zerschellen der Server ziemlich, und nach über 20 Teilnehmern wurde es zunehmend langweilig. Also ab rüber nach Rulantica in die Panoraama-Bar.

20240319_173301-wm-12974.599999964237_watermarked.jpg
20240319_173307-wm-12140.899999976158_watermarked.jpg
20240319_175722-wm-11292.599999964237_watermarked.jpg
20240319_184112-wm-10408_watermarked.jpg
20240319_184717-wm-9637.599999964237_watermarked.jpg
20240319_185525-wm-8786_watermarked.jpg
20240319_192234-wm-8006.399999976158_watermarked.jpg

Rulantica war sehr leer, doch plötzlich wurde es sehr grell. WAS IST DAS? DIE WERDEN DOCH WOHL NICHT?! Doch, haben sie. Plötzlich wurde auf dem riesigen Screen random ein Werbespot zu YULLBE abgespielt, bevor man unscheinbar wieder zum ursprünglichen Meeres-Wallpaper zurückkehrte. Musste das jetzt sein?

20240319_200701-wm-7180.799999952316_watermarked.jpg

Wir kehrten zum Colosseo zurück, wo eine völlig überlaufene ABBA-Party auf Hochtouren lief. Im Spirit of St. Louis wurde ein Clubsandwich aufgeteilt, bevor es für die letzten Stunden nochmals rüber zum Krønasår ging, diesmal jedoch in die Bar Erikssøn.

20240319_203146-wm-6445.899999976158_watermarked.jpg
20240319_211644-wm-5540.299999952316_watermarked.jpg

Dank der Voltron-Videos bin ich mehr als zufrieden mit diesem Tag, der leider viel zu schnell vorbei ging!
Gefällt 8 Personen: df4iae, Rocklady, Spyder1983, mps, MineTrainFan, jens27

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2453
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: "Woche im EP" - ein Erlebnisbericht [PreOpening / Rulantica / Cloudfest / Saisonstart] »

Heute (Mittwoch) war eigentlich alles wie gestern, deshalb beschränke ich mich auf einige Schnappschüsse. Mittags ging es ins Don Quichotte zum Mittagessen, eine sehr schöne Auswahl. Ein paar Achterbahnfahrten hier, ein paar Einblicke dort.
Voltron drehte munter seine Runden, weitere neues Videos und Bilder des "Looping-Launch" in Aktion finden sich im entsprechenden Thread:
viewtopic.php?t=10539&start=380

Abends fand am Hotel Colosseo die ConneXion Party statt. Zur Überraschung hatte das Antica Roma plötzlich ein riesiges Buffet für alle zur Verfügung, es war vergleichbar mit dem Abendbuffet dort. Sogar ein Tischservice für Getränke wurde angeboten - die Cola kam jedoch nie an. Zum Abschluss gab es ein kleines Feuerwerk. Eindeutig das Highlight der kompletten Veranstaltung, die Bands wurden gut ausgewählt und spielten allerhand Musik - von all-time-classics bis hin zu relativ modernen und aktuellen Songs.

20240320_114943-wm-4981.200000047684_watermarked.jpg
20240320_121048-wm-6300.900000035763_watermarked.jpg
20240320_131954-wm-7522.100000023842_watermarked.jpg
20240320_140713-wm-8582.800000011921_watermarked.jpg
20240320_141842-wm-9762.200000047684_watermarked.jpg
20240320_142653-wm-10849.600000023842_watermarked.jpg
20240320_151200-wm-11938_watermarked.jpg
20240320_160105-wm-12979.300000011921_watermarked.jpg
20240320_161754-wm-14340.200000047684_watermarked.jpg
20240320_163557-wm-15496.5_watermarked.jpg
20240320_210851-wm-16584_watermarked.jpg
20240320_210928-wm-17728.600000023842_watermarked.jpg
Gefällt 8 Personen: df4iae, Rocklady, Spyder1983, mps, mokka, Dss

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 5636
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt

Beitrag Re: "Woche im EP" - ein Erlebnisbericht [PreOpening / Rulantica / Cloudfest / Saisonstart] »

Vielen Lieben Dank nochmal an dieser Stelle für deine Mühen und vielseitigen Einblicke in den Park =D>
Gefällt 1 Person: Rocklady

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2453
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: "Woche im EP" - ein Erlebnisbericht [PreOpening / Rulantica / Cloudfest / Saisonstart] »

Heute (Donnerstag) war ich... nun ja... auf der Pressekonferenz und habe den Nachmittag dementsprechend damit verbracht, den Bericht dazu zu schreiben. Schaut hier rein:
viewtopic.php?t=11765

Dementsprechend früh war ich morgens auf dem EP-Parkplatz, ich habe noch nie in Reihe 2 geparkt. Da muss man sogar erst ein Stück zurücklaufen, um dann den Zebrastreifen zur Unterführung zu erreichen.

20240321_081311-wm-13356.699999988079_watermarked.jpg
20240321_081449-wm-12675.300000011921_watermarked.jpg
20240321_083209-wm-11944.800000011921_watermarked.jpg
20240321_114359-wm-11279.300000011921_watermarked.jpg
20240321_185253-wm-10488.599999964237_watermarked.jpg
20240321_185316-wm-9820.800000011921_watermarked.jpg
20240321_185548-wm-9192.800000011921_watermarked.jpg
20240321_185554-wm-7118.399999976158_watermarked.jpg
20240321_185857-wm-8545.399999976158_watermarked.jpg
20240321_190254-wm-7928.300000011921_watermarked.jpg

Wie schade, denn so langsam, aber sicher neigt sich diese extrem schöne und erfolgreiche Woche im Europa-Park dem Ende entgegen!
Das CloudFest ist nun vorbei, ich freue mich aber bereits auf nächstes Jahr. Vielen Dank für die vielen Treffen mit neuen und alten Bekanntschaften.
Gefällt 9 Personen: MineTrainFan, df4iae, Rocklady, themepark.germany, jens27, mokka

Spyder1983
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 4210
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Beitrag Re: "Woche im EP" - ein Erlebnisbericht [PreOpening / Rulantica / Cloudfest / Saisonstart] »

Vielen Dank für die ganzen Eindrücke und Einblicke.
Wir müssen wieder lernen uns in allen Bereichen Wert zu schätzen. Uns gegenseitig zu achten und einander zu helfen, aber auch Mal 5 gerade sein lassen.
________
Meine Counts: 281/ inkl. aller Sonderformen: 340
Gefällt 1 Person: Rocklady

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2453
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: "Woche im EP" - ein Erlebnisbericht [PreOpening / Rulantica / Cloudfest / Saisonstart] »

Zeit, diesen Bericht zu Ende zu führen.
Die großen Pläne für Freitag liefen letztendlich eher in die Richtung:
"Heute geschlossen wegen gestern."

Da ich jedoch keinen kompletten Tag in der Ferienwohnung verschwenden wollte, ging es am Abend kurz nach Rulantica und anschließend zu einem Absacker in die Bar El Circo.

20240322_172436-wm-9723.300000011921_watermarked.jpg
20240322_203640-wm-8979_watermarked.jpg
20240322_210135-wm-8382.100000023842_watermarked.jpg
20240322_210146-wm-7664.600000023842_watermarked.jpg
20240322_210229-wm-7073.200000017881_watermarked.jpg
20240322_210504-wm-6437.100000023842_watermarked.jpg
20240322_211116-wm-5674.800000011921_watermarked.jpg
20240322_212849-wm-4981.100000023842_watermarked.jpg
20240322_223648-wm-4201.4000000059605_watermarked.jpg
Gefällt 5 Personen: MineTrainFan, df4iae, Rocklady, mps, jens27

Skerpla
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 2453
Registriert: 05.05.2020
Name: David
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag Re: "Woche im EP" - ein Erlebnisbericht [PreOpening / Rulantica / Cloudfest / Saisonstart] »

Der Samstag stand dann im Zeichen der großen Eröffnung. Ich kam gegen 8:30 Uhr an und stand hinten am Brunnen. Der Einlass dauerte letztendlich nur sieben Minuten, bis ich den roten Teppich hinten am Vogtshaus verlassen konnte. Die Besuchermassen wurden sehr gut gesteuert, unter anderem wurde auch die Unterführung beim Hauptparkplatz zeitweise gesperrt. Gut gelöst!
Zum Mittagessen ging es ins Schloss Balthasar, den Tag endete auf Arthur.
Schöner Urlaub, normalerweise habe ich nach spätestens zwei Tagen am Stück genug vom Europa-Park. In diesem Fall jedoch nicht, da die Woche einfach sehr schön und abwechslungsreich war.
Danke für die vielen tollen Begegnungen und Bekanntschaften!

20240323_082423-wm-328384.3000000119_watermarked.jpg
20240323_092111-wm-325952.90000000596_watermarked.jpg
20240323_103106-wm-324518.7000000179_watermarked.jpg
20240323_103935-wm-323709.8000000119_watermarked.jpg
20240323_174957-wm-322863.8000000119_watermarked.jpg
20240323_181926-wm-321913.3000000119_watermarked.jpg
Gefällt 8 Personen: MineTrainFan, Morrrpheus, df4iae, Rocklady, mps, Kalle2000

mps
Benutzeravatar
Administrator
Beiträge: 5636
Registriert: 26.01.2012
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt

Beitrag Re: "Woche im EP" - ein Erlebnisbericht [PreOpening / Rulantica / Cloudfest / Saisonstart] »

Danke dir für die weiteren Fotos 🙂
Gefällt 1 Person: df4iae

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 2569
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick

Beitrag Re: "Woche im EP" - ein Erlebnisbericht [PreOpening / Rulantica / Cloudfest / Saisonstart] »

Vielen Dank für Deine schönen Berichte und die tollen Fotos. Perspektiven, die man nicht immer hat und die mal wieder zeigen, wie wunderschön das Europa-Park(-Hotel)-Resort einfach ist. Schade, dass dann doch immer so Dinge, wie die plötzliche Werbung in Rulantica oder die fehlende Cola, dann doch das Tüpfelchen auf dem I verhindern. Aber Hauptsache, Du hattest trotzdem eine schöne Zeit. 🙂

Wahnsinn, wie lange es nun schon wieder her ist, dass den Testfahrten Voltrons entgegengefiebert wurde und nun hat sie schon was weiß ich wie vielen tausend Leuten rasante Runden bereitet. 😃
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Colorado Adventure lässt nicht nur die Herzen der Wild-West-Fans schneller schlagen! Emoji

Dem gesamten EP-Board alles Gute zu zum 20. Geburtstag!
Gefällt 1 Person: Skerpla

Antworten