Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Hier findet ihr alles, was es laut offiziellen Ank√ľndigungen in den n√§chsten Jahren neues geben wird.
Benutzeravatar
mps
Administrator
Beiträge: 3573
Registriert: Do 26. Jan 2012, 18:10
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon mps » Fr 17. Nov 2017, 17:24

An alle die interessiert sind: Hier findet sich das angesprochene Bild:

Quelle: www.twitter.com/ThomasMack_EP/...

Was mich wundert: Es gibt nirgendswo im Netz irgendwelche Fotos, auch nicht von außerhalb des Parks.

Benutzeravatar
Lorenzino de’ Medici
Board User
Beiträge: 78
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 20:28

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Lorenzino de‚Äô Medici » So 19. Nov 2017, 12:37

Doch jetzt gibt's wieder neue Bilder der Eurosat, der Wartebereich wurde komplett weggerissen, allerdings ist nicht erkennbar wie weit die Kugel geöffnet ist.

Quelle: www.twitter.com/MichaelMack/...
Zuletzt geändert von Bremerfan am So 19. Nov 2017, 16:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bremerfan
Board Moderator
Beiträge: 970
Registriert: So 17. Mär 2013, 20:51
Name: Andreas
Wohnort: Hansestadt Bremen

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Bremerfan » So 19. Nov 2017, 16:35

Und Bernhard Rein hat sein Teleobjektiv ausprobiert :wink: die Eurosat ohne Hut...(Bild links oben)
Quelle: www.twitter.com/bernhardrein/...
Und in ganzer Schönheit ohne Hut....
https://m.facebook.com/fotoreinrust/photos/pcb.1991008021154739/1991007704488104/?type=3&source=48&locale2=de_DE&refid=52&__tn__=EH-R

Gruß Andreas
Quellen: Bernhard Rein (Tresor-Photo)
>>> Bremen ist ein Dorf mit Straßenbahn und man geht bei uns um Pudding <<<

Benutzeravatar
Pat_Wild18
Board User
Beiträge: 44
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 20:23
Name: Patrick

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Pat_Wild18 » Di 21. Nov 2017, 23:22

Habe gerade einen Post von der Facebook Seite von Mack rides gesehen, indem beschrieben wurde das ein 360 grad video von der alten Eurosat gedreht wurde. Wie cool wäre die Möglichkeit,auch nach der Erneuerung, die alte Fahrt auf der neuen Eurosat durch Vr zu erleben.

Link https://www.facebook.com/mackrides/?hc_ ... 9MqzScI31I
Dateianhänge
8626996A-2F69-4AD5-800E-51E0A20425D9.jpeg

Benutzeravatar
Spyder1983
Board Moderator
Beiträge: 2943
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 14:29
Name: Steve
Wohnort: N√§he N√ľrnberg

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Spyder1983 » Mi 22. Nov 2017, 08:50

Hey Pat,

der Gedanke an sich klingt erstmal gut, ich gehe aber davon aus, dasss sich das nicht so einfach umsetzen lässt.
Du musst bedenken, dass der Streckenverlauf zwar sehr Nahe am Original bleiben soll, dies aber nicht hundertprozentig klappt aufgrund von entsprechenden Richtlinien. Es wurde ja schon gesagt, dass es drei veränderte Elemente in der neuen Eurosat geben soll.
Da ja der Film mit dem bisherigen Eurosatverlauf nicht anpassbar ist, könnte da dann verstärkt das Problem mit der Motion-Sickness auftreten.

Der Film wird aber, wie in dem FB-Beitrag auch drin steht, in der Coastiality App verf√ľgbar sein.





EDIT: 15:25 Uhr

Da muss ich mich mal noch was hinzuf√ľgen.
Herr Michael Mack hat auf seinem Twitter-Account neue Bilder von der Eurosat gepostet.

BildBild
Quelle: https://twitter.com/MichaelMack/status/ ... 5227380736

Beachtet doch mal bitte den Anbau, √ľber dem Weg zum Silverstar.
Auf dem Bild mit der Vogelperspektive kann man sogar sehen, dass der Anbei gar nicht so klein ist.

Gr√ľ√üe, Steve

Benutzeravatar
DJ.Hoffi
Board User
Beiträge: 213
Registriert: Fr 30. Mär 2007, 08:22
Name: Thomas Hoffmann
Wohnort: Krefeld

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon DJ.Hoffi » Do 23. Nov 2017, 12:42

Gibt es auch eigentlich irgendwo ein Foto oder einen Grundrissplan, auf dem man die genaue Lage vom "Universum der Energie" innerhalb des Kugelbaus erkennen kann?

Benutzeravatar
Spyder1983
Board Moderator
Beiträge: 2943
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 14:29
Name: Steve
Wohnort: N√§he N√ľrnberg

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Spyder1983 » Do 23. Nov 2017, 12:58

Hallo Thomas,
wir haben hier im Board ein Thema, in dem geht es um Fluchtpläne. viewtopic.php?f=5&t=6454
Da habe ich folgendes Bild gefunden. Vielleicht hilft dir das ja weiter.

Bild
Quelle: viewtopic.php?p=148650#p148650 - gleich das erste Bild.

Man kann auch gut erkennen, wo der Zugang zur Eurosat und der Shop war.
Also sehr √ľbersichtlich.

Gr√ľ√üe, Steve

Benutzeravatar
DJ.Hoffi
Board User
Beiträge: 213
Registriert: Fr 30. Mär 2007, 08:22
Name: Thomas Hoffmann
Wohnort: Krefeld

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon DJ.Hoffi » Fr 24. Nov 2017, 23:37

Stimmt, da h√§tte ich selbst drauf kommen k√∂nnen. ;) Vielen Dank f√ľr den Hinweis.

Was mich ja interessieren w√ľrde, was urspr√ľnglich f√ľr das Erdgeschoss der Kugel geplant war. Das Universum der Energie war ja, soweit ich richtig informiert bin, ein recht spontaner Entschluss, nachdem Mack das bereits gebrauchte Fahrsystem aus Mirapolis zur√ľck holte. Da war die Eurosat ja schon knapp 5 Jahre alt.

Kaeki
Neu an Board
Beiträge: 1
Registriert: Sa 25. Nov 2017, 09:35
Name: Kashif Allawala

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Kaeki » Sa 25. Nov 2017, 09:39

In den ersten Jahren vor UdE war dort eine Weltraumausstellung. Ob diese so geplant war, kann ich leider nicht best√§tigen. Ich muss einmal alte Fotos im Keller durchw√ľhlen, da gibt es bestimmt das eine oder andere interessante Bild.
Schönes Wochenende euch allen!

Benutzeravatar
mps
Administrator
Beiträge: 3573
Registriert: Do 26. Jan 2012, 18:10
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon mps » Sa 25. Nov 2017, 17:40

War heute schon jemand im Park und kann aktuelle Fotos mitbringen von Frankreich und der Sat? Vielleicht auch mal ein paar Nahaufnahmen oder Blicke aus dem Inneren durch den ehemaligen Eingang?

An dieser Stelle eine kurze Information: Es d√ľrfen hier nur Bilder ver√∂ffentlicht werden, sofern diese von offizieller Seite stammen (mit Quellenangabe) oder von frei betretbaren Orten entstanden sind. Das Betreten der Baustelle ist gef√§hrlich und deshalb auch verboten!

Benutzeravatar
whiteraven1000
Board User
Beiträge: 15
Registriert: So 13. Aug 2017, 02:06
Name: Ralf

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon whiteraven1000 » So 26. Nov 2017, 01:49

Jemand hat bei seinem EP-Besuch ein Video der Baustelle gedreht.

Getreu dem Motto "Ein Link sagt mehr als tausend Worte":

https://www.youtube.com/watch?v=yWJPMiq29LU
"Two hands working can do more than a thousand clasped in prayer."
‚Äē Madalyn Murray O'Hair

Benutzeravatar
mps
Administrator
Beiträge: 3573
Registriert: Do 26. Jan 2012, 18:10
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon mps » So 26. Nov 2017, 09:13

Danke f√ľr den Link!

Das neue gro√üe Geb√§ude sieht so aus, als w√§re es nur f√ľr die Wintersaison dort, um die Besucher von der Baustelle fern zu halten und zur Otto-Ausstellung zu bringen. So sieht das f√ľr mich in dem Video aus. Ob das Geb√§ude wohl danach auch noch stehen bleibt? Ist ja schlie√ülich ein festes Bauwerk aus Beton :?

Anna

Umbau Eurosat

Beitragvon Anna » So 26. Nov 2017, 22:40

Hi :)

Die Frage kam vermutlich schon aber weiß man eigentlich wann die neue Eurosat eröffnet?

Und weiß man was sich genau ändert?
Ich weiß wohl von artworks, dass der Eingang anders aussieht aber die Kugel bleibt und dass es VR geben wird.
Bleibt es denn ein darkride?
Zuletzt geändert von Spyder1983 am So 26. Nov 2017, 23:17, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Beitrag in das entsprechende Thema verschoben. Bitte zuk√ľnftig die Suchfunktion benutzen. Danke.

Benutzeravatar
Spyder1983
Board Moderator
Beiträge: 2943
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 14:29
Name: Steve
Wohnort: N√§he N√ľrnberg

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon Spyder1983 » So 26. Nov 2017, 22:51

Anna ¬Ľ 26 11 2017, 22:40 hat geschrieben:Hi :)

Die Frage kam vermutlich schon aber weiß man eigentlich wann die neue Eurosat eröffnet?

Und weiß man was sich genau ändert?
Ich weiß wohl von artworks, dass der Eingang anders aussieht aber die Kugel bleibt und dass es VR geben wird.
Bleibt es denn ein darkride?


Hallo Anna,

ich habe dein Thema verschoben, bitte lies dir doch diesen Thread durch.
Alles was du zu deinen Fragen hier findest, sind die Antworten die wir haben.
Bleiben dann noch Fragen offen, dann gibt es aktuell von offizielen Stellen keine Angaben dazu.



DJ.Hoffi ¬Ľ 24 11 2017, 23:37 hat geschrieben:Stimmt, da h√§tte ich selbst drauf kommen k√∂nnen. ;) Vielen Dank f√ľr den Hinweis.

Was mich ja interessieren w√ľrde, was urspr√ľnglich f√ľr das Erdgeschoss der Kugel geplant war. Das Universum der Energie war ja, soweit ich richtig informiert bin, ein recht spontaner Entschluss, nachdem Mack das bereits gebrauchte Fahrsystem aus Mirapolis zur√ľck holte. Da war die Eurosat ja schon knapp 5 Jahre alt.



Du hast recht: Patrick Marx, hat auf Twitter zum Beispiel folgendes gepostet:
Did you know that there was a Space Exhibition under #Eurosat, before the Dinos came? 10 more Days of Operation #AuRevoirEurosat #Retrofit

Bild
Quelle: https://twitter.com/PatrickMarxx/status ... 9119539200
War wohl bis 1993 drin.

Das Thema war √ľbrigens vor ca. 9,5 Jahren schon mal dran. viewtopic.php?t=2537

Benutzeravatar
DJ.Hoffi
Board User
Beiträge: 213
Registriert: Fr 30. Mär 2007, 08:22
Name: Thomas Hoffmann
Wohnort: Krefeld

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon DJ.Hoffi » Di 28. Nov 2017, 23:41

Das hatte ich mir bereits im UdE-Thread abgelesen. Allerdings hieß es auch dort, dass jene Ausstellung nur einen kleinen Teil der späteren Darkride-Fläche einnahm. Von daher war dort mittel- bis langfristig wohl etwas Anderes geplant. Den "Umzug" des Fahrsystems aus Frankreich nach Rust hatte man da wohl nicht auf dem Schirm ;)

Benutzeravatar
MrTechno92
Board User
Beiträge: 208
Registriert: Sa 19. Jul 2008, 14:59
Name: Pavo

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon MrTechno92 » Di 5. Dez 2017, 13:25

Hinter dem Zaun beim SilverStar Eingang liegen ein paar alte Schienen von der Sat.
Gestern war auch die blaue Plane bei den zwei √Ėffnungen etwas zur Seite geschoben da bisschen gearbeitet wurde. Bei einer Fahrt mit dem Matterhorn-Blitz konnte man gut reinschauen, sieht aber alles ziemlich kahl und leer aus.
Soweit ich wei√ü ist das aber eh der Wartungsbereich der Z√ľge, die richtige Strecke verl√§uft dort garnicht entlang.

IMG_0266.JPG

Benutzeravatar
mps
Administrator
Beiträge: 3573
Registriert: Do 26. Jan 2012, 18:10
Name: Raphael
Wohnort: 800km vom EP entfernt! :(
Kontaktdaten:

Re: Neuheit 2018: Umbau der Eurosat

Beitragvon mps » Mi 13. Dez 2017, 21:56

Neues Video auf YouTube:



Zeigt meiner Meinung nach den Baufortschritt sehr gut.