Winterzauber 2019/2020

Es ist wohl die schönste Zeit im Jahr. Magische Momente bei den zauberhaften Winterwochen.
Premutos666
EP-Boarder
BeitrÀge: 206
Registriert: 18.12.2014
Wohnort: Hanau

Beitrag Winterzauber 2019/2020 » Di 5. Nov 2019, 10:58

Hallo zusammen!

Da es hier in dem Forum wohl einige Benutzer gibt, die in der NĂ€he des Parks wohnen, habe ich mal eine Frage. Derzeit ist der Park bekanntlich bis Ende November geschlossen, um kleinere Wartungsarbeiten vorzunehmen und vor allem die Winterdekorationen anzubringen. Genau darum dreht sich meine Frage: Ein Kollege von mir war gestern beruflich in der NĂ€he von Rust unterwegs. Er hatte davon berichtet, dass er bereits mehrere AnhĂ€nger mit "weiß besprĂŒhten WeihnachtsbĂ€umen" auf dem Weg zum Park erspĂ€ht hat.

Prinzipiell habe ich keinen Anlass, ihm nicht zu glauben. Mir kommt das jedoch ziemlich frĂŒh vor. Meinen Erfahrungen und Ă€lteren Berichten zufolge ist der Park nach dem Abschluss der Halloween-Saison zunĂ€chst einige Tage lang damit beschĂ€ftigt, die "alte" Dekoration vom GelĂ€nde zu schaffen, bevor die BĂ€ume sowie der Rest der Weihnachts-Deko folgen - oftmals erst gegen Mitte November und sogar noch bis kurz vor Wiedereröffnung.

Daher meine Frage: Wohnt jemand von euch in der NĂ€he und kann die Beobachtungen meines Kollegen bestĂ€tigen? FĂŒr mich wĂŒrde es bedeuten, dass der EP in diesem Jahr etwas frĂŒher mit der eigentlichen Dekoration beginnt bzw. einen neuen Turnus eingefĂŒhrt hat.

Liebe GrĂŒĂŸe
Premutos

Europa-Park 87
Benutzeravatar
EP-Boarder
BeitrÀge: 227
Registriert: 18.02.2011
Name: Michael

Beitrag Re: Winterzauber 2019/2020 » Di 5. Nov 2019, 11:22

Das kann schon sein.
Wir waren am Sonntag im Park und da standen auch schon einige weiße BĂ€ume mit den Lichterketten. Denke mal das Ab- und Aufbau parallel laufen. Und wahrscheinlich fangen se lieber frĂŒher an um "Luft" zu haben falls etwas Unvorhergesehenes passiert.
Wasser ist nur schlimm wenn es von oben kommt ;)

Premutos666
EP-Boarder
BeitrÀge: 206
Registriert: 18.12.2014
Wohnort: Hanau

Beitrag Re: Winterzauber 2019/2020 » Di 5. Nov 2019, 14:03

Europa-Park 87 hat geschrieben: ↑
Di 5. Nov 2019, 11:22
Das kann schon sein.
Wir waren am Sonntag im Park und da standen auch schon einige weiße BĂ€ume mit den Lichterketten. Denke mal das Ab- und Aufbau parallel laufen. Und wahrscheinlich fangen se lieber frĂŒher an um "Luft" zu haben falls etwas Unvorhergesehenes passiert.
Oh, sogar schon am letzten Tag mit BĂ€umen im Park? Das ist echt frĂŒh. Ich kenne das zu diesem Zeitpunkt eigentlich nur von der UnterfĂŒhrung zwischen Parkplatz und Eingang. Da stehen die BĂ€ume in der Regel schon sehr frĂŒh. Aber im Park selbst hatte zumindest ich das bisher noch nie erlebt. Auch in vielen Berichten war stets von den ersten grĂ¶ĂŸeren "Baumlieferungen" erst gegen Mitte November zu hören/zu lesen.

VR999
Board-User
BeitrÀge: 69
Registriert: 31.01.2016
Name: Vincent
Wohnort: MĂŒllheim

Beitrag Re: Winterzauber 2019/2020 » Di 5. Nov 2019, 17:19

In Island waren schon in den letzten Jahren ab Mitte Oktober BĂ€ume und auch andere Weihnachtsdekoration aufgebaut, um fĂŒr die Wintersaison zu werben.

jens27
Board Moderator
BeitrÀge: 735
Registriert: 10.01.2009
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Re: Winterzauber 2019/2020 » Di 5. Nov 2019, 17:26

Angrenzend an den Restaurant-Parkplatz des Silver Lake Saloon liegen aktuell die BĂ€ume bereit und werden weiß besprĂŒht. Das habe ich vor ca. 1,5 Wochen beim dortigen Restaurantbesuch samstags gesehen. Gut, bespĂŒht hat abends da samstags nach 20:30 Uhr keiner mehr irgendeinen Baum, aber die Arbeiten werden wohl dort seit einigen Tagen durchgefĂŒhrt.

Bremerfan
Benutzeravatar
Board Moderator
BeitrÀge: 1252
Registriert: 17.03.2013
Name: Andreas
Wohnort: Hansestadt Bremen

Beitrag Re: Winterzauber 2019/2020 » Di 5. Nov 2019, 18:58

Es könnte auch der Eröffnung von Rulantica geschuldet sein, da dort sicherlich jede helfende Hand gebraucht wird.
Freie KapazitĂ€ten an "Personal Europa-Park" fĂŒr eventuelle Störungen, oder technische Gau's sind bestimmt auch gern gesehen beim "Personal Rulantica".
Vor allem in der Anfangsphase.
>>> Bremen ist ein Dorf mit Straßenbahn und man geht bei uns um Pudding <<<

Premutos666
EP-Boarder
BeitrÀge: 206
Registriert: 18.12.2014
Wohnort: Hanau

Beitrag Re: Winterzauber 2019/2020 » Di 5. Nov 2019, 20:58

Bremerfan hat geschrieben: ↑
Di 5. Nov 2019, 18:58
Es könnte auch der Eröffnung von Rulantica geschuldet sein, da dort sicherlich jede helfende Hand gebraucht wird.
Freie KapazitĂ€ten an "Personal Europa-Park" fĂŒr eventuelle Störungen, oder technische Gau's sind bestimmt auch gern gesehen beim "Personal Rulantica".
Vor allem in der Anfangsphase.
Ja, das ergibt Sinn. Eventuell hat es mit den verfĂŒgbaren KapazitĂ€ten zu tun, die derzeit einfach etwas anders verplant werden.

Janekrich
Board-User
BeitrÀge: 79
Registriert: 17.07.2010

Beitrag Re: Winterzauber 2019/2020 » Fr 8. Nov 2019, 12:13

VR999 hat geschrieben: ↑
Di 5. Nov 2019, 17:19
In Island waren schon in den letzten Jahren ab Mitte Oktober BĂ€ume und auch andere Weihnachtsdekoration aufgebaut, um fĂŒr die Wintersaison zu werben.
In Island beginnt die Weihnachtszeit auch schon sehr frĂŒh, daher passt das auch thematisch gut.

Premutos666
EP-Boarder
BeitrÀge: 206
Registriert: 18.12.2014
Wohnort: Hanau

Beitrag Re: Winterzauber 2019/2020 » Sa 9. Nov 2019, 19:22

Ich denke, dass es durchaus einen gewissen "Werbezweck" erfĂŒllt, wenn der Park gegen Ende der Sommersaison bereits einige Weihnachts- bzw. Winterdekorationen prĂ€sentiert. Sie werden dann von den Besucher, die gegen Ende Oktober oder Anfang November den Park besuchen, gesehen und fĂŒhren dann eventuell zum gewĂŒnschten "Oh, das ist aber schön. Lass uns im Winter nochmals herkommen!"-Effekt.

Antworten