Holiday Park (D)

Alles über das Phantasialand, HeidePark, HolidayPark, MoviePark... und Kirmes
Janekrich
Board-User
Beiträge: 85
Registriert: 17.07.2010

Beitrag Re: Holiday Park »

Jede Attraktion hat ihre Lebensdauer - einmal aus technischer Sicht und einmal bei der Beliebtheit der Besucher. Und wenn diese irgendwann erreicht ist, ist der Erhalt von alten, eher schlecht besuchten Rides nunmal nicht mehr sinnvoll - der Platz und das Geld kann in neue Rides sinnvoller investiert werden.

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1419
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Holiday Park »

Da es ja hier https://ep-board.de/viewtopic.php?f=28&t=1656 schon einen Thread über den Holiday Park gibt, wäre es vielleicht zwecks der Übersicht möglich, die Threads zusammenzulegen? 🙂

Die Expedition Ge Force sieht schon echt genial aus. Ich hoffe, ich habe mal genug Urlaub, um auch mal die "kleineren" Parks endlich "abzufahren." Auch der Free Fall würde mich interessieren. Der war ja der erste in Deutschland oder?
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba

Willkommen daheim, Piraten in Batavia. 🙂

KevinEPFreak
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 821
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Holiday Park »

Hey Christoph,

GForce ist schon geil. Ich würde es als Stengels Meisterwerk bzeichnen. Und als Clubkartenbesitzer bekommt man ja 40% auf den Holiday Park Eintritt. Ist so 2 Stunden vom EP weg. Lohnt sich!
Aber erwarte nicht zu viel von dem Darkride. Der war vor 20 Jahren wohl mal gut 😉

Und ja: Threadzusammenführung wäre denke ich ganz praktisch.
Grüße, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Helix (Liseberg) 2. Kärnan(Hansa Park); 3. Hyperion (Energylandia)
Jahres-/Saisonkarten 2020: Moviepark,Merlin(P),PlopsaGold,DisneyParis,Tripsdrill,SkylinePark,EuropaPark

Spyder1983
Benutzeravatar
Board Moderator
Beiträge: 3632
Registriert: 04.02.2009
Name: Steve
Wohnort: Nähe Nürnberg

Beitrag Re: Holiday Park (D) »

So. Wie gewünscht haben wir die Themen zusammengefasst.
Weiterhin viel Spaß beim Austausch.

Zum Thema. Burg Falkenstein war echt mal schön. Mittlerweile ist es aber vollkommen vergammelt. Meines Erachtens sogar schlimmer als die Hollywoodtour im Phantasialand.
Wir sind jung, wir sind frei, das ist unsere Stadt. Wir haben nichts zu verliern.
Es ist soweit, ich bin dabei, denn das ist unsere Nacht. Lieber verbrennen als erfriern.
*Fettes Brot*

________
Meine Counts: 246 / inkl. aller Sonderformen: 293

KevinEPFreak
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 821
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Holiday Park (D) »

Spyder1983 hat geschrieben:
Di 21. Jan 2020, 20:41
...Burg Falkenstein war echt mal schön. Mittlerweile ist es aber vollkommen vergammelt. Meines Erachtens sogar schlimmer als die Hollywoodtour im Phantasialand.
Der Meinung kann ich mich nur anschließen.
Schade eigentlich. Da wäre ich sogar für Abreissen der Burg und irgendwas neues hin.
Wobei man auch alles raushauen könnte und es zur Geisterbahn mit komplett neuen Animatronics umgestalten könnte.
Alles ist besser als das was da jetzt noch ist. Traurig aber wahr.
Grüße, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Helix (Liseberg) 2. Kärnan(Hansa Park); 3. Hyperion (Energylandia)
Jahres-/Saisonkarten 2020: Moviepark,Merlin(P),PlopsaGold,DisneyParis,Tripsdrill,SkylinePark,EuropaPark

Dark Ride Fan
Benutzeravatar
Board-User
Beiträge: 37
Registriert: 18.12.2019
Name: Natascha Borkowski
Wohnort: Konz bei Trier

Beitrag Re: Holiday Park (D) »

😭 total traurig
Fahren wir zu dir oder mit der MIR?! :coaster:

timo_th
Board-User
Beiträge: 12
Registriert: 15.11.2019
Name: Timo

Beitrag Re: Holiday Park (D) »

War letztes Jahr das erste mal seit vielen Jahren mal wieder im Holyday Park und war ebenfalls total entäuscht. Die Burg war da zwar mit abstand das schlimmste, aber der ganze
Park kam mir sehr lieblos vor.
So hatte ich ihn nicht in Erinnerung. 😔

KevinEPFreak
Benutzeravatar
Board-Stammgast
Beiträge: 821
Registriert: 21.08.2012
Name: Kevin
Wohnort: bei Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Holiday Park (D) »

Ja der Eindruck täuscht nicht. Einzig die Heidi Halle finde ich schön gemacht.

Seltsamerweise ist der Haupt Plopsa Park (De Panne) das genaue Gegenteil: wirklich Liebe zum Detail mit schönen Darkride, gut thematisierten Achterbahnen und Fahrgeschäften und dann bekommen die auch noch nächstes Jahr einen Mack "Time Traveller" (Extreme Spinning coaster) 😍
Grüße, Kevin

Meine Top Achterbahnen: 1. Helix (Liseberg) 2. Kärnan(Hansa Park); 3. Hyperion (Energylandia)
Jahres-/Saisonkarten 2020: Moviepark,Merlin(P),PlopsaGold,DisneyParis,Tripsdrill,SkylinePark,EuropaPark

MineTrainFan
Benutzeravatar
Board-Urgestein
Beiträge: 1419
Registriert: 11.09.2011
Name: Christoph
Wohnort: Wurmannsquick
Kontaktdaten:

Beitrag Re: Holiday Park (D) »

Also wenn es noch schlimmer aussieht, wie in der Hollywood Tour, muss es ja echt extrem sein! 😮 Mir tun die Animatronics jedes mal mehr Leid.

Das Layout des neuen Xtreme Spinning Coasters sieht schon echt lecker aus. Ich bin gespannt, ob es dieser Achterbahntyp auch mal nach Deutschland schafft. 🙂

@Team: Danke fürs Zusammenlegen! 🙂
Lieblingsachterbahn-/Attraktion: Colorado Adventure Emoji

Meine Top-5-Attraktionen: 1. Colorado Adventure, 2. Silver Star, 3. Taron, 4. Black Mamba

Willkommen daheim, Piraten in Batavia. 🙂

Willyviper
Board-User
Beiträge: 68
Registriert: 16.11.2015

Beitrag Re: Holiday Park (D) »

Der Freefall war der erste in Deutschland ist aber halt echt nichts besonderes und hat eine lausige Kapazität. Wir waren früher wegen der räumlichen Nähe öfters dort. GeForce ist ebenfalls meine Lieblingsachterbahn auch wen Taron dem wirklich nahe kommt. Sky Scream ist auch ganz nett aber ebenfalls lausige Kapazität.

Plopsa hat den Park ja noch gar nicht so lange übernommen und investiert schon etwas, braucht denke ich aber noch Zeit. Der Superwirbel war die erste Loopingachterbahn (auch wenns eigentlich kein echter war), die ich gefahren bin. In den letzten Jahren hat das Teil schon ziemlich Ohrfeigen verteilt und so richtig schade drum das er nicht mehr da ist, ist es nicht auch wenn der Park Platz hat.

Für kleiner Kinder wird halt viel geboten mit den kleineren Rides.

Dieses Jahr kommt ja wie schon geschrieben das Redesign vom Donnerfluss und es soll ein "Crazy Surfer" wie im Moviepark gebaut werden.

Gruß
Christian

Antworten